Hasbergen



Alles zum Ort "Hasbergen"


  • Polizei-Einsatz auf der A30

    Di., 09.04.2019

    Illegale Fracht: Sechs Kilo Haschisch im Auto - Verdächtige festgenommen

    In dem Auto fanden die Beamten unter anderem neun Blöcke Haschisch.

    Beamte der Autobahnpolizei haben am Montag drei Männer verhaftet, die mit einer großen Menge an Drogen, Geld und versteckten Waffen auf der Autobahn 30 unterwegs waren. Nun hat ein Haftrichter entschieden, ob sie in Haft bleiben oder auf freien Fuß gesetzt werden.

  • Jahreskonzert des MGV Seeste

    Mo., 08.04.2019

    Große Samstagabendunterhaltung

    Dieter Hoge hat seine Chöre im Griff. „Musik ist Trumpf“ war das Motto der beteiligten Chöre.

    Große Samstagabendunterhaltung im Gasthaus Thies mit rund 200 Gästen. 80 Sänger und Musiker begeisterten das Publikum beim Jahreskonzert des gastgebenden MGV Seeste.

  • Eurobahn-Erlebnis eines Fußballfans

    Mo., 18.02.2019

    Volle Züge und leere Versprechen

    Die RB 66 pendelt im Normalfall zwischen Osnabrück und Münster mit Halt in Lengerich.

    Samstag war Derby-Zeit in Münster. Die Preußen erwarteten den VfL Osnabrück und eine Menge Fans, von denen viele mit dem Zug anreisten. Das allerdings konnte seine Tücken haben, wie ein WN-Redakteur am eigenen Leib erfuhr.

  • Leichenfund in Hasbergen

    Di., 08.01.2019

    Vier Männer inzwischen in Haft - Geld als Motiv?

    Leichenfund in Hasbergen: Vier Männer inzwischen in Haft - Geld als Motiv?

    Polizei und Staatsanwaltschaft gehen davon aus, dass das Verbrechen an einer 75 Jahre alten Frau aus Melle, deren Leiche in Hasbergen gefunden worden war, weitgehend aufgeklärt ist. Vier Männer sitzen inzwischen in Untersuchungshaft.

  • Ermittlungen

    Mi., 02.01.2019

    Verdächtige nach Tötungsdelikt in Hasbergen festgenommen

    Blaulicht auf einem Fahrzeug der Polizei.

    Nach dem Fund einer getöteten 75-Jährigen nahe einer Gedenkstätte in Hasbergen im Kreis Osnabrück hat die Polizei zwei Tatverdächtige festgenommen. Die 25 und 43 Jahre alten Männer seien in Köln gefasst worden und hätten teilweise Angaben zur Sache gemacht, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft Osnabrück am Mittwoch mit. 

  • Waldgebiet in Hasbergen

    Di., 18.12.2018

    Frauenleiche an Gedenkstätte gefunden: Polizei geht von Gewaltverbrechen aus

    Waldgebiet in Hasbergen: Frauenleiche an Gedenkstätte gefunden: Polizei geht von Gewaltverbrechen aus

    Nach der Obduktion der Frauenleiche, die am Montag in einem Waldstück in der Nähe von Osnabrück gefunden wurde, geht die Polizei von einem Gewaltverbrechen aus. Um den Fall aufzuklären, wendet sie sich jetzt mit Fotos an die Bevölkerung.

  • Amazone weiht neues Werk in Bramsche ein

    Do., 15.11.2018

    Eine Fabrik der kurzen Wege

    Das Neubauprojekt der Amazone-Werke in Bramsche umfasst Montage-, Versand- und Lagerhallen mit insgesamt 16.000 m² Grundfläche sowie ein Verwaltungsgebäude

    Die Amazone-Gruppe hat jetzt nach einer rund einjährigen Bauzeit ihr neues Werk im Bramscher Industriegebiet Schleptrup offiziell eingeweiht. Das Neubauprojekt umfasst Montage-, Versand- und Lagerhallen mit insgesamt 16 000 Quadratmeter Grundfläche sowie ein Verwaltungsgebäude. Das Investitionsvolumen dieser ersten Baumaßnahme am neuen Standort beträgt nach Unternehmensangaben rund 16 Millionen Euro.

  • RRX: Landesregierung antwortet auf Sundermann-Anfrage

    Di., 30.10.2018

    Abgespeckter Halbstundentakt?

    Derzeit sieht es so aus, dass mit der Einführung des RRX in Kattenvenne und Antrup-Hagen der bisherige Halbstundentakt nicht erhalten bleibt. Das geht aus der Antwort des Landesregierung auf eine Kleine Anfrage des SPD-Landtagsabgeordneten Frank Sundermann hervor.

    Ab Dezember 2019 soll der sogenannte Rhein-Ruhr-Express (RRX 7), der heutige RE 2, von Düsseldorf über Münster bis nach Osnabrück durchfahren (die WN berichteten). Allerdings werden Kattenvenne und auf niedersächsischer Seite Natrup-Hagen wohl den bisherigen Halbstundentakt zu Stoßzeiten verlieren.

  • Bürgerstiftung Lotte

    Di., 23.10.2018

    Ein kulinarischer Kick

    Fußball ist Teil ihres Lebens: Holger Elixmann, Horst Kriete, Uli Fischer, Rainer Lammers und Dieter-Joachim Srock (von links) beim Benefizessen in den Ratsstuben.

    Fußball ist ein wichtiges Thema - häufig zumindest. Jetzt hatten die Teilnehmer eines Benefizessen der Bürgerstiftung Lotte damit zu tun. „Die Welt zu Gast bei Freunden“ war der Titel der Speisekarte – ein kulinarischer Kick also.

  • Squash: Deutsche Jugendrangliste

    Di., 02.10.2018

    Fabian Igelbrink siegt in der U13 souverän

    Andre Igelbrink (rechts) musste sich im Finale der U17/U19-Klasse knapp geschlagen geben.

    Die erste nationale Jugendrangliste der Saison 2018/2019 ist am Wochenende in Castrop-Rauxel zu Ende gegangen. Dabei schnitten die drei Igelbrink-Brüder vom SC Hasbergen richtig gut ab. Fabian sicherte sich in der U13-Klasse sogar den Sieg.