Stadtweinhaus



Alles zum Schlagwort "Stadtweinhaus"


  • SPD-Ratsfraktion diskutiert über Fischsterben

    Fr., 28.09.2018

    „Ein Patentrezept für den Aasee gibt es nicht“

    Hedwig Liekefeldt und Prof. Dr. Daniel Hering diskutierten im Stadtweinhaus über das Fischsterben und seine Ursachen.

    Die SPD-Ratsfraktion diskutierte im Stadtweinhaus über das Fischsterben im Aasee, mögliche Ursachen – und potenzielle Lösungen.

  • Münster und Mühlhausen

    Mo., 24.09.2018

    Städte feiern Tag der Einheit

    Günter Nooke (r.)

    Münster und Mühlhausen feiern am Dienstag (2. Oktober) um 18 Uhr im Festsaal des Rathauses (Eingang Stadtweinhaus) die deutsche Wiedervereinigung. Im vergangenen Jahr war Münster in Mühlhausen zur Wiedervereinigungs-Feier zu Gast, diesmal kommt Mühlhausens Oberbürgermeister Dr. Johannes Bruns nach Münster. Beide Städte laden zusammen mit dem Verein Freunde Mühlhausens zu dem Festakt ein.

  • Beibehaltung des Auftakts in die Session

    Mo., 09.07.2018

    Entscheidung der Karnevalisten: Proklamation auf dem Prinzipalmarkt

    Beibehaltung des Auftakts in die Session : Entscheidung der Karnevalisten: Proklamation auf dem Prinzipalmarkt

    Nun ist es amtlich: Die Proklamation des Prinzen Oliver Schmidt wird auf dem Prinzipalmarkt vor dem Stadtweinhaus und nicht, wie vom Bürgerausschuss angedacht, als Abendveranstaltung in der Halle Münsterland stattfinden. 

  • Preis des Westfälischen Friedens

    Mo., 09.07.2018

    Steinmeier empfängt am Samstag in Münster drei Staatsoberhäupter

    Preis des Westfälischen Friedens: Steinmeier empfängt am Samstag in Münster drei Staatsoberhäupter

    Hoher Besuch in Münster: Die Staatsoberhäupter von Estland, Lettland und Litauen nehmen am Samstag den Internationalen Preises des Westfälischen Friedens entgegen. Mittags werden sie sich gemeinsam mit Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier auf dem Sentenzbogen des Stadtweinhauses zeigen. Schon am Vorabend sind sie in der Stadt.

  • Öffentliche Sitzung am 15. Mai um 17 Uhr

    Mo., 14.05.2018

    BV Ost: Eilige Sondersitzung zur ZUE im Stadtweinhaus

    Die kleine Straße „Am Pulverschuppen“ hinter dem Kanal: Hier wohnen die meisten Nachbarn der geplanten ZUE.

    Die geplante Zentrale Unterbringungseinrichtung (ZUE) liegt im Stadtbezirk Münster-Ost. Deshalb darf sich, bevor der Rat am 16. Mai darüber entscheidet, auch die BV Ost noch rasch zur Sache äußern.

  • Denkmal

    Fr., 16.03.2018

    Sanierung des Stadtweinhauses ist eine steile Angelegenheit

    Die Aussicht ist einmalig, doch die Angelegenheit äußerst wackelig. Das Dach des Stadtweinhauses wird neu gedeckt. 120 000 Dachpfannen müssen in den kommenden Wochen ausgetauscht werden.

    Steil hinauf geht es für die Arbeiter, die das Dach des Stadtweinhauses neu eindecken. Für die erste Sanierung seit dem Wiederaufbau nach dem Zweiten Weltkrieg müssen 120 000 Dachpfannen in fast 30 Metern Höhe angebracht werden. Wer hier oben arbeitet, sollte unbedingt schwindelfrei sein.

  • Erste Sanierung nach Wiederaufbau

    Mi., 21.02.2018

    Das Stadtweinhaus bekommt ein neues Dach

    Erste Sanierung nach Wiederaufbau : Das Stadtweinhaus bekommt ein neues Dach

    Hoch und steil wird es in den kommenden Wochen für die Fachfirma, die das Dach des Stadtweinhauses neu eindeckt. Gut 30 Meter trennen die Handwerker vom sicheren Boden. Herausfordernd auch das Gefälle: Die starke Dachneigung von gut 60 Grad ist kein Kinderspiel. 

  • Arnoldinum und Stadtbücherei gehen Bildungspartnerschaft ein

    Do., 16.11.2017

    Gemeinsam für Medienkompetenz

    Strahlende Gesichter nach der Vertragsunterzeichnung: Jürgen Hornemann (Arnoldinum), Cornelia Eissing (Stadtbücherei), Lisa Heuing (Arnoldinum), Kaj Dönneweg (Büchereileiter), Bürgermeisterin Claudia Bögel-Hoyer und Rainer Nix vom Förderverein der Bücherei. Dieser hatte die Neugestaltung des Kinder- und Jugendbereichs ebenso wie die Sparkasse finanziell unterstützt.

    Der neu gestaltete Kinder- und Jugendbereich der Stadtbücherei im obersten Geschoss des Stadtweinhauses bot am Donnerstag die passende Kulisse für die Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung zwischen Bibliothek und Gymnasium Arnoldinum.

  • Bundestagskandidaten und ihr Lieblingsfoto

    Sa., 09.09.2017

    Jörg Berens: Mit einem Kind ändert sich alles

    Jörg Berens mit seiner Tochter auf dem Rathausflur: Der FDP-Bundestagskandidat hat diesen Schnappschuss zu seinem Lieblingsfoto gekürt.

    Bundestagskandidaten und ihr Lieblingsfoto: Der FDP-Politiker Jörg Berens hat dieses Motiv gewählt.

  • Thementische in der Stadtbücherei

    Mi., 30.08.2017

    Klimaschutz und Umwelt

    Lorenz Blume (l.) übergab Kaj Dönneweg das Messgerät, mit dem der Stromverbrauch einzelner Geräte gemessen werden kann.

    Zusammen mit der Klimaschutzstelle der Stadt Steinfurt und dem Förderverein richtet die Stadtbücherei in ihrer Sachbuchabteilung im zweiten Obergeschoss des Stadtweinhauses vierteljährlich wechselnde Thementische zum Bereich Umweltschutz ein. Zu diesem Zweck erhielt das Büchereiteam vom städtischen Klimaschutzmanager Lorenz Blume mehrere Sachbücher überreicht.