Capelle



Alles zum Ort "Capelle"


  • Ascheberg landet Volltreffer

    Di., 11.06.2019

    Beckmanns regieren in Capelle

    Robert und Martina Beckmann regieren in Capelle.  

    Er wohnt seit 20 Jahren in Ascheberg, ist aber ein „Capeller Junge“ und regiert seit Pfingstsamstag sein Heimatdorf.

  • Fußball: Kreisliga B 3 Münster

    Do., 09.05.2019

    Niederlage des SC BW Ottmarsbocholt beim SC Capelle erklärbar

    Einer der auffälligsten Blau-Weißen am Mittwochabend in Capelle: Jens Overbeck (r.).

    BW Ottmarsbocholt hat das Nachholspiel beim SC Capelle mit 2:3 (1:1) verloren. Eine nicht ganz unwichtige Position bekleidete ein Fachfremder.

  • Bahnstrecke Münster–Lünen

    Fr., 03.05.2019

    Bund verspricht 20 Kilometer Ausbau

    Bahnstrecke Münster–Lünen: Bund verspricht 20 Kilometer Ausbau

    Dass der Streckenausbau der Bahnstrecke Münster-Lünen nur auf sechs Kilometer zweigleisig werden soll, hat hohe Wellen geschlagen. NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst hat deshalb einen besorgten Brief ans Bundesministerium geschrieben. Auf die mahnende Nachfrage hat man etzt reagiert.

  • Fußball: Trainer des TuS Ascheberg

    Sa., 24.11.2018

    Der Telgter Martin Ritz hatte seine größte Zeit in Davensberg

    Seit diesem Sommer coacht der Telgter Martin Ritz (vorne) den A-Kreisligisten TuS Ascheberg – als Nachfolger des heutigen Westbeverner Trainers Andrea Balderi.

    Spieler in der Verbandsliga, seit Jahren Trainer in der Kreisliga A Münster – aber im Kreis Warendorf war der Telgter Martin Ritz bislang noch kein Thema. Warum eigentlich nicht?

  • Vermindertes Platzangebot in der Eurobahn

    Do., 08.11.2018

    Pendler-Frust ebbt nicht ab

    Die Eurobahnen treffen sich nächste Woche nicht mehr in Capelle, sondern lassen den jeweiligen Gegenzug in Werne passieren.

    Kein unpünktlicher Fernverkehr, der den Europlan-Fahrbahn durcheinander bringt, nur zwei Nahverkehrszüge, die sich in Capelle gegenseitig passieren lassen. Alles wird gut, oder?

  • Fußball: Kreisliga B 3 Münster

    Mo., 22.10.2018

    BW Ottmarsbocholt lässt gegen SC Capelle nichts anbrennen

    Erzielte nach einem Sololauf das 3:0: BWO-Routinier Tobias Welp (l.).

    Neuer Trainer, neues Glück? Nicht für den SC Capelle bei BW Ottmarsbocholt: Die Gastgeber machten schon zur Pause alles klar.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    Mi., 25.07.2018

    TuS Ascheberg geht „back to the roots“

    Alles „Ascheberger Jungs“: Der fast komplett neuformierte TuS-Kader blickt der neuen Saison in der Kreisliga A 2 Münster optimistisch entgegen.

    Notgedrungen runderneuert geht der TuS Ascheberg in die neue Saison – der Kader besteht nun ausschließlich aus Eigengewächsen. Trainer Martin Ritz geht sein neues Amt selbstbewusst an: „Das Thema Abstieg interessiert mich nicht.“

  • Kubb-Liga Ascheberg ist gestartet

    Mo., 28.05.2018

    Viel Spaß im Dorfpark-Schatten

    Die Herzbuben starteten gut in die neue Spielzeit.

    Vor knapp zehn Jahren brachte die Kolpingsfamilie Ascheberg aus Tossens das Kubb-Spiel mit ins Münsterland. Viele Jahre ging es mit dem Wikingerschach steil bergauf. Die Ascheberg open waren schnell erfunden, eine eigene Liga wurde gegründet, Meisterschaften und Vergleichskämpfe mit anderen Ligen ausgetragen. Das Spiel mit den Klötzen und Wurfhölzern boomte. In diesem Jahr atmet die Liga durch. Statt der üblichen 16 sind nur zwölf Mannschaften am Start. Der Premierenspieltag wurde abgesagt. Dass der Kubb-Sport trotz des Trends viel Spaß macht und die Akteure mit Freude bei der Sache sind, war am Sonntag beim Spieltag in Capelle zu erleben. Im Dorfpark wurden die ersten vier Runden gespielt, dann musste wegen des Wetters abgebrochen werden. „Alles kein Problem, weil wir bei zwölf Mannschaften deutlich weniger Spiele haben“, berichtet Klaus Vogelsang.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    Do., 24.05.2018

    TuS Ascheberg macht es gegen SC Capelle nicht lange spannend

    Sinnbildlich für den Teamvergleich: TuS-Kapitän Vincent Sabe enteilt Capelles Toralf Streppel.

    Das war eine klare Sache. Nach einer Viertelstunde führte der TuS Ascheberg gegen den SC Capelle mit 2:0. Für eine Überraschung kam der Außenseiter auch danach nicht in Frage.

  • Fußball: Kreisliga A 2 Münster

    Mi., 23.05.2018

    TuS Ascheberg im Dauerstress

    Gegen Capelle und Albachten gesperrt: Eike Schöpe (r.).

    Am Dienstag in Roxel, am Donnerstag gegen den SC Capelle und wieder nur 48 Stunden später gegen Albachten: Der TuS Ascheberg hat zum Abschluss der Saison ein volles Programm. Gewinnen will der A-Ligist die beiden verbleibenden Partien trotzdem.