Weihnachtsstimmung



Alles zum Schlagwort "Weihnachtsstimmung"


  • Der Kirchenchor probt fürs Adventsmarkt-Konzert

    Fr., 09.11.2018

    Chorklang begeistert Spaziergänger

    Auf das Kirchenkonzert in St. Georg am 23. November während des Adventsmarkts bereitet Dirigent Christoph Brehm den Kirchenchor konzentriert, aber auch mit Humor vor.

    Weihnachtsstimmung? Die will sich bei vielen noch nicht so recht einstellen. Kein Wunder, denn bei frühlingshaften Temperaturen ist der Wunsch nach Glühwein, Lebkuchen und Co. nicht unbedingt so präsent. Nichtsdestotrotz laufen die Vorbereitungen für die Adventszeit auf Hochtouren, wie beim Saerbecker Kirchenchor St. Georg.

  • Weihnachtsstimmung

    Fr., 02.11.2018

    Das belgische Löwen ist ein Geheimtipp zur Adventszeit

    Abseits vom Weihnachtstrubel: Löwen punktet auch mit zahlreichen guten Restaurants.

    Ein gigantisches Knusperhäuschen, eine historische Altstadt voller Geschichte und echte «Kerst Würst» - das belgische Löwen hat alles, was es braucht, um in Weihnachtsstimmung zu kommen.

  • Sarah Hartmann spielt beim Freien Musical-Ensemble Münster eine tragende Rolle

    Di., 30.10.2018

    Das ganze Jahr in Weihnachtsstimmung

    Sarah Hartmann in einer der letzten FME-Produktionen, „Die drei Musketiere“, als Mylady.

    Nur noch wenige Tage sind es, bis nach fast einem Jahr intensiver Probenzeit der große Moment für Sarah Hartmann ansteht: Die Grevenerin wird ab dem 2. November mit dem Freien Musical-Ensemble Münster in der Weihnachtsgeschichte „Scrooge“ auf der großen Musical-Bühne zu sehen sein. Die Rolle der Mrs. Fezziwig ist für die Medizin-Studentin eine besondere Herausforderung.

  • Weihnachtsstimmung

    Fr., 22.12.2017

    Smartphone als Geschenk: So gibt es keinen Streit

    Auch in diesem Jahr werden unter vielen Weihnachtsbäumen Smartphones und Computerspiele zu finden sein.

    Smartphones und Computerspiele sind beliebte und gerne gesehene Geschenke. Damit es an Heiligabend zwischen Kindern und Eltern keinen Streit gibt, sollten sofort Regeln zur Nutzung aufgestellt werden.

  • Sicherheitskonzept auf dem Weihnachtsmarkt

    Do., 21.12.2017

    Weihnachtsstimmung trotz Polizeipräsenz

    „Meine Leute haben bei elenden Bedingungen einen guten Job gemacht“, sagt Polizeipräsident Hajo Kuhlisch, der zum Ende der Weihnachtsmarkt-Saison das Gespräch mit den Beamten an den Sperrstellen – wie hier am Prinzipalmarkt – suchte. Rechts Hauptkommissar Gerd Brandt.

    Das aufwendige Sicherheitskonzept von Stadt und Polizei rund um die innerstädtischen Weihnachtsmärkte ist nach Meinung der Behörden aufgegangen. Trotz des massiven Polizeieinsatzes sei die „vorweihnachtliche Ausstrahlung der Stadt erhalten geblieben“, so Ordnungsdezernent Wolfgang Heuer.

  • Kegeln: SC Reckenfeld

    Mi., 20.12.2017

    Kegler verteilen ungewollt Geschenke

    Frank Reinker hatte gegen den KV Gütersloh nicht seinen besten Tag erwischt.

    In Weihnachtsstimmung präsentierten sich die Kegler des SC Reckenfeld – sie verteilten Geschenke an den KV Gütersloh 2.

  • Festtagsvorbereitungen

    Di., 19.12.2017

    Thomas Gottschalk twittert sich in Weihnachtsstimmung

    Thomas Gottschalk ist im Weihnachtsfieber.

    Manche sehen einen Waldbrand - Thomas Gottschalk sieht einen brennenden Weihnachtsbaum. Auf Twitter berichtet der Showmaster von seiner Vorweihnachtszeit an der kalifornischen Küste.

  • Konzert in der Westerkappelner Stadtkirche

    Mo., 18.12.2017

    Weihnachtsstimmung in Dolby-Surround

    Rund 150 Sänger und Instrumentalisten stimmten in der Stadtkirche auf Weihnachten ein. Die Leitung hatten Veronika Hoffstädt und Martin Ufermann (am Klavier). Gesungen und musiziert wurde quasi in jeder Ecke des Kirchenschiffes.

    Festliche Musik im Dolby-Surround-Sound gab es am Sonntagabend in der Stadtkirche zu hören. Mit einem fein abgewogenen Programm, den Chören und Ensembles der evangelischen und der katholischen Kirche und einer Premiere stimmten sich die Westerkappelner Kirchenmusik und die Gemeinde in der Stadtkirche auf die letzte Adventswoche und das Weihnachtsfest ein.

  • Besuchermagnet Gut Erpenbeck

    So., 17.12.2017

    Weihnachtsstimmung und westfälische Gemütlichkeit

    Weihnachtlich beleuchtet und immer gut besucht  ist und war der Erpenbecker Weihnachtsmarkt auch am vergangenen Wochenende. Regionale Produkte, gute Organisation und eine familiäre Atmosphäre galten bei vielen Besuchern auch dieses Jahr wieder als Magneten.

    „Anders als woanders“ – so lautet unverändert das Motto des traditionell am dritten Adventswochenende stattfindenden Weihnachtsmarktes auf Gut Erpenbeck. Und genau dieses Anderssein, dieses Sich-Abheben von anderen Märkten sorgte wieder einmal für reichlich Andrang. Die Besucher wurden alles andere als enttäuscht.

  • Programm zum „Ahlener Advent“

    Do., 07.12.2017

    Täglich grüßt das Kasperle

    Letzter Schliff für den „Advent“: Tannenschmuck, Lichteffekte und Dekoration gesellten sich am Donnerstag ins Hüttendorf. Auch das Historische Karussell wurde aufgebaut.

    Das ist pure Weihnachtsstimmung: Lichterglanz, Tannengrün, Glühweinduft und heimeliger Budenzauber. Der Weihnachtsbummel auf dem Ahlener Marktplatz kann am Freitag, 8. Dezember, beginnen. Bis Dienstag, 19. Dezember, lockt der „Ahlener Advent“ als Publikumsmagnet in die „gute Stube“.