Borken



Alles zum Ort "Borken"


  • Bebauungsplan bei Schulze Althoff

    Mi., 30.10.2019

    „Planungen laufen im Hintergrund“

    Das Schild weist den Weg. Einen Bebauungsplan, mit dem Wohnwagenstellflächen auf dem Gutshof Schulze Althoff rechtssicher gemacht werden könnten, gibt es aber biser nicht.

    Vor rund viereinhalb Jahren stellte sich im Bauausschuss heraus, dass die Stellflächen für Wohnwagen und Wohnmobile auf dem Gutshof Schulze Althoff nicht genehmigt sind. Seitdem hat sich die Situation nicht geändert.

  • Nächtlicher Unfall

    Di., 29.10.2019

    Lastwagen landete im Grünstreifen

    Nächtlicher Unfall: Lastwagen landete im Grünstreifen

    Bei einem Unfall auf der A31, der sich in der Nacht zu Dienstag zwischen Borken und Reken ereignete, kam ein Lkw von der Fahrbahn ab und landete im Grünstreifen. Das Fahrzeug musste am Dienstagmorgen geborgen werden.

  • Einführung von Mini-Kameras

    Di., 29.10.2019

    Polizei setzt im Kreis Borken die ersten Bodycams ein

    Einführung von Mini-Kameras: Polizei setzt im Kreis Borken die ersten Bodycams ein

    Die geplante flächendeckende Ausstattung von NRW-Polizisten mit Bodycams schreitet weiter voran. Beweissicherung und Eigenschutz sind aus Sicht der Ordnungshüter die wichtigsten Kriterien für den Einsatz im Alltag. Im Münsterland kamen die Mini-Kameras bei einem der größten Volksfeste erstmals zum Einsatz.

  • Kreisorchester Borken

    Mo., 28.10.2019

    Premiere für das Patronatslied

    Das Kreisorchester Borken spielte erstmals das Patronatslied der Pfarrgemeinde St. Brictius im neuen Arrangement von Guido Rennert.

    Es war eine temporeiche Herausforderung: Das Kreisorchester Borken gastierte am Sonntag innerhalb weniger Stunden an zwei verschiedenen Spielorten in Bocholt und Schöppingen. Das erforderte eine ausgeklügelte Logistik und bewies die enorme Professionalität des Ensembles, die sie auch musikalisch unter Beweis stellte.

  • Fußball: Landesliga

    So., 27.10.2019

    Frust und Freude bei Pielage: Westfalia Kinderhaus siegt bei der SG Borken

    Zweifacher Torschütze: Jonas Kreutzer

    Einen 2:1-Sieg feierte Westfalia Kinderhaus bei der SG Borken. Auf gewöhnungsbedürftigem Untergrund. Trotz der heftigen Regenfälle ging es auf Naturrasen.

  • Fußball: Wettbewerb des DFB

    Mi., 23.10.2019

    Amateure des Jahres gesucht

    Ob die Spieler in sauberer oder verschmutzter Kluft den Rasen verlassen, ist egal – der DFB sucht den Amateurfußballer des Jahres.

    Fussball.de, das Amateurfußballportal des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) und seiner Regional- und Landesverbände, sucht zum sechsten Mal den Amateurfußballer und die Amateurfußballerin des Jahres. Spielerinnen und Spieler, die Herausragendes leisten – auch und besonders im Vereinsleben. Echte Typen eben.

  • Stromtrasse im Münsterland

    Do., 17.10.2019

    Amprion führt Probebohrungen durch

    Stromtrasse im Münsterland: Amprion führt Probebohrungen durch

    Das Unternehmen Amprion hat Probebohrungen für eine neue Stromtrasse gestartet, die auch durch die Kreise Borken und Steinfurt führen soll.

  • Stromtrasse A-Nord

    Do., 17.10.2019

    Probebohrungen gestartet

    Für die Bohrungen wird ein kleines Raupenfahrzeug mit einer Spurweite von 1,10 Meter oder ein handbetriebener Stemmhammer in Kombination mit einer mobilen Einsatzeinheit für Rammsondierungen verwendet.

    Der Übertragungsnetzbetreiber Amprion startet in dieser Woche in NRW mit Probebohrungen für die Gleichstromverbindung A-Nord. Die Leitung soll künftig die größtenteils auf See erzeugte Windenergie von Emden aus nach Nordrhein-Westfalen bringen. Ziel der Bohrungen ist es, die Bodenbeschaffenheit im Planungsraum frühzeitig zu kennen.

  • Verein für katholische Arbeiterkolonien in Westfalen stellt Wohn-Mobil-Projekt vor

    Mi., 16.10.2019

    Wohnungslose vor Ort unbürokratisch unterstützen

    Mit dem Projekt Wohn-Mobil stellen (v.l.) Ingo Hoppe, Lena Stippel und Beate Jussen ein dezentrales Beratungsangebot zur Bekämpfung von Wohnungslosigkeit vor.

    Für die Bekämpfung und Prävention von Wohnungslosigkeit gibt es seit September ein dezentrales mobiles Beratungsangebot im Kreis Borken – das Wohn-Mobil. Dadurch sollen Menschen erreicht werden, die bisher nicht von einem adäquaten Unterstützungsangebot profitiert haben. Eine leichte Erreichbarkeit und kurze Wege sollen wohnungslose und von Wohnungslosigkeit bedrohte Menschen im Kreis Borken helfen.

  • WN OnlineMarketing Club

    Borken

    BHD Borken Bocholt e.V.

    Borken: BHD Borken Bocholt e.V.

    Haushaltshilfe und Betriebshelferin der Landwirtschaft in Borken