Volksschule



Alles zum Schlagwort "Volksschule"


  • Ascheberg

    So., 03.06.2018

    Sechstes Klassentreffen

    16 Ehemalige des Entlassjahrgangs 1958 der Volksschule Herbern trafen sich am Samstag im Wolfsjäger.

    Im Zehn-Jahres-Rhythmus war es das sechste Klassentreffen der Ehemaligen der Herberner Volksschule.

  • Ehemaligentreffen in Telgte

    So., 27.05.2018

    Frauen feiern 65-jähriges Entlassjubiläum

    65 Jahre nach ihrer Schulentlassung aus der ehemaligen Volksschule in Telgte haben sich 34 Frauen erneut in der Emsstadt getroffen.

    65 Jahre nach ihrer Schulentlassung aus der ehemaligen Volksschule in Telgte haben sich 34 Frauen erneut getroffen und in Erinnerungen geschwelgt.

  • Klassentreffen in Nottuln

    Mi., 02.05.2018

    Wiedersehen des Einschulungsjahrgangs 1958

    Gruppenbild am Longinusturm: Die ehemalischen Schüler des Einschulungsjahrgangs 1958 mit den früheren Lehrern Dorothea Badke (2.v.r.) und Josef Seesing (2. Reihe, 3.v.l.).

    Sie bildeten die allererste Klasse von Lehrerin Dorothea Badke: die Schüler des Einschulungsjahrgangs 1958 der früheren Volksschule Nottuln.

  • Ehemaligentreffen

    Mi., 02.05.2018

    Treffen der 68er

    „Schön hell und bunt“: Die ehemaligen Bürener Volksschüler sind angetan von „Schule heute“.

    Da waren sie wieder: 50 Jahre alte Erinnerungen an die Schulzeit in der Volksschule Büren drängten danach, in Worte gefasst zu werden. Es gab eine Menge zu erzählen, als sich der Entlassjahrgang 1968 traf.

  • Wiedersehen

    Di., 17.04.2018

    Klassentreffen 70 Jahre nach der Einschulung

    Wiedersehen: Klassentreffen 70 Jahre nach der Einschulung

    Ehemalige Schülerinnen und Schüler aus dem Einschulungsjahrgang 1948 der Volksschule Havixbeck sahen sich bei einem Klassentreffen wieder.

  • Zum Thema

    Mi., 21.03.2018

    Zum Thema:

    Rosi Gaupel besuchte die Volksschule in Och­trup und die Handelsschule in Burgsteinfurt. Von 1968 bis 1970 machte sie eine Verwaltungslehre bei der Stadt Ochtrup, arbeitete danach im Schulamt und seit 1973 im Sekretariat der Realschule. Von 1977 bis 1991 stand die Betreuung ihrer Kinder im Fokus und seit 1991 ist sie in Vollzeit als Sekretärin der Realschule beschäftigt. Titel

  • Im April treffen sie sich nach 60 Jahren wieder

    Di., 13.03.2018

    Mit 60 Schülern in einer Klasse

    Das Orga-Team mit gedruckten Erinnerungen: (v.l.) Hildegard Watermann, Joachim Schirra, Heide Karrengarn, Annie Hinkelmann, Werner Franke und Brigitte Sechelmann.

    Dem Einschulungsjahrgang 1958 der Volksschule steht das 60jährige Bestehen bevor, ein wichtiger Grund, wieder ein Treffen zu veranstalten.

  • Entruper feiern Karneval

    So., 28.01.2018

    Auferstehung der Volksschule

    Die Entruper Volksschule feierte am Samstagabend Auferstehung. Diese Männer zeigten dabei einige akrobatische Einlagen.

    „Wir sind die Kinder der Entruper Volksschule“ – dieser Song des närrischen Festausschusses zog sich wie ein roter Faden durch das Abendprogramm des karnevalistischen Winterfester des Schützenvereins Entrup.

  • Volksschule Ottmarsbocholt

    Sa., 06.05.2017

    Schulzeit wird lebendig

    Der Einschulungsjahrgang 1957 der Volksschule Ottmarsbocholt kam zum Klassentreffen in der Gaststätte Vollmer zusammen.

    Vor 60 Jahren starteten sie die gemeinsame Schullaufbahn, der Kontakt unter den Ottmarsbocholter Volksschülern ist seitdem erhalten geblieben.

  • Volksschule Ottmarsbocholt

    Fr., 05.05.2017

    Besonderer Jahrgang hält fest zusammen

    Erinnerungen an die gemeinsame Schulzeit tauschten die Ottmarsbocholter Volksschüler beim Klassentreffen aus.

    Vor 65 Jahren wurde dieser Jahrgang aus der Volksschule Ottmarsbocholt entlassen. Die damaligen Klassenkameraden halten bis heute zusammen.