Krechting



Alles zum Ort "Krechting"


  • Eingewöhnungsphase in der Kita St. Marien

    Di., 14.08.2018

    Erste Trennung gut meistern

    Um im Kindergarten gut anzukommen, ist eine vertrauensvolle Eingewöhnung sehr wichtig.

    Die ersten Tage im Kindergarten sind nicht immer einfach. In der Kita St. Marien bleiben enge Bezugspersonen zu Beginn immer in der Nähe, um so die Eingewöhnung zu erleichtern. Im Gegenzug ist es so auch für die Eltern leichter, ihr Kind abzugeben, wenn sie sehen, das es sich in der neuen Umgebung wohlfühlt.

  • Wiljo Krechting veröffentlicht Aschemädchen – und kündigt eine Serie an

    Mo., 13.08.2018

    Rachel darf ihren zweiten Fall lösen

    Seinen neuen Thriller Aschemädchen hält Wiljo Krechting in den Händen. Der Roman ist sowohl als Taschenbuch als auch als E-Book im Handel erhältlich.

    Wiljo Krechting alias W. J. Krefting lässt die Ermittlerin Rachel Buchanan ein zweites Mal in Australien einen Mordfall lösen. Dieses Mal im Thriller Aschemädchen. Und nicht nur das. Die Fans des Hobby-Schriftstellers dürfen sich auf eine ganze Serie freuen.

  • Aufstockung des Neubaus

    Di., 07.08.2018

    Umbauarbeiten am St.-Brictius-Kindergarten gestartet

    Die Planungen schauen sich (v.l.) Heinz Gewering (Zentralrendantur), Wiljo Krechting (Bauherr), Melanie Rotterdam (Kita-Leiterin) und Willy Krechting (Planer) an. Die Arbeiten haben in der vergangenen Wochen begonnen.

    Da haben Pfarrgemeinde und politische Gemeinde schnell zugegriffen. „Die Lösung lag wie auf einem Silbertablett“, sagt Heinz Gewering, Leiter der Zentralrendantur. Gemeint ist die Aufstockung des Neubaus des St.-Brictius-Kindergartens.

  • Bogensport

    Do., 12.07.2018

    Mit Pfeil und Bogen

    Die Sieger der Vereinsmeisterschaft (v.l.): Smilla Eismann, Michael Laukötter, Christoph Krechting, Rudolf Krechting, Daniel Unger und Laurin Potthoff. Es fehlt Lukas Deitert.

    Bei strahlendem Sonnenschein und Temperaturen über 30 Grad führten die Schützen der Bogensportabteilung des ASC Schöppingen ihre zweite Vereinsmeisterschaft durch.

  • DSVGO

    Di., 22.05.2018

    Das Bürokratie-Monster

    Für den Datenschutz gelten ab Freitag schärfere Anforderungen, die hier mit einem Vorhängeschloss symbolisiert sind.

    Vielen Unternehmern und Vereinsvorständen steht in diesen Tagen schon der Schweiß auf der Stirn, wenn sie den Begriff „EU-Datenschutzverordnung“ (DSGVO) nur hören. Die allgemeine Verunsicherung über die Folgen der ab Freitag geltenden, strengeren Regeln im Umgang mit Namen, Adressen, Bankdaten und Telefonnummern ist im Münsterland groß. Denn professionelle Abmahnkanzleien stehen bereits in den Startlöchern.

  • Rednern fehlt die Suche nach Alternativen

    Mi., 09.05.2018

    Bürgerinitiative droht mit juristischem Verfahren

    Andreas Krechting

    Mit dem Neubaugebiet würde niemand gewinnen. Diese Auffassung vertrat Antoinette Fürstenau-Bröcker von der Bürgerinitiative gegen das Baugebiet Am Berg in ihrer Rede vor dem Bauausschuss. Noch bevor die Ausschussmitglieder abgestimmt hatten, erklärte sie, dass die Initiative schon Kontakt zu einem Anwalt aufgenommen habe, um möglicherweise den Rechtsweg zu beschreiten.

  • Melanie Heyne bietet Kurse für Mitarbeiter an

    Fr., 04.05.2018

    Im Firmengarten Fitness verbessern

    Die Sekunden zählt Melanie Heyne (o.) bei den einzelnen Übungen runter.

    Melanie Heyne macht ein paar Schritte nach vorne und klatscht die Teilnehmer einzeln ab. Die Botschaft ist klar: gut gemacht! Zuvor hat die 29-Jährige sechs Frauen und einen Mann knapp eine Stunde lang im Firmengarten gescheucht. Melanie Heyne ist fest angestellte Fitness- und Ernährungstrainerin bei der Shopware AG. 20 Stunden in der Woche kümmert sie sich um die Fitness der Mitarbeiter.

  • Kfz-Werkstätten haben zum Frühlingsanfang viel zu tun

    Mo., 09.04.2018

    „Jetzt wollen alle wechseln“

    Beim Reifenwechsel muss immer die Profiltiefe überprüft werden, damit die Reifen auch auf nasser Fahrbahn Halt finden.

    Von Oktober bis Ostern sollten Autofahrer auf Winterreifen setzen, so lautet ein weit verbreiteter Rat. Damit steht für viele Autofahrer in diesen Tagen ein Reifenwechsel an. Die Kfz-Werkstätten in Ochtrup können davon bereits ein Lied singen. Doch die Fachleute empfehlen noch weitere Dinge, die zum Frühlingsanfang am geliebten Kraftfahrzeug überprüft werden sollten.

  • Wechsel an der Spitze

    Mi., 28.03.2018

    Bernhard Föllen leitet die Concorden

    Martin Krechting (2.v.r.) gab nach seiner sechsjährigen Amtszeit das Amt des Vorsitzenden der Gesellschaft Concordia an Bernhard Föllen (4.v.l.) ab. Die beiden Männer präsentieren sich mit dem neuen amtierenden zivilen Vorstand und den ausgeschiedenen Mitgliedern.

    Mit Bernhard Föllen hat die Gesellschaft Concordia einen neuen Vorsitzenden. Er löst Martin Krechting ab, der nach sechs Jahren nicht mehr für dieses Amt zur Verfügung stand. Der Wechsel vollzog sich während der Generalversammlung im „Holskenbänd“. Dabei dankten die Mitglieder ihrem scheidenden Vorsitzenden mit „Standing Ovations“. Zudem wählten die Mitglieder mit Dirk Karrengarn einen neuen Kassierer.

  • Schöppingen

    Di., 20.03.2018

    Wiljo Krechting liest auf Buchmesse vor

    Schöppingen: Wiljo Krechting liest auf Buchmesse vor

    Der Schöppinger Wiljo Krechting hat auf der Leipziger Herbstmesse aus seinem Krimi Aschekinder vorgelesen.