Streifenwagen



Alles zum Schlagwort "Streifenwagen"


  • Kriminalität

    Mo., 30.09.2019

    Polizisten steigen nach eigenem Unfall auf Taxi um

    Hände laden eine Schreckschuss-Pistole "Walther P22" mit einem Magazin.

    Lüdinghausen (dpa/lnw) - Weil ihr Streifenwagen nach einem Unfall nicht mehr fahrbereit war, sind Polizisten im Münsterland kurzerhand mit dem Taxi zum Einsatzort gefahren. Das Dienstfahrzeug sei in Lüdinghausen in einer Kurve ins Rutschen geraten und auf der nassen Straße gegen eine Mittelinsel, ein Verkehrszeichen und eine Laterne geprallt, teilten die Polizei am Montag mit. Es musste abgeschleppt werden. Die Ermittler wurden nicht verletzt und nahmen nach dem Absichern der Unfallstelle ein Taxi, das zufällig am Unfallort stand.

  • Polizei

    Mo., 23.09.2019

    Streifenwagen: NRW-Polizei fährt Van und Klein-Transporter

    Polizei: Streifenwagen: NRW-Polizei fährt Van und Klein-Transporter

    Neue Vielfalt bei der Polizei: Statt auf einen Standard-Streifenwagen setzt man künftig auf zwei Modelle. Beide sind deutlich größer als ihr Vorgänger.

  • Ford S-Max löst den BMW 3er Touring als Einsatzfahrzeug der Polizei ab

    Fr., 20.09.2019

    Neue Streifenwagen schon im Einsatz

    Der Ford S-Max wird nach und nach die BMW 3er als Streifenwagen der Polizei ablösen. Die ersten Fahrzeuge sind bereits im Gebiet der Steinfurter Kreispolizeibehörde im Einsatz.

    Offiziell sollen sie erst Ende des Monats in Düsseldorf vorgestellt werden. In Emsdetten und Steinfurt sind die neuen Streifenwagen der Polizei vom Typ Ford S-Max allerdings schon jetzt auf den Straßen im Kreis Steinfurt im Einsatz.

  • Tiere

    Do., 19.09.2019

    Bussard im Streifenwagen: Polizei fährt Vogel zu Tierstation

    Ein Mäusebussard (Buteo buteo) hält Ausschau nach Beute (Symbolbild).

    Bochum (dpa/lnw) - Tiertransport mit dem Streifenwagen: Polizeibeamte haben am Donnerstagmorgen einen Mäusebussard im Dienstwagen zu einer Tierstation gebracht. Das Tier war vorher im Straßenverkehr gegen das Motorrad eines 59-Jährigen geprallt, wie die Polizei mitteilte. Der Fahrer habe rechtzeitig gebremst, den Zusammenstoß aber nicht mehr verhindern können.

  • Hauptbahnhof Münster

    Mo., 16.09.2019

    Randalierer rammt Flasche in Streifenwagen und spuckt Polizistin in Mund

    Hauptbahnhof Münster: Randalierer rammt Flasche in Streifenwagen und spuckt Polizistin in Mund

    Ein Obdachloser hat am Sonntag eine geleerte Weinflasche in die Windschutzscheibe eines Streifenwagens gerammt. Auch nach der Festnahme beruhigte sich der Mann nicht.

  • Unfälle

    Mi., 28.08.2019

    Mutmaßlicher Dieb flüchtet und prallt auf Streifenwagen

    Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens.

    Kamp Lintfort (dpa/lnw) - Auf der Flucht vor der Polizei ist ein mutmaßlicher Dieb auf dem Rad mit einem Streifenwagen zusammengestoßen. Der 24-Jährige habe sich dabei verletzt und sei in ein Krankenhaus gekommen, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Demnach habe der Mann gerade versucht, einen Zigarettenautomaten aufzubrechen, als er von der Polizei überrascht wurde. Bei der Verfolgung sei er in den Streifenwagen gefahren. Die Polizisten blieben den Angaben zufolge unverletzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen - der Mann soll «offensichtlich» alkoholisiert gewesen sein.

  • Kriminalität

    Mi., 07.08.2019

    Fake-Polizeiauto und Fake-Polizist ertappt

    Das Foto der Polizei zeigt einen folierten Personenwagen, der einem Streifenwagen ähnelt.

    Wermelskirchen/Lünen (dpa/lnw) - Zweimal in kurzer Zeit haben angebliche Polizisten beziehungsweise ein gefakter Streifenwagen die echten Beamten beschäftigt. In Wermelskirchen (Rheinisch-Bergischer Kreis) wurde zunächst ein als Polizeiauto umgestalteter Wagen mit mehreren Waffen darin aus dem Verkehr gezogen, wie die Ermittler am Mittwoch berichteten.

  • Zehn Streifenwagen vor Ort

    So., 04.08.2019

    Polizeieinsatz wegen selbsternannter «Aufpasser» am Rheinbad

    Das Freibad hatte bereits im Juni infolge neuerlicher Ärgernisse weitere Sicherheitsmaßnahmen ergriffen.

    Nachdem das Düsseldorfer Rheinbad zum dritten Mal wegen Tumulten geräumt wurde, griff die Stadt unter anderem mit Ausweiskontrollen durch. Jetzt rückte die Polizei wegen selbsternannter «Aufpasser» an.

  • Nach Polizeiwagen-Unfall

    Mi., 24.07.2019

    Flüchtiger Autofahrer in Untersuchungshaft

    Nach Polizeiwagen-Unfall: Flüchtiger Autofahrer in Untersuchungshaft

    Nachdem ein Streifenwagen am vergangenen Samstag (20. Juli) in Hiltrup während einer Verfolgung eines Tatverdächtigen in einen Unfall verwickelt war, sitzt der später dingfest gemachte Verfolgte nun in Untersuchungshaft. Denn der Korbacher hat sich noch mehr zu schulden kommen lassen, als das Fahren ohne Führerschein unter Alkoholeinfluss.

  • Zusammenstoß bei Verfolgung

    So., 21.07.2019

    Zwei Polizeibeamte nach Unfall bei Verfolgung verletzt

    Schwer beschädigt wurde der Streifenwagen bei dem Zusammenstoß. Die beiden Polizeibeamten wurden leicht verletzt.

    Ein Streifenwagen wurde am Samstagnachmittag in einen Unfall verwickelt. Zwei Polizisten wurden dabei leicht verletzt. Die Beamten hatten gerade zur Verfolgung eines gestohlenen Wagens angesetzt.