Vorbereitungstreffen



Alles zum Schlagwort "Vorbereitungstreffen"


  • Greven

    Fr., 07.12.2018

    Greven:

    Termine für die Sternsinger in Lüdinghausen: 17. Dezember (Montag), 14 bis 17 Uhr Anmeldung und Ausgabe der Gewänder im Pfarrheim St. Felizitas; 2. Januar (Mittwoch), 14.30 bis 17.30 Uhr Vorbereitungstreffen für alle Sternsinger im Pfarrheim mit Workshops und Film; 3. Januar (Donnerstag), 9.30 Uhr Titel

  • Vorbereitungstreffen der Sternsinger

    Mi., 05.12.2018

    Spenden sammeln für bedürftige Kinder in Peru

    Die Sternsinger ziehen wieder aus, um Spenden einzusammeln für Kinder.

    Das Vorbereitungstreffen für die 27. ökumenische Sternsingeraktion 2019 im Stiftsort findet am Dienstag, 11. Dezember, von 17.30 bis 18 Uhr im Jugendraum an der Stiftskirche (direkt nach dem Treffen der Kindergruppe „Junges Gemüse“) statt. Kinder und Jugendliche ab dem Kindergartenalter sind dazu eingeladen, damit die „Drei Könige“ am Samstag, 5. Januar, alle Haushalte erreichen.

  • Vorweihnachtliche Adventsstimmung auf dem Berg

    Mi., 14.11.2018

    Zeit zum Quatern und Genießen

    Zum zehnten Mal stellt dieses Trüppchen die Veranstaltung auf die Beine. Beim Aufbau hoffen die Macher noch auf weitere Unterstützung.

    Es ist das zehnte Mal, dass ein buntes Trüppchen die „Vorweihnachtliche Adventsstimmung“ auf dem Berg veranstaltet. Bei einem Vorbereitungstreffen war die Stimmung nun prima – auch weil schon klar ist, dass der Nikolaus nicht an der Baustellenampel am Berg warten muss...

  • Château-Renard: Vorbereitungstreffen

    Do., 08.11.2018

    Partnerschaft feiern

    Bürger aus Metelen und Château-Renard treffen sich regelmäßig, wie hier im Jahr 2013.

    Im kommenden Jahr will die Gemeinde Metelen vom 26. bis 31. Juli den 30. Jahrestag der Städtepartnerschaft mit Château-Renard feiern. Verschiedene Arbeitskreise haben sich mit der Gestaltung des Programms beschäftigt.

  • Vorbereitungstreffen im Handorfer Hof

    Mo., 09.07.2018

    Paten für Familien gesucht

    Hilfe bei Hausaufgaben zählt zu den klassischen Tätigkeiten von Familienpaten. 

    Familien, die Hilfe gebrauchen, sollen Hilfe bekommen – und damit sind nicht etwa nur Flüchtlingsfamilien gemeint: Am Mittwoch (11. Juli) findet im Handorfer Hof ein unverbindliches Infotreffen für künftige „Familien-Paten“ statt.

  • Albert-Engbers-Stiftung lädt zum Jubiläum

    Di., 15.05.2018

    Mitmachfest für die ganze Familie

    Engagieren sich für den guten Zweck: Stiftungsvorsitzender Bernd Bosch (5.v.l.) mit Organisatoren, Mitwirkenden und Sponsoren des Jubiläumsfestes, das am 10. Juni an der Laubstiege gefeiert wird.

    Normalerweise gibt es den Dank für eine besondere Leistung meist im Nachhinein. Bernd Bosch, Vorsitzender der Albert-Engbers-Stiftung, drehte jetzt die Reihenfolge um: Er nutzte ein letztes Vorbereitungstreffen für das große Familienfest der Stiftung, um Organisatoren, Beteiligten und Sponsoren Dank und Anerkennung für ihr Engagement auszusprechen.

  • Klima

    Do., 10.05.2018

    Bonner UN-Klimakonferenz endet - Vorbereitung auf Kattowitz

    Bonn (dpa) - In Bonn endet heute ein Vorbereitungstreffen für die nächste große Weltklimakonferenz im Dezember im polnischen Kattowitz. Mehr als 4000 Delegierte aus fast allen Ländern der Welt haben in Bonn versucht, den Text für das geplante Regelwerk zur Umsetzung des Pariser Klimaabkommens möglichst konkret zu fassen. UN-Klimachefin Patricia Espinosa rief alle Regierungen dazu auf, ihre Klimaziele dramatisch zu verstärken. Die nächste Weltklimakonferenz soll einheitliche Standards dafür festlegen, wie die einzelnen Länder ihren CO2-Ausstoß messen und angeben.

  • Klima

    Do., 10.05.2018

    Letzter Tag der Bonner UN-Klimakonferenz

    Bonn (dpa) - In Bonn endet heute ein Vorbereitungstreffen für die nächste große Weltklimakonferenz im Dezember in Polen. Mehr als 4000 Delegierte aus fast allen Ländern der Welt haben in Bonn versucht, den Text für das geplante Regelwerk zur Umsetzung des Pariser Klimaabkommens möglichst konkret zu fassen. Umweltschützer kritisieren, dass die Arbeit an dem Regelwerk nur langsam vorankomme. Die nächste Weltklimakonferenz soll einheitliche Standards dafür festlegen, wie die einzelnen Länder ihren CO2-Ausstoß messen und angeben.

  • Saerbeck

    Mi., 09.05.2018

    St. Georg lädt zur Fahrt nach Taizé

    Die „Nächte der Lichter“ hinterlassen bei den Taizé-Besuchern immer wieder lang anhaltende Eindrücke.

    Eine Fahrt nach Taizé bietet die St.-Georg-Pfarrgemeinde für alle Interessierten in der ersten Woche der Sommerferien an. Ein Vorbereitungstreffen dazu beginnt am Mittwoch, 16. Mai, um 18 Uhr im Pfarrheim, Am Kirchplatz.

  • Anmelden zum „4tel Fest in Mauritz-West“

    So., 22.04.2018

    220 Aktionen rund um die Warendorfer Straße

    Das Vorbereitungstreffen zum „4telfest“ endete mit einem Plädoyer für eine offene und freie Gesellschaft.

    Mit einem Plädoyer für eine offene und freie Gesellschaft endete das Vorbereitungstreffen der Akteurinnen und Akteure des diesjährigen, „Feiern im 4tel“. Natürlich stand nach der Amokfahrt vor einigen Wochen die Frage im Raum, wie man mit der aktuellen Situation beim „4tel Fest in Mauritz-West“ umgeht, heißt es in einer Pressemitteilung.