Votum



Alles zum Schlagwort "Votum"


  • Einstimmiges Votum der BV Mitte

    Mi., 05.12.2018

    Hotel-Pläne am Hafen ausgebremst

    Ein der Hafen-Investoren würde gerne an der Schillerstraße ein Hotel und ein Museum errichten.

    Einer der Hafen-Investoren würde gerne an der Schillerstraße ein Hotel und ein Museum errichten. Verwaltung und Bezirksvertretung Mitte sehen diese Pläne jedoch kritisch.

  • Wahlen

    Di., 06.11.2018

    Kongresswahl in den USA wird zum Votum über Trump

    Washington (dpa) - Zwei Jahre nach der Wahl von US-Präsident Donald Trump wählen die Amerikaner heute in einer aufgeheizten politischen Stimmung einen neuen Kongress. Sie geben damit auch ein Votum über dessen umstrittene Politik des «America first» ab, die das Land stark polarisiert. Nach der Wahl steht fest, ob Trump mit einer Mehrheit seiner Republikaner im Kongress auch künftig weitgehend ungehindert regieren kann. Die letzten Wahllokale auf Hawaii schließen morgen um 6.00 Uhr deutscher Zeit.

  • EU

    So., 30.09.2018

    Hahn sieht Votum für Einigung zwischen Skopje und Athen

    Brüssel (dpa) - Ungeachtet der geringen Wahlbeteiligung hat EU-Erweiterungskommissar Johannes Hahn das Ergebnis des mazedonischen Namensreferendums als Votum für eine Änderung des Namens sowie einen Kurs Richtung Nato und EU gewertet. Bei der Volksabstimmung in Mazedonien ging es um die von Griechenland erzwungene Änderung des Staatsnamens, der in Zukunft Nord-Mazedonien heißen sollte. Ein Zwischenstand ergab eine knapp 90-prozentige Zustimmung für die Namensänderung. Die staatliche Wahlkommission gab die Beteiligung mit rund 35 Prozent an. Damit wäre die Abstimmung gescheitert.

  • Votum Landessportbünde

    Fr., 28.09.2018

    DOSB-Präsident Hörmann kandidiert für weitere Amtszeit

    DOSB-Präsident Alfons Hörmann will für eine weitere Amstzeit kandidieren.

    Anfang Juni hatte er noch offengelassen, ob er für eine weitere Amtszeit zur Verfügung steht. Nun hat DOSB-Chef Hörmann seine erneute Kandidatur angekündigt - nach «reiflicher Überlegung», wie er sagte.

  • Einstimmiges Votum beim JBK

    Do., 26.07.2018

    Hürde zur Fusion glatt genommen

    Einstimmig haben die bei der Versammlung anwesenden Mitglieder des Reitvereins Jagdhornbläser-Korps Senden für die Fusion mit dem Reit- und Fahrverein Senden gestimmt.

    Der Weg zur Fusion ist frei: Bei einer außerordentlichen Mitgliederversammlung des Reitvereins JBK haben die Stimmberechtigten einmütig für eine gemeinsame Zukunft mit dem Reit- und Fahrverein Senden votiert.

  • Mitgliederversammlung des Reit- und Fahrvereins Senden:

    Mi., 25.07.2018

    Klares Votum für Fusion

    Die Abstimmung über die Verschmelzung erfolgte mit roten Stimmkarten. Von 48 stimmberechtigten Mitgliedern des RV Senden stimmten 44 für eine Fusion der Reitvereine RV Senden und JBK Senden, drei RV-Senden-Mitglieder enthielten sich, nur eines stimmte dagegen

    Der Reit- und Fahrverein Senden hat den Weg für die Fusion mit dem Reitverein JBK Senden frei gemacht: Bei einer außerordentlichen Mitgliederversammlung votierten 44 der 48 Stimmberechtigten für das Vorhaben, drei enthielten sich, ein Mitglied war gegen das Vorhaben.

  • Einstimmiges Votum für Siedlung in der Bauerschaft Emkum

    Mi., 18.04.2018

    Zurück zum Wochenendhausgebiet

    Baulichen Wildwuchs gibt es im Wochenendhausgebiet Emkum. Dort soll jetzt ein Bebauungsplan aufgestellt werden. 

    Schon seit vielen Jahren beschäftigt sich die Lüdinghauser Kommunalpolitik mit dem Wochenendhausgebiet Emkum. Dort sind immer mehr Häuser zu bestens ausgebauten Dauerwohnsitzen geworden.

  • Votum für rote Fahrradstraßen

    Di., 13.03.2018

    Treue zur GAL geht vor: CDU stimmt trotz vieler Vorbehalte Rotfärbung zu

    Votum für rote Fahrradstraßen: Treue zur GAL geht vor: CDU stimmt trotz vieler Vorbehalte Rotfärbung zu

    Nicht aus Überzeugung, sondern „aus Gründen der Bündnistreue“ gegenüber den Grünen stimmte die CDU in der Bezirksvertretung Mitte der Rotfärbung von Fahrradstraßen zu. Am Mittwoch geht das Thema in den Rat.

  • Historisches Votum

    So., 11.03.2018

    Grenzenlose Macht: Xi kann «Präsident auf Lebenszeit» werden

    Historisches Votum: Grenzenlose Macht: Xi kann «Präsident auf Lebenszeit» werden

    Seit Mao Tsetung, der China ins Chaos stürzte, hatte kein Führer mehr soviel Macht in den Händen wie Xi Jinping. Seine Leitideen haben Verfassungsrang. Ein neues Aufsichtsorgan sorgt für Gehorsam. Seine unbeschränkte Macht birgt aber Risiken für China und die Welt.

  • Die schwierige Regierungsbildung

    Do., 01.03.2018

    SPD schaut gebannt auf das Votum der Mitglieder

    Die beiden Fraktionschefs von CDU und SPD, Andrea Nahles und Volker Kauder, sprachen gestern im Bundestag miteinander. Dabei dürfte es auch um die Entscheidung am Sonntag gegangen sein.

    Mit Abschluss des SPD-Mitgliedervotums über die große Koalition blickt die SPD nervös auf die Auszählung: Reicht es für eine große Koalition – oder gibt es schon bald Neuwahlen in Deutschland? Heute endet das Votum, stimmberechtigt waren rund 463 000 Mitglieder. Am Samstag kommen die Abstimmungsbriefe in die Berliner Parteizentrale, dann wird gezählt – und am Sonntag das Ergebnis verkündet.