Votum



Alles zum Schlagwort "Votum"


  • CDU, SPD, Grüne und UWG sprechen sich für das Zahlenwerk aus

    Fr., 13.12.2019

    Einstimmiges Votum für den Etat

    Mit der Finanzzusage über 90 Prozent der Gesamtkosten aus dem Förderprogramm „Soziale Integration im Quartier“ ist der Kirchplatz von St. Gertrudis in der Altstadt erneuert worden. Die Maßnahme soll zur Belebung und Steigerung der Aufenthaltsqualität in der Stadt führen.

    Mit den Stimmen der CDU, der SPD, der Grünen und der UWG hat der Horstmarer Rat den Doppelhaushalt für die Jahre 2020 und 2021 – dabei handelt es sich um eine Premiere in der Stadtgeschichte – während der Ratssitzung am Donnerstagabend Abend verabschiedet.

  • Klares Votum im Sozialausschuss

    Do., 28.11.2019

    Zuschuss für Mietkosten der Tafel

    Die Mitglieder des Sozialausschusses besichtigten vor ihrer Sitzung den neuen Standort der Tafel an der Geschwister-Scholl-Straße.

    Die Chancen für einen städtischen Zuschuss zu den Mietkosten der Tafel Lüdinghausen stehen gut. In der jüngsten Sitzung des Sozialausschusses gab es dafür ein einstimmiges Votum.

  • Votum im Betriebsausschuss einstimmig

    Mi., 27.11.2019

    Grünes Licht für Gelbe Tonne

    Die Gelbe Tonne soll ab dem Jahr 2021 in Warendorf den Gelben Sack ersetzen, der bisher für die Abfuhr von leichtem Verpackungsmüll verwendet wird. Ausnahme: wenn es keine Stellmöglichkeit in der Altstadt gibt, soll es weiter den Gelben Sack geben.

    Die Gelbe Tonne soll ab dem Jahr 2021 in Warendorf den Gelben Sack ersetzen, der bisher für die Abfuhr von leichtem Verpackungsmüll verwendet wird. Ausnahme: wenn es keine Stellmöglichkeit in der Altstadt gibt, soll es weiter den Gelben Sack geben.

  • Infoabend zum Ausbau der Kastanienallee

    Mi., 27.11.2019

    Klares Votum für Erhalt der Bäume

    Die Bäume an der Kastanienallee wurden in den 1930er Jahren gepflanzt. Über 100 Teilnehmer der Infoveranstaltung diskutierten am Montagabend über die Pläne für den Ausbau der Straße.

    Geht es nach den Plänen der Stadt, sollen die Bäume an der Kastanienallee dem Straßenausbau weichen und anschließend durch neue ersetzt werden. In einer zweistündigen, teils sehr emotionalen Informationsveranstaltung im Heimathaus diskutierten über 100 Teilnehmer am Montagabend über das Für und Wider. Dabei zeichnete sich unter den Anwesenden ein klares Votum ab.

  • DEL

    Di., 10.09.2019

    Votum für Mannheim: Meister als DEL-Topfavorit vor München

    Die Adler Mannheim sind wieder Favorit auf den Gewinn der Meisterschaft.

    Die Adler Mannheim werden in der DEL wieder vorneweg marschieren, wenn die Mehrzahl der Trainer Recht behält. Der Meister liegt klar vor den Münchnern bei den Titel-Prognosen. EHC-Trainer Don Jackson hat aber natürlich was dagegen, dass die Adler am Ende wieder feiern.

  • Parteien

    Do., 29.08.2019

    Lauterbach gegen Votum für Bewerberpaar von NRW-Vorstand

    Karl Lauterbach, Gesundheitsexperte der SPD.

    Köln (dpa) - Der Kandidat für den SPD-Vorsitz, Karl Lauterbach, hat den Vorstand der nordrhein-westfälischen SPD aufgefordert, auf ein Votum für ein Kandidatenpaar zu verzichten. Das Gremium will am Freitag tagen und entscheiden, ob und welches Bewerber-Team es unterstützen möchte. «Ein Votum durch einen Landesvorstand erweckt den Eindruck einer Sonderkandidatur», sagte Lauterbach dem «Kölner Stadt-Anzeiger» (Donnerstag). «Diese Art von innerparteilicher Demokratie steht nicht für einen Aufbruch.» Neben Lauterbach, der aus NRW stammt und zusammen mit der Bundestagsabgeordneten Nina Scheer antritt, bewerben sich aus Nordrhein-Westfalen auch die frühere Landesfamilienministerin Christina Kampmann - im Duo mit Michael Roth - sowie der ehemalige Landesfinanzminister Norbert Walter-Borjans zusammen mit Saskia Esken.

  • Wehrhaftes Votum

    Mo., 24.06.2019

    Istanbuler wählen Oppositionellen zum Bürgermeister

    Wahlgewinner Ekrem Imamoglu winkt seinen Anhängern im Zentrum von Istanbul zu. Imamoglu hat die Bürgermeisterwahl in der größten Stadt der Türkei gewonnen.

    Ekrem Imamoglu hat es geschafft, mit schierer Willenskraft. Sein Erdrutschsieg in Istanbul ist eine Blamage für den Präsidenten. Aber zum Bürgermeister gewählt werden und als Bürgermeister arbeiten können, das sind zwei paar Schuhe. Was als nächstes kommt, das zählt.

  • Einstimmiges Votum

    Fr., 14.06.2019

    Klekamp und Detert nominiert

    Gemeinsam für die CDU unterwegs: Christian Post, Markus Schulte, Christiane Klekamp, Katharina Detet, Rainer Doetkotte.

    Einstimmiges Votum auf der Mitgliederversammlung der CDU in Gronau und Epe: Katharina Detert und Christiane Klekamp heißen die Kandidatinnen der Union für den Kreisvorstand, der Ende Juni in Bocholt gewählt werden soll.

  • Klares Votum von 262 : 8

    Do., 06.06.2019

    Rathaus-Mitarbeiter wollen Neubau

    So sehen und erleben die Mitarbeiter ihr Rathaus.

    Die Mitarbeiter der Stadt haben abgestimmt. Sie wollen einen Neubau ihres Rathauses. Ihr Votum ist ein eindeutiges. 262 : 8.

  • Einstimmiges Votum des Rates

    Do., 06.06.2019

    Denkmalschutz für frühere Kapelle

    Jürgen Nachtigall, heutiger Eigentümer der ehemaligen Kapelle, zeigt die Besonderheit des Dachs: Das Hebelstabwerk besteht ausschließlich aus ineinandergesteckten Holzteilen. Der Rat hat am Dienstagabend einstimmig beschlossen, das Gebäude unter Denkmalschutz zu stellen

    Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe hatte bereits im Vorfeld in einem Gutachten deutlich gemacht, dass er die ehemalige evangelische Kapelle am Flugplatz Borkenberge für denkmalwürdig hält. Jetzt hat der Rat einstimmig beschlossen, das Gebäude in die Denkmalliste der Stadt aufzunehmen. Unter anderem die Dachkonstruktion ist etwas ganz Besonderes.