Bielefeld



Alles zum Ort "Bielefeld"


  • Bundesliga-Premiere

    So., 29.11.2020

    Vorzeitiges Geburtstagsgeschenk: Bielefelds Klos trifft

    Traf zum ersten Mal in der Bundesliga: Bielefelds Fabian Klos.

    Leipzig (dpa) - Das Geschenk für seinen 33. Geburtstag am Mittwoch packte sich Fabian Klos vorab selbst. Der Stürmer von Arminia Bielefeld erzielte beim 1:2 bei RB Leipzig das erste Bundesliga-Tor seines Lebens - und war dennoch nur mäßig begeistert.

  • Fußball

    Sa., 28.11.2020

    Pflichtsieg gegen Bielefeld: Leipzig feiert 2:1-Erfolg

    Anderson Lucoqui (l) von Arminia Bielefeld und Leipzigs Angeliño kämpfen um den Ball.

    Vor den wichtigen Spielen in der Champions League und bei Bayern München ließ Leipzig-Coach Nagelsmann ordentlich rotieren. Zum Sieg gegen Aufsteiger Bielefeld langte es trotzdem.

  • Fußball

    Sa., 28.11.2020

    Reaktionen nach 2:1 von RB Leipzig gegen Arminia Bielefeld

    Bielefelds Anderson Lucoqui (M) in Aktion gegen Leipzigs Alexander Sörloth (r).

    Leipzig (dpa) -

  • 9. Spieltag

    Sa., 28.11.2020

    Pflichtsieg gegen Bielefeld: Leipzigs B-Elf feiert Erfolg

    Leipzigs Lazar Samardzic (l), Alexander Sörloth (M) und Torschütze Angelino (r) bejubeln die Führung.

    Vor den wichtigen Spielen in der Champions League und bei Bayern München ließ Leipzig-Coach Nagelsmann ordentlich rotieren. Zum Sieg gegen Aufsteiger Bielefeld langte es trotzdem.

  • Einzelhandel

    Fr., 27.11.2020

    Black Friday: Andrang sorgt in einigen Städten für Probleme

    "Black Week 50%" steht auf einem Aufsteller vor einem Geschäft.

    Bielefeld/Köln (dpa/lnw) - Der Kundenansturm am Schnäppchentag Black Friday hat in mehreren nordrhein-westfälischen Städten zu Problemen mit der Einhaltung der Corona-Regeln geführt. In Bielefeld hätten sich die Passanten an einigen Stellen in der Fußgängerzone so dicht geballt, dass die Abstandsregeln nicht mehr eingehalten worden seien, sagte ein Sprecher der Stadtverwaltung am Freitag. Teilweise seien auch keine Masken getragen worden.

  • Statistik und Personal

    Fr., 27.11.2020

    Der 9. Bundesliga-Spieltag im Telegramm

    Trainer Christian Streich steht mit dem SC Freiburg unter Druck.

    Düsseldorf (dpa) - Der 9. Spieltag der Fußball-Bundesliga wird am Freitagabend mit dem Spiel VfL Wolfsburg gegen Werder Bremen eröffnet. Die weiteren Partien im Überblick:

  • RB Leipzig

    Fr., 27.11.2020

    Nagelsmann lässt gegen Bielefeld rotieren

    Lässt mit Blick auf die Champions League am 9. Spieltag rotieren: Leipzigs Trainer Julian Nagelsmann.

    Leipzig (dpa) - Wegen der wichtigen Spiele in der Champions League und bei Bayern München wird RB Leipzigs Trainer Julian Nagelsmann einigen Stammkräften eine Pause gönnen.

  • Kriminalität

    Do., 26.11.2020

    Opfer verhilft Polizei mit späterem Foto zu Fahndungserfolg

    Frontalansicht eines Einsatzfahrzeugs der Polizei.

    Bielefeld (dpa/lnw) - Das Opfer einer Messerattacke in Bielefeld hat mit einem Monate nach der Tat aufgenommenen Foto der Polizei zu einem Fahndungserfolg verholfen. Nur gut eine Stunde, nachdem die Ermittler am Donnerstag das Bild eines Mannes veröffentlicht hatten, gingen Hinweise zu der Identität des Tatverdächtigen ein, wie die Polizei mitteilte. Der 45-Jährige sei bereits polizeibekannt. Das Opfer der Messerattacke ist ein junger Mann. Die Sehkraft des 28-Jährigen werde auch nach der ärztlichen Behandlung dauerhaft beeinträchtigt bleiben.

  • Urteile

    Do., 26.11.2020

    Vereinschef muss verbotenes Kennzeichen nicht entfernen

    Eine Statue der Justitia hält eine Waage in der Hand.

    Hamm (dpa/lnw) - In einem juristischen Streit um eine verbotene Abbildung hat sich ein Vereinsvorsitzender aus Bielefeld vor dem Oberlandesgericht Hamm durchgesetzt. Auf der Rollade eines unabhängigen Jugendzentrums ist seit 1994 ein zwei mal drei Meter großes Bild mit einer Flagge der Nationalen Befreiungsfront Kurdistans (ERNK), einer Teilorganisation der in Deutschland seit 1993 verbotenen PKK, zu sehen. Der Vorsitzende des Fördervereins des Zentrums kann nach Ansicht des OLG aber nicht für das Nichtentfernen des Bildes bestraft werden, wie das Amtsgericht Bielefeld in der ersten Instanz noch geurteilt hatte. Demnach sollte der Mann eine Geldstrafe von 600 Euro zahlen (Az.: III-3 RVs 47/20).

  • Brände

    Mi., 25.11.2020

    Strohlager in Flammen: Bullenstall bleibt verschont

    Der Schriftzug Feuerwehr steht an der Jacke eines Feuerwehrmannes.

    Bielefeld (dpa/lnw) - Ein brennendes Strohlager an einem Bauernhof in Bielefeld hat in der Nacht zu Mittwoch die Feuerwehr beschäftigt. Unter einer Überdachung waren aus unbekannten Gründen mehr als 400 große Strohballen in Brand geraten. Kurz nach Mitternacht war die Feuerwehr aufgrund des weithin sichtbaren Feuerscheins alarmiert worden. Beim Eintreffen habe die gesamte Überdachung des Strohlagers in Brand gestanden, sagte ein Sprecher. Verletzt wurde demnach niemand. Ein Übergreifen der Flammen auf einen Bullenstall mit Dutzenden dort untergebrachten Tieren konnte verhindert werden. 75 Feuerwehrleute waren im Einsatz und brachten die Flammen nach etwa zwei Stunden unter Kontrolle. Die Nachlöscharbeiten sollten noch den gesamten Dienstag andauern.