BMI



Alles zur Organisation "BMI"


  • 38 Menschen an Bord

    Di., 19.02.2019

    Afghanen aus Deutschland nach Kabul abgeschoben

    Mitarbeiter der Zentralen Ausländerbehörde entladen am Terminal 2 des Flughafens Frankfurt/Main das Gepäck eines Abschiebehäftlings. Die Abschiebungen sind umstritten, weil die Sicherheitslage in Afghanistan weiter angespannt ist.

    Die Aktionen sind umstritten, weil der Krieg in Afghanistan gegen die radikalislamischen Taliban und die IS-Terrormiliz andauert und täglich Opfer fordert. Doch hat Deutschland seit Ende 2016 inzwischen mehr als 500 Männer auf direktem Weg dorthin abgeschoben.

  • Schach: Eine anstrengende Sportart?

    Fr., 01.02.2019

    Geschwitzt wird eher selten beim SC Steinfurt

    Zwei Dinge haben Weltmeister Magnus Carlsen (l.) und Helmut Haselhorst (kl. Bild, Regionalliga-Spieler des SCS) gemeinsam: Sie spielen beide Schach und haben im Januar am Tata Steel Tournament in Holland teilgenommen. Carolin Schmitz (rundes Bild, 1. Vorsitzende des SC Steinfurt) gehört zum Damen-Team des SCS.

    „Sportarten ohne eigenmotorische Aktivität des Sportlers“ sind kein Sport und werden vom DOSB nicht anerkannt. Das war tatsächlich mal so – bis Willi Weyer, bis 1986 Präsident des Deutschen Sportbundes, dazwischen ging. Aber ist Schach auch anstrengend? Kommt der Spieler ins Schwitzen?

  • Britische Studie

    Do., 10.01.2019

    Schädigt Übergewicht das Gehirn?

    Britische Forscher sehen einen Zusammenhang zwischen Übergewicht und Veränderungen des Gehirns.

    Übergewicht schädigt die Gesundheit. Es begünstigt etwa Diabetes oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Forscher gingen nun der Frage nach, ob auch das Gehirn von den Extra-Pfunden in Mitleidenschaft gezogen wird.

  • Hirnveränderungen festgestellt

    Do., 10.01.2019

    Schädigt Übergewicht das Gehirn?

    Eine übergewichtige junge Frau bei einer Ernährungssprechstunde in der Universität Leipzig.

    Übergewicht schädigt die Gesundheit. Es begünstigt etwa Diabetes oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Forscher gingen nun der Frage nach, ob auch das Gehirn von den Extra-Pfunden in Mitleidenschaft gezogen wird.

  • Chronologie

    Di., 08.01.2019

    Die Abläufe bei BKA, BMI und BSI im Daten-Skandal

    Die Bundesregierung will aus dem Fall Konsequenzen ziehen und die Cyber-Sicherheit verbessern.

    Berlin (dpa) - Ein 20 Jahre alter Schüler aus Hessen soll massenhaft private Daten von Politikern und Prominenten auf Twitter veröffentlicht haben.

  • DOSB-Präsident

    Fr., 30.11.2018

    Hörmann: «Von Einzelstimmen nicht beeinflussen lassen»

    Seit 2013 DOSB-Präsident: Alfons Hörmann.

    Bei der Mitgliederversammlung des Deutschen Olympischen Sportbundes in Düsseldorf gilt die Wiederwahl von Präsident Alfons Hörmann als sicher. Kritiker aus dem Kreis der Spitzenverbände wollten dies verhindern. Unmut gibt es weiter unter dem Dach des DOSB.

  • Gesundheit

    Do., 25.10.2018

    Mehr als die Hälfte der Erwachsenen in NRW ist zu dick

    Ein übergewichtiger Mann läuft einen Flur entlang.

    Fastfood, gezuckerte Getränke und viel zu wenig Bewegung - Millionen Erwachsene in NRW tragen unnötige Pfunde mit sich herum. Seit 2017 stellen die Übergewichtigen die Mehrheit im Land.

  • 57,75 Millionen Euro

    Do., 11.10.2018

    Mehr Geld für den Spitzensport vom BMI

    Der Deutsche Olympische Sportbundes (DOSB) wird 2019 mehr Geld vom BMI erhalten.

    Das Bundesinnenministerium gibt für 2019 doch wesentlich mehr Fördergeld für die Umsetzung der Spitzensportreform als vorgesehen. Mit dem Deutschen Olympischen Sportbund einigte sich das BMI auf zusätzlich 57,75 statt 30 Millionen Euro für das nächste Jahr.

  • Untersuchungsausschuss

    Di., 09.10.2018

    Abgeordnete im Amri-Ausschuss irritiert über Ministerium

    Blick auf den verwüsteten Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz in Berlin nach dem Anschlag.

    Warum wurde der Attentäter Anis Amri nicht früher aus dem Verkehr gezogen? Zu dieser Frage ist der Untersuchungsausschuss des Bundestages zum Terroranschlag auf dem Breitscheidplatz noch gar nicht vorgedrungen. Konflikte gibt es aber jetzt schon.

  • Angriff auf Pressefreiheit?

    Di., 25.09.2018

    Wien: Innenminister muss sich im Parlament verantworten

    In Österreich stellen sich viele die Frage, ob Innenminister Herbert Kickl im Amt bleiben kann.

    Österreichs Innenminister steckt erneut in der Krise. In einer Mail fordert ein Sprecher seines Hauses die Polizei auf, die Kommunikation mit bestimmten Medien zu beschränken. Die politische Konkurrenz spricht von einem Skandal - und lädt den Minister im Parlament vor.