Wettkampf



Alles zum Schlagwort "Wettkampf"


  • Golf-Oldie

    So., 07.04.2019

    Langer liebt immer noch Spaß und Druck auf dem Platz

    Liebt den Wettkampf: Bernhard Langer ist immer noch mit Spaß dabei.

    Augusta (dpa) - Golf-Idol Bernhard Langer liebt auch mit 61 Jahren noch die Drucksituationen im Wettkampf.

  • Wettkampf ohne Eifer

    Fr., 05.04.2019

    So gelingt das späte Sport-Comeback

    Zum Anfangen ist es nie zu spät: Im Alter zählt besonders der Spaß an der Bewegung und nicht die Leistung.

    Joggen im Wald, Tischtennis in der Halle oder Training im Studio: Ältere Freizeitsportler haben heute viele Möglichkeiten - auch wenn sie wenig oder gar keine Erfahrung haben. Blutige Anfänger sollten aber vor dem Start einmal zum Arzt.

  • Triathlon: Bundesliga

    Sa., 30.03.2019

    Free-TV zeigt neuen Wettkampf in Berlin mit Tri Finish und W+F live

    Zwei Jahre richtete Münster im Rahmen des Sparda-Münster-City-Triathlons das Bundesliga-Rennen aus – und wurde vom Verband ob der Organisation mit viel Lob überschüttet. 2019 fehlt die Domstadt im Rennkalender.

    Ein paar Änderungen kommen auf Tri Finish und W+F Münster in der Triathlon-Bundesliga zu. Statt fünf Wettkämpfen sind es in der neuen Saison nur noch vier. Neben Münster fällt auch der Standort Binz weg. Dafür ist Berlin neu dabei. Von dort wird sogar live im TV berichtet.

  • Gerätturnen: SC Nordwalde beim Wettkampf in Paderborn

    Mo., 25.03.2019

    Maj Lill Eppe qualifiziert sich für den Deutschland-Cup

    Anne Löbbert (li.) und Maj Lill Eppe hatten beim Qualifikationswettkampf für den Deutschland-Cup einen starken Auftritt.
  • Bouncerball: TV Westfalia Epe stellte zwei Teams

    Fr., 22.03.2019

    Erster Turniersieg seit fast zwei Jahren

    Die Spieler des TV Westfalia Epe: Finn Schreiber, Daniel Kottig, Markus Gaffke, Jonas Mechlinski, Tom Jöcker, Felix Klümper, Sven Vortkamp, Sebastian Kleine, Marcel Depenbrock (o.v.l.); Noel Buscholl, Chris Heßelink, Luca Dinkelborg, Philipp Pfeiler, Nele Röller, Sarah Klümper, Clara Glasmacher (u.v.l.)

    Der Saisonstart ist geglückt. Die Bouncerballer des TV Westfalia Epe haben beim ersten Wettkampf in Dortelweil gleich den ersten Turniersieg geholt.

  • "Special Olympics World Games"

    Do., 21.03.2019

    Nicht nur Wettkampf: Der Sport verbindet die Athleten

    "Special Olympics World Games": Nicht nur Wettkampf: Der Sport verbindet die Athleten

    In Abu Dhabi enden Donnerstag die 15. "Special Olympics"-Weltspiele. Das Turnier zeigt wie erfolgreiche Inklusion aussehen kann - und warum gewinnen nicht alles ist. Ungeachtet dessen: Ein junger Münsteraner war besonders erfolgreich.

  • 500 Zuschauer in der Stadthalle Hiltrup

    So., 17.03.2019

    Wettkampf der Männerballetts

    Die flotten Gallier der Narrenzunft Aasee landeten auf Rang zwei.

    Acht Teams kämpften am Samstagabend beim siebten Männerballett-Turnier der KG Schlossgeister um die Pokale. Am Ende siegten die Landjugend-Dancer aus Neuenkirchen.

  • Schützenverein „Gemütlichkeit“

    Mo., 11.03.2019

    Spannender Wettkampf der Frauen

    Hatten viel Spaß bei ihrem Pokalschießen: die Damen des Schützenvereins „Gemütlichkeit“ Stevern. Als Siegerin gefeiert wurde Jennifer Rapior.

    Jennifer Rapior ist die Siegerin des Pokalschießens der Frauen beim Schützenverein „Gemütlichkeit“ Stevern.

  • Skandal in Seefeld

    Sa., 02.03.2019

    NADA: Blutdoping unmittelbar vor Wettkampf ist «neu»

    Der Doping-Skandal hat möglicherweise Auswirkungen auf die Kontrollsysteme der Nationalen Anti-Doping-Agentur NADA.

    Bonn (dpa) - Der aktuelle Doping-Skandal hat möglicherweise Auswirkungen auf die Kontrollsysteme der Nationalen Anti-Doping-Agentur NADA.

  • Finale des Lesewettstreits im Kreishaus

    So., 24.02.2019

    Gronauerin ist beste Vorleserin im Kreis

    Mit den Erstplatzierten Sophia Theresa Böckers und Paul Steverding (vorne) freuten sich (hinten v.l.) Norbert Böckers (Großvater der Gronauer Siegerin), Silke Sommers (stellvertretende Landrätin des Kreises Borken), Hubert Buß (Sparkasse Westmünsterland) und Elisabeth Büning (Fachbereichsleiterin Bildung, Schule, Kultur und Sport des Kreises Borken).

    Sophia Theresa Böckers vom Gronauer Werner-von-Siemens-Gymnasium und Paul Steverding vom Euregio-Gymnasium Bocholt sind die besten Vorleser im Kreis Borken: Beim Wettkampf im Kreishaus in Borken wurden sie zu den Siegern gekürt.