Tennisabteilung



Alles zum Schlagwort "Tennisabteilung"


  • Tennis: Offene Vereinsmeisterschaften von Vorwärts Gronau

    Di., 24.09.2019

    Suchanke-Paul Stammgast im Finale

    Die Endspielteilnehmer fanden offensichtlich viel Gefallen an den Offenen Vereinsmeisterschaften: Xenia Sparwasser, Brigitte Suchanke-Paul, Gerrit Suchanke, Stefan Bischof und Frank Schreiter.

    Es ist vollbracht. Eine wahre Mammutaufgabe stellte sich in diesem Jahr den Organisatoren der Offenen Vereinsmeisterschaften der Tennisabteilung von Vorwärts Gronau, die am Samstag mit den Endspielen beendet wurden. Eine Spielerin ragte heraus.

  • Tennis

    Sa., 21.09.2019

    Neuer Modus findet bei Fortuna Walstedde großen Anklang

    Einige der Teilnehmer an den „Wälster Open 2019“.

    Zum ersten Mal fanden die „Wälster Open“ der Tennisabteilung von Fortuna Walstedde an lediglich einem Wochenende statt – und das mit großem Erfolg.

  • Tennis: Offene Vereinsmeisterschaften von Vorwärts Gronau

    Mi., 11.09.2019

    Die ersten Titel sind in Gronau schon vergeben

    Die offenen Vereinsmeisterschaften verlaufen nach Wunsch. Einige Titel wurden schon vergeben.

    Auf der Zielgeraden befinden sich die offenen Vereinsmeisterschaften der Tennisabteilung des SV Vorwärts Gronau. „Wir liegen sehr gut im Zeitplan,“ ist Hauptorganisator Frank Schreiter zufrieden mit dem Verlauf des Turniers.

  • 30. Einladungsturnier der Fachschaft Tennis des SV Westfalia Leer

    Mi., 28.08.2019

    Aus der Not und Dankbarkeit geboren

    Guido Müller (Zweiter Vorsitzender Fachschaft Tennis), Rudolf Hagmann, Frederick Wolke, Nico Berger, Marco Enning, Yvonne Bielefeld-Lippen, Uschi Uphaus, Sabine Steenweg, Petra Janssen und Dörthe Füchter (Vorsitzende Fachschaft Tennis) erinnerten sich an die Anfänge.

    Die Tennisabteilung des Sportvereins Westfalia Leer veranstaltete jetzt ihr 30. Einladungsturnier auf ihrer Anlage am Leerbach. Dabei erinnerte der Vorstand an die Ursprünge der freundschaftlichen Begegnungen. In Leer gab es früher keine eigene Tennisanlage. Man freute sich, auf den Plätzen anderer Vereine spielen zu dürfen. Dazu gehörten die Clubs aus Burgsteinfurt, Horstmar, Laer und Schöppingen.

  • Tennisabteilung richtet große Gaudi am 14. September aus

    Mo., 19.08.2019

    Oktoberfest für alle Fachschaften

    Zum zünftigen Oktoberfest lädt die Fachschaft des TuS Germania Horstmar am 14. September (Samstag) Vertreter aller Fachschaft zu ihrer Anlage an den Tilister Weg ein. „Für gute Unterhaltung, einen zünftigen Schmaus und jede Menge leckere Maß Bier ist bestens gesorgt“, versprechen die Veranstalter, die hoffen, dass möglichst viele Besucher in traditioneller Kleidung erscheinen. Aufgrund der örtlichen Gegebenheiten können jedoch nur zehn bis zwölf Personen pro Fachschaft an dieser Veranstaltung teilnehmen.

  • Tennisabteilung BSV Roxel

    Do., 15.08.2019

    „Wir spielen nicht nur Tennis, sondern haben auch Spaß“

    Ein spielstarkes Team: Die Ü 65-Herren der Roxeler BSV-Tennisabteilung scheiterten nur knapp am Aufstieg in die Verbandsliga.

    Die Ü 65-Herren des BSV Roxel sind ein spielstarkes Team. In dieser Saison sind sie nur knapp am Aufstieg in die Verbandsliga gescheitert.

  • Tennisabteilung des BSV Roxel

    Mo., 29.07.2019

    Nachwuchs feilte fleißig an der Technik

    18 Kinder nahmen bei bestem Wetter am Tenniscamp teil, das die Tennisabteilung des BSV Roxel auf der Vereinsanlage an der Tilbecker Straße veranstaltete.

    Beim BSV ist es mittlerweile fast schon so etwas wie eine Tradition: Fangen die Sommerferien an, dann lädt die Tennisabteilung des Vereins interessierte Kinder zum Tenniscamp auf ihre Anlage ein.

  • Tennis: Offene Vereinsmeisterschaften

    Di., 16.07.2019

    Bei Vorwärts ist der Startschuss gefallen

    Ludger Niehoff, Nadine Eckrath und Frank Schreiter (von links) hatten bei den Turnierplanungen alle Hände voll zu tun.

    Der Startschuss ist gefallen! Seit Montag bis zum Endspieltag am 21. September laufen die Offenen Vereinsmeisterschaften der Tennisabteilung des SV Vorwärts Gronau. Und die entwickeln sich zu einem der größten Turniere im Münsterland.

  • Tennis: Jugendturnier in Westerkappeln

    Fr., 12.07.2019

    Westfalias Nachwuchs ist gut aufgelegt

    Im Wettbewerb der U 7 standen gleich drei Westerkappelner auf dem Siegertreppchen. Es gewann Avelina Stähle (2.v.l.) vor Simon B. (Siedenburg, links), und Nathan Rüsenberg (3.) und Arina Greilich (4.)

    Zum zweiten Mal veranstaltete die Tennisabteilung von Westfalia Westerkappeln das „Westerkappelner Volksbank Junior Open“. Die Turnierleiter Peter Meyer und Ivonne Schmidt freuten sich in den fünf Altersklassen 115 Starter begrüßen zu dürfen.

  • Tennis: Vorwärts Gronau legt erfolgreiche Bilanz vor

    Mi., 10.07.2019

    Fünffacher Aufstiegsjubel

    Die Herren 30 gewannen ihr Endspiel um die Meisterschaft in Emsdetten (v.l.): André Mönsters, Alexander Poorthuis, Ralf Schikorra, Markus Bein, Arno Oldenmenger, Antonio Cerqueira sowie (vorne v.l.) Roman Poorthuis, Marco Denndorf und Ralf Deiters.

    Gleich fünffachen Grund zum Feiern hatten Spieler und Anhänger der Tennisabteilung von Vorwärts Gronau.