CRM



Alles zur Organisation "CRM"


  • Falche Hygienemaßnahme

    Fr., 06.03.2020

    Corona-Schutz: Handschuhe bringen auf Reisen nichts

    Aus Angst vor Corona den ganzen Tag Baumwollhandschuhe tragen? Das ist aus Sicht von Experten keine geeignete Maßnahme auf Reisen.

    Man sieht sie in öffentlichen Verkehrsmitteln und an Flughäfen: Atemmasken und Handschuhe, vermeintlich zum Schutz vor einer Ansteckung mit Corona. Aber bringt das überhaupt was?

  • Coronavirus

    Di., 03.03.2020

    Wohin kann ich überhaupt noch reisen?

    Eine Sanitäterin verlässt am 29. Februar 2020 ein Zelt, das vor der Notaufnahme des Krankenhauses von Cremona aufgebaut wurde.

    Die Menschen gehen auf Reisen - und mit ihnen das neuartige Coronavirus, das sich in immer mehr Ländern ausbreitet. Da stellt sich die Frage: Wo kann ich in diesem Jahr überhaupt Urlaub machen?

  • Dankesbrief von Schwester Jeanne an die Indienhilfe St. Ludger

    Di., 24.12.2019

    Arbeit wird 2020 fortgesetzt

    Schwester Jeanne Devos

    In einem Brief dankt Schwester Jeanne Devos aus dem indischen Mumbai der Indienhilfe St. Ludger für ihre langjährige Unterstützung. Die Ordensschwester hat in Indien Hilfsprojekte für Heimarbeiterinnen und Kinderarbeitern ins Leben gerufen.

  • Epidemien

    Di., 10.12.2019

    Vor der Reise gegen Masern impfen lassen

    Menschen, die häufig reisen, sollten überprüfen, ob sie gegen Masern geimpft sind.

    Nicht nur Kinder erkranken an Masern, sondern auch viele Erwachsene. Davor schützt nur eine Impfung - vor allem für Reisende ist das zurzeit wichtig.

  • Gefahr durch Mücken

    Di., 27.08.2019

    In Lateinamerika und Karibik vor Dengue-Fieber schützen

    In Lateinamerika und Karibik sollten sich Reisende vor Mücken in Acht nehmen. Sie könnten das Dengue-Fieber übertragen.

    Es fühlt sich an wie eine Grippe. Aber es kann das Dengue-Fieber sein. Viele Fälle sind in Lateinamerika oder die Karibik aufgetreten. Was Reisende beachten sollten.

  • Durchfälle und Bauchschmerzen

    Di., 20.08.2019

    E.coli-Bakterien gefährden Urlauber in Ägypten

    Gefahr durch E.coli-Bakterien: Urlauber in Ägypten sollten nur frisches Obst essen, wenn sie es vorher selbst geschält haben.

    Ägypten-Urlauber müssen derzeit mit E.coli-Bakterien im Essen und im Leitungswasser rechnen. Denn die Infektionsgefahr ist in diesem Jahr besonders hoch. Wie Reisende sich vor den Keimen schützen können.

  • Italien und Griechenland

    Di., 13.08.2019

    West-Nil-Fieber in Südeuropa: Auf Reisen vor Mücken schützen

    In Italien und Griechenland können sich Urlauber über Mücken mit dem West-Nil-Fieber infizieren. Das Auswärtige Amt empfiehlt daher lange Kleidung.

    In Südeuropa wurden vor wenigen Wochen Infektionen mit West-Nil-Fieber gemeldet. Übertragen wird die Krankheit durch Mücken. Was das Auswärtige Amt daher Italien- und Griechenland-Urlaubern empfiehlt.

  • Vor Mücken schützen

    Fr., 28.06.2019

    Mehr Dengue-Fälle in Brasilien

    Mücken übertragen das Dengue-Fieber.

    Ein kleiner Stich und schon kann es passiert sein. Mücken übertragen Krankheiten wie Dengue-Fieber. In Brasilien haben die Fallzahlen in den vergangenen Monaten zugenommen. Wie können sich Touristen dagegen schützen?

  • Impfschutz prüfen

    Mo., 24.06.2019

    Mumps in den USA und Irland

    Eine Impfung gegen Mumps ist wichtig, denn je älter die Patienten bei Ansteckung sind, desto höher ist das Risiko von Komplikationen. Dazu gehören Entzündungen der Hirnhaut sowie von Hoder oder Eierstöcken.

    In den USA und Irland gibt es derzeit Mumpsausbrüche. In Deutschland gehört die Schutzimpfung gegen den Virus zum empholenen Standard-Impfprogramm bei Kleinkindern. Reisende sollten dennoch ihren Impfschutz prüfen.

  • Risiko auf Reisen und im Job

    Fr., 17.05.2019

    Wann Erwachsene sich besser gegen Hepatitis B impfen lassen

    Pikst kurz ein wenig, kann aber Leben retten. Den Impfschutz gegen Hepatitis B sollten auch Menschen in Risikogruppen und Reisende überprüfen.

    Nicht nur Kinder, auch Erwachsene sollten den Impfschutz gegen Hepatitis B in Anspruch nehmen. Besonders Menschen in Risikogruppen und Reisenden raten Experten, ihren Impfstatus zu prüfen.