Waldlauf



Alles zum Schlagwort "Waldlauf"


  • Teutoburger Waldlauf des TV Hohne am 20. Oktober

    Mi., 18.07.2018

    Teutolauf lockt Teilnehmer mit Frühbucherrabatt

    Am Oktober startet wieder der Teutolauf. Der TV Hohne lockt mit Frühbucherrabatten.

    360 Läuferinnen und Läufer haben sich bereits für den 23. Teutoburger Waldlauf am 20. Oktober angemeldet. Insgesamt rechnet der veranstaltende Turnverein Hohne wie in den vergangenen Jahren mit rund 1700 Aktiven.

  • Waldlauf in Sassenberg

    Di., 13.03.2018

    144 Läufer bei der LG Ems Warendorf am Feldmarksee

    Voller Elan meisterten die jüngsten Läufer den Waldlauf der LG Ems Warendorf am Sassenberger Feldmarksee. Sie legten eine Strecke von 750 Metern zurück – natürlich angefeuert von ihren Eltern und Trainern.

    Stolze 144 Läufer zählten die Organisatoren des Waldlaufs der LG Ems Warendorf. Am Sassenberger Feldmarksee absolvierten sie – je nach Alter – Distanzen zwischen 750 (Jahrgang 2012) und 3200 Metern.

  • Loburger Waldlauf

    Mi., 29.11.2017

    Platz eins unter 33 vierten Klassen

    Den großen Wanderpokal für den Sieger beim Loburger Waldlauf überreicht zu bekommen, das war schon ein besonderes Highlight für die Schülerinnen und Schüler der vierten Klasse der Grundschule Westbevern. Für die Aktiven gab es Medaille und Urkunde als Anerkennung und zur Erinnerung.

    Die Viertklässler der Grundschule Westbevern sind für ihren Sieg beim Loburger Waldlauf geehrt worden.

  • Leichtathletik: Teutoburger Waldlauf

    Di., 24.10.2017

    Läufer des TV Friesen Telgte bewältigen 500 Höhenmeter

    Zahlreiche Läufer des TV Friesen Telgte waren beim Lengericher Teutolauf am Start. Für die 29-Kilomter-Distanz mit stolzen 500 Höhenmetern hatten sich die beiden Trainer Michael Becks (l.) und Mirco Borgmann entschieden.

    Zahlreiche Leichtathleten des TV Friesen nahmen am Teutoburger Waldlauf von Lengerich nach Bad Iburg teil. Eine topographische Besonderheit lässt diesen Wettbewerb immer wieder zu einer Herausforderung für alle Teilnehmer werden.

  • 22. Teutoburger Waldlauf des TV Hohne

    Mo., 23.10.2017

    Im Ziel wird jeder mit seinem Namen begrüßt

    Die Stimmung war auch beim 22. Teutolauf des TV Hohne wieder bestens, wie diese Läufer kurz vorm Zieleinlauf zeigen.  

    Der. 22. Teutolauf des TV Hohne ist Geschichte. Fast 1800 Läufer waren am Samstag in Lengerich an den Start gegangen. Dabei hing es nicht um Platz und Sieg, für viele war die Teilnahme schon das Größte.

  • 22. Teutoburger Waldlauf des TV Hohne

    So., 22.10.2017

    Jung und Alt ist eine tolle Mischung

    Voll motiviert spurteten die Sportlerinnen und Sportler des 22. Teutolaufs los. Hier starten die Flitzer des sechs-Kilometer-Laufes mit den roten Nummern. Die blauen liefen dagegen zwölf und die mit gelber Nummer die 29 Kilometer. Auch aus Russland kamen Läufer des 22. Teutolaufs.

    Der 22. Teutoburger Waldlauf des TV Hohne war am Samstag erneut ein Höhepunkt im Lengerich Sportgeschehen. Rund 1800 Athleten jeglichen Alters gingen an den Start.

  • Leichtathletik: 22. Teutoburger Waldlauf

    Do., 19.10.2017

    TV Hohne bietet den Athleten 1200 Bananen und 750 Müsliriegel

    Am Samstag steigt der 22. Teutolauf des TV Hohne. 1700 Athleten werden sich dann auf die verschiedenen Strecken machen.

    Es ist eines der größten Laufsport-Spektakel der Umgebung, und es hat noch immer nicht seine Anziehungskraft verloren. Wenn der TV Hohne am Samstag zum 22. Teutoburger Waldlauf bittet, ist die Hütte wieder voll. 1700 Athleten machen sich auf die verschieden langen Strecken.

  • Erneut erfolgreich dabei: 2. Platz beim Loburger Waldlauf

    Di., 17.10.2017

    Grundschüler haben einen Lauf

    Schüler der Grundschule Everswinkel, die es bei der Veranstaltung aufs Treppchen schafften: Michelle Ostholte, Fenja Buck und Alexandra Rademacher (v.l.).

    Einen herausragenden 2. Platz in der Gesamtwertung aller teilnehmenden Schulen erreichten die Viertklässler der Grundschule Everswinkel beim diesjährigen Loburger Waldlauf.

  • Erste Hilfe beim Loburger Waldlauf

    Do., 12.10.2017

    Alles gut gelaufen

    Der Loburger Waldlauf ist einer der arbeitsreichsten Sanitätsdienste in Ostbevern.

    Damit die Schüler beim Loburger Waldlauf im Falle des Falles direkt medizinisch versorgt werden können, ist der DRK-Ortsverein Ostbevern seit vielen Jahren fester Bestandteil und kümmert sich im Sanitätszelt um kleine und große Verletzungen.

  • 43. Loburger Waldlauf

    Mi., 11.10.2017

    Und wieder kein Regen

    Auch die 43. Auflage des Loburger Waldlaufs war wieder ein voller Erfolg. Neben dem sportlichen Event standen auch Spiel und Spaß ganz weit oben auf der Agenda der angereisten Viertklässler.

    Am 11. Oktober hat es wieder einmal nicht geregnet. Typisch, stand doch der 42. Loburger Waldlauf in der Bevergemeinde an. 1630 Schüler von 33 Schulen waren gekommen, um unter anderem die schnellste Klasse auf den 650 Metern hinter der Loburg unter sich auszumachen.