Wittlerdamm



Alles zum Schlagwort "Wittlerdamm"


  • Greven

    Do., 11.04.2019

    Am Wittlerdamm geht es Schlag auf Schlag

    Greven: Am Wittlerdamm geht es Schlag auf Schlag

    Sie buddeln und bauen im Akkord: Das neue Sportgelände des SCR wächst von tag zu Tag.

  • Greven

    Mo., 01.04.2019

    SCR legt los: Baustart am Wittlerdamm

    Greven: SCR legt los: Baustart am Wittlerdamm

    Nun geht es endlich los: Am Wittlerdamm wird mit schwerem Gerät die Baustelle vorbereitet, die sich innerhalb weniger Monate in eine moderne Sportanlage verwandeln soll.

  • SCR-Sportanlagen am Wittlerdamm

    Do., 21.03.2019

    Neubau mit Modellcharakter

    Umkleide für Spieler und Schiedsrichter, Kegelbahn, Sporthalle, Nebenräume und ein variabel nutzbares Vereinsheim werden im Neubau ihren Platz finden. Von der Außenterrasse hat man alle drei Sportplätze im Blick.

    Der SCR baut am Wittler Damm seinen eigenen Sportplatz. Wir fassen die wichtigsten Fragen dazu zusammen.

  • Neue Sportanlage am Wittlerdamm soll im Oktober fertig sein

    Mi., 13.03.2019

    Der SCR krempelt die Ärmel hoch

    Andrew Termöllen präsentierte detaillierte Neubau-Ansichten.

    Der SCR gibt Gas: Im Herbst (ja, genau: 2019!) soll die neue Sportanlage am Wittlerdamm samt Kunstrasenplätzen und Vereinsheim-Sporthallen-Kegelbahn-Gebäude fertig sein.

  • SCR erhält Zuwendung der Stadt für Sportflächenverlagerung

    Fr., 23.11.2018

    2,5 Millionen Euro – zunächst

    Das neue Vereinsheim soll auch Platz für eine neue Kegelbahn bieten, die die Oberliga-Kegler (derzeit Tabellenführer) nutzen können.

    Der SC Reckenfeld bekommt für den Neubau der Sportanlagen am Wittlerdamm 2,5 Millionen Euro von der Stadt – eine Summe in Höhe jenes Erlöses, der erwartet wird, wenn die Flächen in der Ortsmitte vermarktet werden. Dort soll bekanntermaßen Wohnbebauung entstehen.

  • Förderantrag für Sportanlage

    Sa., 07.07.2018

    600 000 Euro vom Land?

    Der bestehende Rasenplatz soll um einen weiteren großen und einen kleinen sowie weitere Sportanlagen ergänzt werden.

    Für einen Teilbereich der künftig ausgebauten Sportanlage am Wittlerdamm beantragt die Stadt Fördermittel. Für die Anlage etwa der Finnenbahn oder des Beachvolleyballfeldes, aber auch Laufbahn, Weitsprunggrube, Kugelstoßanlage sowie Kleinspielfeld (der so genannte „Sport- und Bewegungspark Reckenfeld“) sollen Mittel aus dem „Investitionspakt Soziale Integration im Quartier NRW 2018“ abgerufen werden.

  • SC Reckenfeld: Umzug zum Wittlerdamm

    Fr., 06.07.2018

    Sahnetorte – sogar mit Kirsche

    Lange haben alle Beteiligten zusammengessen und in einigen Workshops die Pläne zur neuen Sportanlage am Wittlerdamm erstellt, nun stehen die Reckenfelder in den Startlöchern.

    Die Bagger können fast schon anrollen und der Spatenstich erfolgen.. Der Sportverein Reckenfeld bereitet sich intensiv auf den Umzug auf das Sportgelände Wittlerdamm vor. Vorsitzender Andrew Termöllen hat den Mitgliedern bei der Jahreshauptversammlung die aktuellen Pläne vorgestellt und hofft nun, dass die neue Anlage in gut einem Jahr eingeweiht werden kann.

  • Verlagerung der Sportplätze

    Mi., 20.06.2018

    2,5 Millionen Euro stehen bereit

    Die bestehende Sportanlage am Wittlerdamm (Foto) soll ausgebaut werden, damit die Plätze in der Ortsmitte aufgegeben werden können.

    Die Bereitstellung des Geldes für die Verlagerung der Sportplätze an den Wittlerdamm ist nicht mehr gekoppelt an die Bewirtschaftungsverträge, die die Stadt mit allen Grevener Vereinen (also auch dem SCR) abschließen möchte. Ursprünglich war dies so vorgesehen. Die Entkoppelung hat der Rat in seiner Mai-Sitzung beschlossen. „Damit stehen für den Wittlerdamm 2,5 Millionen Euro zur Verfügung“, sagte Bürgermeister Peter Vennemeyer im Bezirksausschuss Reckenfeld.

  • Greven

    Sa., 26.05.2018

    Dritte Auflage: Tag des Tieres

    Das sind die Stars beim Tag des Tieres auf dem Hof Saxlehner in Reckenfeld.

    Die Familien Alkarech und Saxlehner veranstalten am Sonntag, 3. Juni, zum dritten mal den Tag des Tieres auf dem Hof Saxlehner in Reckenfeld am Wittlerdamm 40. Beginn ist um 14 Uhr.

  • Umzug des SC Reckenfeld

    Sa., 21.10.2017

    Baustart am Wittlerdamm 2018

     

    Der Durchbruch ist geschafft, die Pläne stehen. 2018 wird mit dem Bau der neuen Sportanlagen für den SCR am Wittlerdamm begonnen. Kosten: n 2,5 Millionen Euro.