Traumnote



Alles zum Schlagwort "Traumnote"


  • Ende der Traumnoten

    Mi., 21.11.2018

    Mängel in Pflegeheimen sollen ans Licht

    Wie ist die tatsächliche Lebens- und Versorgungssituation? Pflegeheime sollen künftig nach neuen Kriterien bewertet werden.

    Reihenweise gibt es Bestnoten für Deutschlands Pflegeheime - obwohl zum Beispiel immer noch viele Bewohner mit Gurten ans Bett gefesselt werden. Dieser Missstand soll bald abgestellt werden.

  • IHK zeichnet die Spitzen-Azubis aus dem Kreis Steinfurt aus

    Do., 06.09.2018

    Jung, motiviert und gut ausgebildet

    Diese Auszubildenden von Unternehmen aus dem Kreis Steinfurt haben ihre IHK-Abschlussprüfung mit der Traumnote „sehr gut“ bestanden. Carsten Taudt, IHK-Geschäftsbereichsleiter Bildung und Fachkräftesicherung, Georg Moenikes, Bürgermeister für die Stadt Emsdetten, Klaus Weßendorf, Regionalausschuss-Vorsitzender für den Kreis Steinfurt, und Dr. Klaus Effing, Landrat für den Kreis Steinfurt, (erste Reihe, v. r.) gratulierten den Einser-Absolventen.

    106 Auszubildende von Unternehmen aus dem Kreis Steinfurt haben ihre Abschlussprüfung bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen mit der Traumnote „sehr gut“ bestanden. Mit dieser Spitzenleistung durften sich die jungen Fachkräfte am Mittwoch vor knapp 300 Gästen auf der Bühne in Stroetmanns Fabrik in Emsdetten feiern lassen.

  • Reform gegen Traumnoten

    Sa., 28.07.2018

    Experten fordern Tempo bei neuem Pflege-TÜV

    Eine ältere Frau geht mit einem Rollator über einen Flur eines Pflegeheims. Beim Pflege-TÜV werden Heime und Pflegedienste vom Medizinischen Dienst der Kassen geprüft und benotet.

    Deutschlands Pflegeheime werden regelmäßig überprüft - und bekommen Spitzennoten. Besonders aussagekräftig ist der Pflege-TÜV dabei nicht. Das soll sich ändern - bloß wann?

  • Gymnasium St. Mauritz

    So., 08.07.2018

    Sieben Mal die Traumnote 1,0

    Schulleiterin Anke Wilkens überreicht Schülersprecher Moritz Müller das Abschlusszeugnis.

    79 Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums St. Mauritz wurden am Wochenende entlassen. Allein sieben schafften die Traumnote 1,0.

  • Reiten: Hallenturnier in Westbevern-Vadrup

    Di., 27.03.2018

    Anja Krüger vom RFV Warendorf mit Mrs. Robinson auf Silberkurs

    Anja Krüger vom RFV Warendorf erhielt auf Mrs. Robinson beim Stilgeländeritt der Klasse E, zugleich in der Wertung für den Pott´s-Pokal 2018, die Wertnote 8.0 – Rang zwei.

    Traumnoten vergaben die Richter Samstag und Sonntag bei der Pferdeleistungsschau des RFV „Gustav Rau“ Westbevern in der Reithalle des Vadruper Sportzentrums.

  • Reiten

    Mo., 26.03.2018

    Traumnoten für Amazonen beim Turnier des RFV Gustav Rau Westbevern

    Marie Strömer vom gastgebenden RFV Gustav Rau Westbevern durfte sich auf Farah über eine hohe Wertnote im Stilgeländeritt der Klasse A* beim Hallenreitturnier in Vadrup freuen.

    Stilgeländeritte der Klassen E und A* sowie der Dressursport standen im Mittelpunkt des Hallenreitturniers beim RFV Gustav Rau Westbevern. Dabei schnitten zahlreiche Amazonen besonders erfolgreich ab.

  • Dominik Dropmann erhält Traumnote „sehr gut“

    Mi., 29.11.2017

    „Froh, ihn bei uns beschäftigen zu dürfen“

    Strahlender Ex-Azubi mit Urkunde: Dominik Dropmann hat seine Ausbildung als Industriekaufmann bei Walki in Burgsteinfurt mit der Bestnote bestanden. Darüber freut sich auch Personalleiter Christof Kallinger.

    Gleich mehrere Zusagen für eine Ausbildung als Industriekaufmann hatte Dominik Dropmann 2014 vorliegen. Er entschied sich bei Walki in Burgsteinfurt anzufangen. Eine gute Entscheidung – auch für das Unternehmen, das sich freut, einen Mitarbeiter in seinen Reihen zu haben, der seinen Ausbildungsgang mit der Traumnote „sehr gut“ bestanden hat.

  • IHK ehrt seine Spitzen-Azubis aus dem Kreis Steinfurt

    Do., 23.11.2017

    Besser Meister als Master

    Diese jungen Frauen und Männer haben allesamt ihre Abschlussprüfungen bei der Industrie- und Handelskammer mit „sehr gut“ bestanden. Die Spitzen-Azubis sind für ihre Leistungen am Mittwochabend in Saerbeck ausgezeichnet worden.

    89 Auszubildende von Unternehmen aus dem Kreis Steinfurt haben ihre Abschlussprüfung bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen mit der Traumnote „sehr gut“ bestanden. Für diese Spitzenleistung sind die jungen Fachkräfte am Mitwoch von über 250 Gästen auf der Bühne der Hövels Festhalle in Saerbeck gefeiert worden.

  • Festredner Leon Windscheid

    Mi., 15.11.2017

    Beste Auszubildende mit Traumnote „sehr gut“ werden im Rathaus geehrt 

    Die Prüfungsbesten wurden am Mittwochabend bei einem gemeinsamen Festakt von der Industrie- und Handelskammer Nord Westfalen und dem Verein der Kaufmannschaft Münster von 1835 im Rathausfestsaal geehrt. Leon Windscheid (r.) hielt die Festansprache, Matthias Lückertz (3.v.r.) und Wolfgang Stricker (2.v.r.) begrüßten die Gäste.

    Allein der Name des Festredners, Jungmillionär Leon Windscheid, hatte bei der Ehrung von Münsters besten Auszubildenden am Mittwochabend im Rathausfestsaal Symbolkraft. 155 Azubis von Unternehmen aus Münster haben sich das Fundament für eine große berufliche Erfolgsgeschichte gebaut – mit der Traumnote „sehr gut“ bei ihrer Abschlussprüfung bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen.

  • IHK ehrt die besten Absolventen

    Do., 05.10.2017

    Spitzen-Azubis feiern Traumnote

    79 Auszubildende von Unternehmen aus dem Kreis Warendorf haben ihre Abschlussprüfung mit der Traumnote „sehr gut“ bestanden. Die IHK Nord Westfalen ehrte die besten Absolventen während einer Feier auf dem Kulturgut Haus Nottbeck in Oelde.

    79 Auszubildende aus dem Kreis Warendorf haben ihre Abschlussprüfung bei der Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen mit der Traumnote „sehr gut“ bestanden. Für diese Spitzenleistung wurden sie am Mittwochabend vor über 220 Gästen auf der Bühne des Kulturguts Haus Nottbeck in Oelde gefeiert.