Sperre



Alles zum Schlagwort "Sperre"


  • Online-Lexikon

    Do., 16.01.2020

    Wikipedia in der Türkei nach langer Sperre wieder zugänglich

    Nach zweieinhalb Jahren hat das türkische Verfassungsgericht die Sperre der Wikipedia aufgehoben.

    Jahrelang hatten die türkischen Behörden die Wikipedia im Land blockiert. Der Vorwurf: Die Plattform verbreite Falschinformationen über das Land und dessen Verbündete. Jetzt ist der Zugang wieder möglich.

  • Recht

    Do., 16.01.2020

    Nach langer Sperre: Wikipedia in Türkei wieder zugänglich

    Istanbul (dpa) - Nach mehr als zweieinhalbjähriger Blockade ist Wikipedia in der Türkei wieder zugänglich. Es blieb zunächst unklar, ob das landesweit so ist. Die hinter dem Online-Lexikon stehende Wikimedia-Stiftung teilte mit, dass zahlreiche Internetanbieter den Zugang wiederhergestellt hätten. Wikipedia war seit April 2017 in der Türkei nicht mehr aufrufbar. Als Grund für die Sperrung hatte die türkische Telekommunikationsbehörde damals angegeben, auf der Website werde fälschlicherweise behauptet, die Türkei unterstütze Terrororganisationen.

  • Schüler errichteten Sperre an der Axtbachbrücke

    Mo., 13.01.2020

    Panik und Verletzte an der Gesamtschule Oelde

    Schüler errichteten Sperre an der Axtbachbrücke: Panik und Verletzte an der Gesamtschule Oelde

    Massenpanik und Verletzte an der Gesamtschule in Oelde: Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte waren im Großeinsatz.

  • Manipulation

    Do., 09.01.2020

    Olympiasperre: Wada schaltet nach Russland-Einspruch Cas ein

    Die Wada rief in der Causa Russland den Cas an.

    Lausanne (dpa) – Die Welt-Antidoping-Agentur Wada hat nach Russlands Einspruch gegen die Sperre von vier Jahren den internationalen Sportgerichtshof Cas eingeschaltet. Das teilte die Wada mit.

  • Rusada-Protest

    Do., 19.12.2019

    Russland zieht vor den Cas: Einspruch gegen Olympiasperre

    Die Rusada geht zieht wegen der Olympiasperre vor den Cas.

    Die vierjährige Sperre für Olympische Spiele und Weltmeisterschaften will Russland nicht akzeptieren. Die russische Antidoping-Agentur wird beim Cas Einspruch einlegen. Kremlchef Patin hält die Strafe für Daten-Manipulation ohnehin für «ungerecht».

  • Fußball: Bundesliga

    Di., 17.12.2019

    Schubert ersetzt gesperrten Schalke-Keeper Nübel für vier Spiele

    Nach seinem Bundes

    Mit den vier Spielen Sperre kam Alexander Nübel gut davon. Nach seinem üblen Tritt gegen Mijat Gacinovic (Eintracht Frankfurt) muss der Keeper des FC Schalke 04 für vier Partien zusehen. Sorgen macht das Königsblau aber nicht. Denn als Ersatz steht Markus Schubert parat.

  • Nach Rot in Köln

    Mo., 16.12.2019

    Drei Spiele Sperre und 20.000 Euro Strafe für Bayers Bailey

    Bedient: Leverkusens Leon Bailey nach seiner Roten Karte gegen Köln.

    Frankfurt/Main (dpa) - Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen muss bis ins neue Jahr auf Offensivspieler Leon Bailey verzichten. 

  • Fußball

    Mo., 16.12.2019

    Drei Spiele Sperre und 20 000 Euro Geldstrafe für Bailey

    Leverkusens Leon Bailey steht nach seiner Roten Karte auf dem Platz.

    Frankfurt/Main (dpa) - Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen muss bis ins neue Jahr auf Offensivspieler Leon Bailey verzichten. Der Jamaikaner wurde am Montag vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) nach seiner Roten Karte im Spiel beim 1. FC Köln für drei Spiele gesperrt und kann damit erst am 26. Januar im Duell mit Fortuna Düsseldorf wieder eingesetzt werden. Zudem muss er 20 000 Euro Geldstrafe zahlen.

  • Fußball

    Mo., 16.12.2019

    Ex-Schalke-Trainer Magath fordert lange Sperre für Nübel

    Der ehemalige Bundesliga-Fußballtrainer, Felix Magath.

    Gelsenkirchen (dpa) - Nach dem heftigen Foul von Schalkes Torhüter Alexander Nübel im Spiel gegen Eintracht Frankfurt am Sonntag (1:0) hat der frühere Meistertrainer Felix Magath eine lange Strafe gefordert. «Für so ein Foul sollte es Minimum sechs Wochen Sperre geben. Das sollte ihm eine Lehre sein. Die Gesundheit des Gegenspielers war in Gefahr», sagte der einstige Schalker Bundesliga-Coach in der Sendung Sky90. Es sei ihm ein Rätsel, warum der 23-Jährige so weit aus dem Tor gekommen sei.

  • Fußball

    Do., 12.12.2019

    Ein Spiel Sperre für Münsters Heidemann

    Münster (dpa/lnw) - Niklas Heidemann vom Fußball-Drittligisten SC Preußen Münster ist wegen unsportlichen Verhaltens mit einer Sperre von einem Meisterschaftsspiel belegt worden. Das teilte der Deutsche Fußball-Bund am Donnerstag mit. Abwehrspieler Heidemann war in der 90. Minute der Partie beim SV Meppen am 9. Dezember 2019 des Feldes verwiesen worden.