Africa



Alles zum Ort "Africa"


  • Cotton made in Africa

    Mo., 09.04.2018

    Motsi Mabuse engagiert sich für Frauen in Afrika

    Motsi Mabuse ist Botschafterin von «Cotton made in Africa».

    Sie wurde in Südafrika geboren, ihre größten Erfolge aber feierte und feiert Motsi Mabuse in Deutschland. Doch Afrika hat die ehemalige Profitänzerin nicht vergessen.

  • «Match for Africa»

    Di., 06.03.2018

    Roger Federer und Bill Gates erspielen zwei Millionen Euro

    Bill Gates (l) und der Schweizer Tennisspieler Roger Federer auf dem Tennisplatz.

    Viel Spaß für die Zuschauer und viel Geld für den guten Zweck - Roger Federer und Bill Gates haben sich erneut zusammengetan. Im Tennis-Doppel können sie sogar gewinnen, auch wenn das Nebensache ist.

  • Naturschutzgebiet Masai Mara

    Di., 09.01.2018

    Von Viehhirten zu Managern: Zu Besuch bei Kenias Massai

    Naturschutzgebiet Masai Mara: Von Viehhirten zu Managern: Zu Besuch bei Kenias Massai

    Die Massai in ihren roten Gewändern gehören zu einer Safari in Kenias Süden einfach dazu, oft nur als folkloristisches Fotomotiv. Doch immer mehr Lodges binden die Massai aktiv in den Tourismus ein - als Manager, Honigproduzenten oder Safari-Guides.

  • MOCAA

    Mo., 18.09.2017

    Ein Kunst-Mekka für Afrika: Zeitz Museum in Kapstadt

    Ein historischer Getreidesilo bildet das Fundament des Zeitz Museum of Contemporary Art Africa in Kapstadt.

    Das erste Museum für moderne afrikanische Kunst in Afrika soll Kapstadt zum Kunst-Mekka machen. Ex-Puma-Chef Jochen Zeitz hat dafür seine private Sammlung gestiftet. Er will Kunstliebhaber aus aller Welt anziehen.

  • Zeitz MOCAA

    Mo., 18.09.2017

    Jochen Zeitz: Den zeitgenössischen Dialog mitgestalten

    Jochen Zeitz neben einem Architektenmodell seines Museums.

    Nach fast zehn Jahren der Planung eröffnet Afrikas erstes Museum für zeitgenössische afrikanische Kunst in Kapstadt. Der ehemalige Puma-Chef Jochen Zeitz hat dem Mega-Projekt seine private Kunstsammlung gestiftet.

  • Vor Basketball-EM

    So., 06.08.2017

    Nowitzki glaubt an Schröder & Co.

    Dirk Nowitzki spielte in Johannesburg für das Team der Weltauswahl.

    Ohne Dennis Schröder haben die deutschen Basketballer beim ersten EM-Test noch reichlich Verbesserungsbedarf. Ihr Anführer steht zeitgleich in Südafrika auf dem Parkett. Aus Johannesburg erhält das deutsche Team auch von einem anderen Star großen Zuspruch.

  • Auftakt ohne NBA-Stars

    Fr., 04.08.2017

    Jungstar Schröder: EM wird «großartig»

    Dennis Schröder freut sich auf die EM.

    Den deutschen Auftakt in die Testspiele vor der Basketball-EM verfolgt Dennis Schröder nur aus der Ferne. Zeitgleich steht der Jungstar in Südafrika auf dem Parkett. Trotz der personellen Probleme hat das deutsche Team große Ziele.

  • Marktwert nicht ausgereizt

    Fr., 04.08.2017

    Nowitzki: Gehaltsverzicht aus Liebe zu Dallas Mavericks

    Dirk Nowitzki hat mit seiner Verbundenheit zu den Dallas Mavericks seinen Gehaltsverzicht erklärt.

    Dallas (dpa) - Dirk Nowitzki hat den deutlichen Gehaltsverzicht im neuen Vertrag bei den Dallas Mavericks mit der «engen Beziehung» zu Club-Besitzer Mark Cuban und dem einzigen NBA-Verein seiner Karriere erklärt.

  • «Werden großartig sein»

    Do., 03.08.2017

    NBA-Jungstar Schröder glaubt ans deutsche EM-Team

    Nationalspieler Dennis Schröder freut sich auf die EM.

    Berlin (dpa) - Trotz der zahlreichen Absagen glaubt NBA-Jungstar Dennis Schröder an eine erfolgreiche Basketball-Europameisterschaft für das deutsche Nationalteam.

  • Es hakt in Hamburg

    Fr., 07.07.2017

    Zähes Ringen auf G20-Gipfel: «Es ist ein Zirkus»

    US-Präsident Donald Trump steht mit seinen Positionen zu Handel und Klimaschutz ziemlich alleine da.

    Uneinigkeit im Klimaschutz, Streit über Handel, Untätigkeit bei Afrika und das Dilemma mit Nordkorea. Gastgeberin Merkel hat ihre liebe Not, die Top-Wirtschaftsmächte auf eine Linie zu bringen.