U15



Alles zum Schlagwort "U15"


  • Handball: 1. Halbfinale um Westdeutsche Jugend-Meisterschaft

    Mo., 11.04.2016

    HLZ ist gestrauchelt, aber noch nicht gefallen

    Knapp unterlegen waren die C-Jugendlichen des HLZ im ersten Halbfinale um die Westdeutsche Meisterschaft. Das Ergebnis lässt aber alle Chancen für das Rückspiel.

    Die Niederlage tut weh. Aber das Ergebnis ist so knapp, dass für das Rückspiel alles offen ist. Mit 31:33 hat die männliche U15 des Handball-Leistungs-Zentrums Ahlen das erste Halbfinalspiel im Kampf um die Westdeutsche Meisterschaft verloren. Gegner TSV Bayer Dormagen war um einen Tick besser. Die Ahlener strauchelten, sind aber noch nicht gefallen.

  • Jugendfußball: Bezirksliga

    Mo., 11.04.2016

    Nottulns U15-Team feiert Auswärtssieg

    Blerenit Hysenaj  (l.) hält sich hier seinen Hiltruper Gegenspieler vom Leib.

    Am zurückliegenden Spieltag konnten lediglich die U15-Junioren von GW Nottuln auf Bezirksebene einen Dreier einfahren. Nottulns U17-Jugend wird die Punkte allerdings noch am grünen Tisch zugesprochen bekommen, da der Gegner nicht antrat.

  • Fußball

    Mi., 01.07.2015

    Neue Jobs für Asamoah: Clubbotschafter und Junioren-Trainer

    Der Fußballspieler Gerald Asamoah.

    Gelsenkirchen (dpa/lnw) - Der ehemalige Nationalspieler und langjährige Bundesligaprofi Gerald Asamoah bleibt dem FC Schalke 04 in neuer Funktion erhalten. Wie der Revierclub am Mittwoch mitteilte, soll Asamoah den Verein zukünftig als Repräsentant vertreten und zudem als Co-Trainer der U15 arbeiten. Der 36-Jährige hatte in den vergangenen zwei Jahren in der Regionalliga-Mannschaft der Schalker gespielt und absolvierte zuvor für die Königsblauen 279 Bundesligaspiele. Auf seine neuen Aufgaben freut sich der gebürtige Ghanaer. «Ich konnte mir nie vorstellen, Schalke zu verlassen. Es ist einfach mein Verein», sagte Asamoah.

  • Tolle Leistungen der Judoka der JG Ladbergen

    Mi., 06.05.2015

    Lena Busiek legt alle aufs Kreuz

    Der Nachwuchs der Judogemeinschaft Ladbergen war jetzt in bei der Kreiseinzelmeisterschaft der U9, U12 und U15 in Hörstel zu Gast. Mit großem Erfolg haben die jungen JGL-Kämpfer dort abgeschnitten. In der U9 standen Lena Busiek und Kevin Meyerhoff ganz oben, während Julius Kuck und Luca-Lewis Fröhlich die Silbermedaille sicherten.

  • Gronauer Judoka überzeugen bei der Kreismeisterschaft

    Mi., 29.04.2015

    Medaillen und Tickets gewonnen

    Die Gronauer Judoka machten am Wochenende mit Nachdruck auf sich aufmerksam, als sie sich bei der Kreiseinzelmeisterschaft für die Altersklassen U12 und U15 in Hörstel-Riesenbeck von ihrer starken Seite präsentierten.

  • Jugend-Bezirksliga: Nottuln - Altenberge 2:2

    Do., 05.03.2015

    U15: 2:2 im Spitzenspiel

    Erzielte das 2:2: Lennard Bäumer.

    Das U15-Spitzenspiel der Bezirksliga zwischen dem Zweiten GW Nottuln und dem Tabellenführer TuS Altenberge endete mit einem leistungsgerechten Unentschieden.

  • Judo

    Di., 17.02.2015

    Gold für Maximilian Martens

    Grevens Jodoka holen in Bevergern drei Medaillen.

  • Judo

    Di., 17.02.2015

    Vierter Titel in Folge

    Bei den Westdeutschen Meisterschaften gibt es auch bei den U18-Junioren kein Vorbeikommen an Falk Biedermann.

  • Jugendfußball: GW Nottuln

    Fr., 24.10.2014

    Für U15 ist ein Sieg Pflicht

    Will Gas geben: U15-Junior Dennis Enns.

    Drei Jugendfußballmannschaften von GW Nottuln spielen auf Bezirksebene am Wochenende auswärts, die U15 und die U19 genießen Heimrecht.

  • Jugendfußball bei GW Nottuln

    So., 28.09.2014

    U19 verliert Punkte und Schneider

    Ließ sich provozieren und sah deshalb in der Nachspielzeit der Partie in Ahaus noch die Rote Karte: Nottulns U19-Stürmer Max Schneider.

    Während die U15-Jugend von GW Nottuln gewann, ließ die U19-Jugend zwei Punkte liegen.