Vorladung



Alles zum Schlagwort "Vorladung"


  • Wahlen

    Fr., 24.02.2017

    Parlamentsjob-Affäre: Le Pen verweigert Befragung

    Paris (dpa) - Die französische Rechtspopulistin Marine Le Pen hat eine Befragung durch die Polizei in der Affäre um die Bezahlung von Assistenten im Europaparlament verweigert. Die Präsidentschaftskandidatin kam einer Vorladung der Polizei nicht nach, wie der dpa aus Ermittlerkreisen bestätigt wurde. Die französische Justiz prüft, ob aus Parlamentsmitteln bezahlte Assistenten von FN-Europaabgeordneten in Wahrheit für die Partei tätig waren. Le Pens Anwalt sagte dem Sender BFMTV, dass die Chefin der Front National bereit sei, nach den Wahlen mit den Ermittlern zu sprechen.

  • Wiederholungstäter erwischt

    Do., 19.01.2017

    Verkehrssünder präsentiert Vorladung statt Führerschein

    Wiederholungstäter erwischt : Verkehrssünder präsentiert Vorladung statt Führerschein

    Die Polizei erwischte den jungen Autofahrer auf frischer Tat mit Handy am Ohr. Doch statt seines Führerscheins präsentierte der 23-Jährige aus Osnabrück ein eher unvorteilhaftes Dokument.

  • Film

    Do., 16.07.2015

    Hunde-Affäre: Amber Heard erhält Vorladung

    Film : Hunde-Affäre: Amber Heard erhält Vorladung

    Sydney (dpa) - Die illegale Einreise von Johnny Depps Yorkshire Terriern Pistol und Boo in Australien hat ein juristisches Nachspiel. Die Staatsanwaltschaft habe Depps Frau Amber Heard vorgeladen, berichteten Medien.

  • Leute

    Sa., 11.04.2015

    Haftbefehl gegen Justin Bieber

    Leute : Haftbefehl gegen Justin Bieber

    Buenos Aires (dpa) - Die argentinische Justiz hat einen Haftbefehl gegen den kanadischen Popstar Justin Bieber (21) erlassen. Der Sänger sollte wegen eines Zwischenfalls in Buenos Aires aussagen. Die Vorladung habe jedoch nach mehreren Monaten nicht ausgehändigt werden können.

  • Leute

    Sa., 11.04.2015

    Haftbefehl gegen Justin Bieber in Argentinien

    Buenos Aires (dpa) - Die argentinische Justiz hat einen Haftbefehl gegen Justin Bieber erlassen. Der Popstar soll wegen eines Vorfalls in Buenos Aires aussagen. Die Vorladung habe aber nach mehreren Monaten nicht ausgehändigt werden können, auch habe der Sänger nicht freiwillig ausgesagt. Deshalb wurde der Nachrichtenagentur Télam zufolge die Festnahme von Bieber und zwei seiner Begleiter angeordnet. Diese sollen 2013 vor einem Nachtclub einen Fotografen geschlagen haben. Unklar ist, ob Bieber sie dazu aufgefordert hat.

  • Internet

    Mi., 27.08.2014

    Skepsis schlägt Vertrauen: Fünf Tipps gegen Phishing

    User sollten achtsam sein: Über das Netz werden Daten gestohlen, Rechner sabotiert und Konten leergeräumt. Foto: Jochen Lübke

    Berlin (dpa/tmn) - Sie geben sich als Behörde oder Kanzlei aus, schicken fingierte Rechnungen, Abmahnungen und Vorladungen oder gaukeln ein gesperrtes Konto vor: Online-Kriminelle werden immer kreativer, um an sensible Daten zu gelangen. So schützen sich Internetnutzer.

  • Konflikte

    Di., 27.05.2014

    Militär verhaftet Thailands Erziehungsminister vor der Auslandspresse

    Bangkok (dpa) - Vor der versammelten Auslandspresse haben Soldaten den bis zum Militärputsch in Thailand amtierenden Erziehungsminister Chaturon Chaisaeng verhaftet. Der Minister hatte den Journalisten aus aller Welt gerade gesagt, dass er der Vorladung der Armee nicht nachkommen werde. Er rechne mit seiner Verhaftung. Er sei bereit, sich vor Gericht zu verantworten, sagte Chaturon Minuten vor der Festnahme im Club der Auslandspresse in Bangkok. Armeechef Prayuth Chan-ocha hatte nach monatelangem Machtkampf zwischen Regierung und Opposition vergangenen Donnerstag geputscht.

  • Gericht schickt 18-Jährigen nach Hause

    Mo., 20.01.2014

    Mit Alkohol auf der Anklagebank

    Ein renitentes Bürschchen aus Borghorst erschien gestern nach Vorladung beim Jugendschöffengericht in Rheine. Drei Taten hielt die Staatsanwaltschaft ihm vor.

  • Affären

    So., 12.01.2014

    Infantin Cristina akzeptiert Vorladung in Korruptionsaffäre

    Will sich Vernbehmung stellen: Infantin Cristina von Spanien. Foto: Xavier Bertral

    Madrid (dpa) - Die spanische Königstochter Cristina legt wider Erwarten keinen Einspruch gegen ihre Beschuldigung im laufenden Korruptionsverfahren ein.

  • Geheimdienste

    Fr., 03.01.2014

    Grüne fordern Vorladung Snowdens vor Untersuchungsausschuss

    Die Grünen fordern eine Vorladung Snowdens vor den Untersuchungsausschuss. Foto: Guardian/Glenn Greenwald/Laura Poitras

    Berlin (dpa) - Die Grünen haben die Vorladung des NSA-Enthüllers Edward Snowden vor einen parlamentarischen Untersuchungsausschuss des Bundestages gefordert.