Werse



Alles zum Schlagwort "Werse"


  • BVB-Fanklubs pflegen Freundschaft

    Fr., 10.05.2019

    Von der Werse an die Saale

    Schwarz-Gelb dominierte das Bild beim Treffen der „Werse-Borussen“ und der „Calbenser Borussen“.

    Die „Werse-Borussen“ gratulierten jetzt den „Calbenser Borussen“ zu deren fünfjährigem Bestehen.

  • Amtshof: CDU schaltet Ministerium ein

    Mi., 01.05.2019

    Warten auf die Abrissbirne

    Seit fast zwei Jahrzehnten gammelt der Amtshof nun vor sich hin. Alle Bemühungen, das Objekt einer neuen Nutzung zuzuführen, sind bislang kläglich gescheitet. Nun wendet sich die Drensteinfurter CDU direkt an das Ministerium.

    Das Thema „Amtshof“ beschäftigt bereits seit gut zwei Jahrzehnten die Politik. Passiert ist seitdem nichts. Alle Pläne zu einer weiteren Nutzung des historisch bedeutsamen Hofareals sind kläglich gescheitert. Nun wendet sich die CDU-Fraktion an das Düsseldorfer Ministerium.

  • Gourmetmarkt

    Di., 30.04.2019

    Johannas Entenrennen war unschlagbar

    Schnell einig über das Siegermotiv waren Andreas Bockholt, Christiane Struckholt und Marcus Schulz (Wirte GbR) sowie Astrid Eckel (Sparkasse) und Walter Rinke (Kunstverein).

    Der Ahlener Gourmetmarkt hat seinen eigenen Wein. Und der wiederum sein eigenes, besonderes Etikett. Eine Jury hat entschieden, welches der von Schülern entworfenen Motive diesmal auf die Flasche kommt.

  • Fußball: Jugendturnier

    Di., 30.04.2019

    SG Telgte gewinnt den Bever-Ems-Werse-Cup

    Die U 7-Junioren der SG Telgte mit Trainer Sven Langer bei der konspirativen Teambesprechung.

    Das Wetter war schlecht. Das juckte die Nachwuchskicker der SG Telgte, des BSV Ostbevern, SV Ems Westbevern und TSV Handorf überhaupt nicht. Sie waren hochmotiviert. Den Wanderpokal sicherte sich Gastgeber SG Telgte.

  • Polizei sucht Zeugen

    Do., 04.04.2019

    Jugendlicher tritt Kind vom Rad und flieht

     

    Zwei Kinder waren am Samstagnachmittag auf der Brücke über die Werse an der Gallitzinstraße unterwegs, als eines von beiden von einem Jugendlichen vom Fahrrad getreten wurde. Die Polizei sucht nun Zeugen für den Vorgang.

  • Portrait: Angelsportverein „Frühauf“

    Mo., 01.04.2019

    Fischen und Naturschutz geht

    Karl-Heinz Wortmann ist seit 19 Jahren der Vorsitzende des Vereins für Fischerei und Gewässerschutz „Frühauf“. Der ehemalige Stadtangestellte ist stolz auf die vielen Gewässer – wie hier der Sandruper See –, die der Verein sein Eigen nennen kann. Kürzlich hat sich „Frühauf“ einen neuen Pick-up geleistet, mit dem Arbeiten erledigt und Senioren zum Angeln gefahren werden sollen.

    Der Verein für Fischerei und Gewässerschutz „Frühauf“ hat mehr als 1500 Mitglieder. Damit gehört der Angelsportverein nicht nur zu den größten seiner Art im Münsterland, sondern auch in ganz Nordrhein-Westfalen.

  • Vortrag von Willy Schaefers beim Heimatverein

    Mi., 27.03.2019

    Als „Kännchen“ noch Kannen waren

    Willy Schaefers zeigte im Heimathaus Bilder aus der Zeit, in der Handorf noch das „Dorf der großen Kaffeekannen“ war.

    Wenn die Münsteraner früher ihre Freizeit genießen wollten, dann führte der Weg viele nach Handorf. Das „Dorf der großen Kaffeekannen“ bot zahlreiche Gastronomiebetriebe, einen Bahnanschluss und mit der Werse ein traumhaftes Ambiente. Willy Schaefers ließ jetzt im Heimathaus in einem Vortrag noch einmal die guten alten Zeiten aufleben.

  • Feuerwehr im Einsatz bei Rubberts Mühle

    Fr., 22.02.2019

    Öliger Film überzog die Werse

    Durch das Setzen einer Ölsperre verhinderte die Feuerwehr, dass der Schmierfilm weiteren Umweltschaden anrichtete.

    Wenn ein Fluss bunt schimmert, ist in der Regel ein umweltschädlicher Schmierfilm hineingeraten. Mit einem solchen bekam es die Feuerwehr Ahlen am Freitag an der Werse zu tun.

  • Ostufer zwei Tage gesperrt

    Mi., 13.02.2019

    Neue Brücke über die Werse

    Die Holzbrücke an der Ostseite der Werse wird im Frühling durch eine neue Konstruktion ersetzt.

    Die Brücke über die Werse südlich der Pleistermühle wird erneuert. Deshalb muss der Wersewanderweg zwischen Pleistermühle und Wolbecker Straße auf der Ostseite ab Donnerstag für voraussichtlich zwei Tage gesperrt werden.

  • Kernsanierung im Ortskern

    Mo., 11.02.2019

    Handorfer Straße: Umbau beginnt am 1. Juli

    Der Handorfer Ortskern verändert sich: Ende 2020 soll die kernsanierte Häuserzeile an der Handorfer Straße eröffnet werden.

    Die Werse-Apotheke bleibt geöffnet. Doch die anderen Geschäfte an der Handorfer Straße 19-23 werden während des geplanten Umbaus geschlossen. Das italienische Restaurant schließt bereits nach dem 10. März.