Videoaufnahme



Alles zum Schlagwort "Videoaufnahme"


  • Kriminalität

    Di., 05.12.2017

    Polizei setzt nach Messerattacke auf Videoaufnahmen und DNA

    Flatterband mit der Aufschrift «Polizeiabsperrung».

    Düsseldorf (dpa/lnw) - Nach der lebensgefährlichen Messerattacke in der Düsseldorfer Altstadt lassen die Ermittler die Videoaufnahmen der Tat technisch nachbessern. «Es war sehr dunkel, die Gesichter sind schlecht zu erkennen. Wir sind aber ganz guter Dinge, den Fall aufzuklären», sagte eine Polizeisprecherin am Dienstag.

  • Regionalverkehr Münsterland weist Vorwürfe zurück

    Fr., 17.11.2017

    RVM will Videos zeigen

    Der RVM weist Vorwürfe zurück, ein Busfahrer hätte ein 12-jähriges Mädchen in Ahaus stehen gelassen.

    Der Regionalverkehr Münsterland (RVM) will die Videoaufnahmen aus dem Bus auf Wunsch dem Kreis Borken und der Polizei zeigen. Die Mutter einer 12-jährigen Heekerin hatte in sozialen Netzwerken behauptet, die Schülerin sei am Mittwoch in Ahaus nicht vom Busfahrer mitgenommen worden und deshalb habe ihre Tochter elf Kilometer laufen müssen. Der angebliche Grund: die 12-Jährige habe kein komplettes Schülerticket vorweisen können.

  • Nahe Aleppo

    Di., 14.11.2017

    Dutzende Tote bei Luftangriffen auf Markt im Norden Syriens

    Der Markt in Atareb westlich von Aleppo wurde mindestens dreimal getroffen.

    Schwere Zerstörungen, viele Tote, panisch fliehende Zivilisten: Im Internet veröffentlichte Videoaufnahmen zeigen Horrorbilder von Luftangriffen auf einen Markt westlich von Aleppo in Syrien.

  • Vorwürfe gegen Schulze Föcking

    Mi., 19.07.2017

    Landrat springt NRW-Landwirtschaftsministerin bei

    Der Schweinemast-Betrieb des Ehemannes von Christina Schulze Föcking (kleines Bild) in Steinfurt ist nach einem TV-Bericht in die Kritik geraten.

    Ein regulärer Besuch – oder eher eine extra veranlasste Kontrolle? Nach den durch Videoaufnahmen untermauerten Vorwürfen, auf dem Hof ihrer Familie werde gegen Tierschutzbestimmungen verstoßen, nimmt eine Erklärung des Steinfurter Landrats Klaus Effing (CDU) etwas Druck von der neuen Landwirtschaftsministerin Christina Schulze Föcking (CDU). 

  • Schulze Föcking weist Vorwürfe zurück

    Do., 13.07.2017

    Tierschützer filmten im Schweinestall

    Friso Gentsch/dpa

    Ein TV-Bericht des Magazins „Stern“ setzt die neue NRW-Landwirtschaftsministerin Christina Schulze Föcking unter Druck. Das Magazin berichtete am Mittwochabend über Videoaufnahmen aus dem Schweinestall des inzwischen ihrem Ehemann gehörenden Hofes in Steinfurt, auf denen verletzte Tiere zu sehen seien: Schwänze seien angefressen und entzündet gewesen. Die Bilder wurden offensichtlich von Tierschützern bei mindestens zwei Einbrüchen in die Ställe gefilmt.

  • Extremismus

    Di., 11.07.2017

    Fahndung nach G20-Krawallen: Maas bittet EU-Partner um Hilfe

    Berlin (dpa) - Nach den schweren Ausschreitungen beim G20-Gipfel hat die Bundesregierung ihre EU-Partner aufgefordert, die Fahndung nach den Tätern zu forcieren. «Viele Fotos und Videoaufnahmen werden jetzt ausgewertet, um die Täter namhaft zu machen. Dabei sind wir auch auf die Unterstützung unserer ausländischen Partner angewiesen», schrieb Justizminister Heiko Maas nach Informationen der Funke Mediengruppe an seine europäischen Kollegen. In Hamburg sitzen zurzeit 51 Verdächtige in Untersuchungshaft. Unter ihnen sind neben zahlreichen Deutschen auch Bürger aus dem Ausland.

  • Kriminalität

    Mi., 05.07.2017

    Videos veröffentlicht - 20 Hinweise zu Goldmünzen-Raub

    Berlin (dpa) - Nach der Veröffentlichung von Videoaufnahmen aus Überwachungskameras sind bei der Berliner Polizei etwa 20 Hinweise zu der aus dem Bode-Museum gestohlenen millionenschweren Goldmünze eingegangen. «Wir gehen nun allen Hinweisen nach», sagte eine Sprecherin der Behörde. Gestern hatte die Polizei Videomaterial veröffentlicht, auf dem drei schwarz gekleidete Personen zu sehen sind, die ihre Gesichter unter Kapuzen, hinter Kragen und davorgehaltenen Händen verbergen. Sie sollen in der Nacht zum 27. März die kanadische 100-Kilo-Goldmünze entwendet haben.

  • Video zeigt massive Auseinandersetzung

    Di., 04.07.2017

    Brutale Szenen vor Diskothek „Index“

    Der Eingang zur Diskothek „Index“: Am Sonntagmorgen kam es dort zu massiven Auseinandersetzungen.

    Videoaufnahmen, die bei Facebook kursieren, zeigen eine heftige Auseinandersetzung vor der Schüttorfer Diskothek Index. Im Mittelpunkt stehen dabei Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes, die Index-Betreiber haben sich inzwischen zu den Vorfällen geäußert.

  • Kriminalität

    Mi., 28.06.2017

    Von Menschenmenge bedrängt: Ermittlungen gegen Polizisten

    Blaulicht eines Polizeifahrzeuges.

    Duisburg (dpa/lnw) - Nach einem Großeinsatz gegen eine Menschenmenge wird in Duisburg nun auch gegen mehrere eingesetzte Polizisten ermittelt. Die Beamten sollen nach Videoaufnahmen handgreiflich geworden sein. Nach Angaben des WDR wurden sie bei ihrem Einsatz in einem Hausflur gefilmt. Allerdings sei die Szene auf den Aufnahmen nicht vollständig zu sehen.

  • Coole Reaktion

    Fr., 19.05.2017

    Jennifer Lawrence verteidigt Pole-Dance-Video

    Jennifer Lawrence hat sich prächtig amüsiert.

    Private Videoaufnahmen, die im Netz landen, können für Stars schnell peinlich werden. Nicht so für Jennifer Lawrence: Einen Clip, der sie an einer Pole-Dance-Stange zeigt, konterte sie nun mit einem schlagfertigen Facebook-Post.