DFB-Team



Alles zur Organisation "DFB-Team"


  • Vor Auslosung

    Mo., 02.03.2020

    Nations League: Löw und DFB-Team droht nächstes Hammerlos

    Joachim Löw und die DFB-Elf kriegen es in der Nations League wieder mit Top-Gegnern zu tun.

    Joachim Löw steckt mitten in den Vorbereitungen für den schwierigen Countdown zur Fußball-EM in diesem Sommer. Für einen Tag muss der Bundestrainer aber schon an den Herbst denken. In Amsterdam wird die Nations League ausgelost. Und es könnte wieder knüppeldick kommen.

  • Europameisterschaft 2020

    Do., 06.02.2020

    Toni Kroos zur Fußball-EM: DFB-Team nicht im Favoritenkreis

    «Von daher ist es mein Ziel, jedes Turnier, dass ich anfange zu spielen, will ich gewinnen», sagt Kroos.

    Madrid (dpa) - Das DFB-Team zählt laut Fußball-Nationalspieler Toni Kroos nicht zum Favoritenkreis bei der Europameisterschaft im kommenden Sommer.

  • WM-Rekordtorschütze

    Mi., 22.01.2020

    Klose bemängelt fehlende Achse im DFB-Team

    Wurde 2014 mit der DFB-Elf Weltmeister: Miroslav Klose.

    Berlin (dpa) - WM-Rekordtorschütze Miroslav Klose fehlt für eine erfolgreiche EM 2020 der deutschen Fußball-Nationalmannschaft noch die «klare Achse».

  • Fußball

    Di., 21.01.2020

    Funktion noch offen: Podolski kehrt zum 1. FC Köln zurück

    Der frühere Fußall-Nationalspieler Lukas Podolski nimmt an einer Pressekonferenz teil.

    Köln (dpa) - Die Träume von der Olympia-Teilnahme und der Rückkehr als Spieler zu seinem 1. FC Köln erfüllen sich für Lukas Podolski nicht. Allerdings kehrt der frühere Weltmeister in einer noch nicht geklärten Funktion zu seinem Herzensclubs zurück. In dem lange angekündigten Gespräch wurde am Dienstag nach Angaben des Fußball-Bundesligisten vereinbart, «sowohl eine kurzfristige Zusammenarbeit als auch eine Einbindung von Lukas in den Verein nach seiner aktiven Karriere anzugehen». Beide Seiten würden nun ein Konzept dafür erstellen.

  • FIFA-Ranking

    Do., 19.12.2019

    DFB-Team beendet Jahr auf Platz 15 der Weltrangliste

    Beendet das Länderspiel mit dem DFB-Team auf Platz 15 der FIFA-Welttangliste: Bundestrainer Joachim Löw.

    Berlin (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft beendet das Jahr nach der erfolgreichen Qualifikation für die Europameisterschaft auf Platz 15 der FIFA-Weltrangliste, einen Platz besser als 2018.

  • Trotz guter Ansätze

    Di., 17.12.2019

    Kroos: DFB-Team noch kein EM-Favorit

    Sieht die DFB-Elf um Bundestrainer Joachim Löw (l) noch nicht als EM-Favorit: Toni Kroos.

    Frankfurt/Main (dpa) - Toni Kroos sieht die deutsche Fußball-Nationalmannschaft mit «richtig guten Ansätzen» im Jahr 2019 auf dem richtigen Weg. Zum Favoritenkreis für die EM 2020 zähle das Team von Bundestrainer Joachim Löw aber noch nicht. «Nein, so realistisch müssen wir sein», sagte Kroos im Interview des Deutschen Fußball-Bundes.

  • Europameisterschaft 2020

    So., 01.12.2019

    Internationale Pressestimmen zur EM-Auslosung

    Die ausgeloste Gruppe F mit Portugal, Frankreich und Deutschland und dem Play-off-Sieger A.

    Berlin (dpa) - Der Gruppensieg in der Qualifikation zur Fußball-EM 2020 brachte Deutschland und Frankreich bei der Auslosung nichts. Bereits in der Vorrunde treffen der Weltmeister und das DFB-Team aufeinander. Dazu kommt noch Europameister Portugal. Schwerer hätte es kaum können.

  • Einer für Jogi?

    So., 01.12.2019

    Torjäger Hennings als Fortuna-Garant im Abstiegskampf

    Traf für die Fortuna auch gegen Hoffenheim: Rouwen Hennings (r).

    Osnabrück, Karlsruhe, St. Pauli und Burnley: Die Stationen von Rouwen Hennings lesen sich nicht gerade eindrucksvoll. Mit 32 Jahren besticht er plötzlich in der Bundesliga - und lässt seinen Coach so sogar Fragen zum DFB-Team beantworten.

  • DFB-Team

    Fr., 29.11.2019

    Mehrheit der Deutschen glaubt nicht an den EM-Titel

    Bundestrainer Joachim Löw zählte das DFB-Team jüngst nicht zum Kreis der ersten Titelanwärter.

    Bukarest (dpa) - Die skeptische Prognose von Bundestrainer Joachim Löw für die EM 2020 wird von der Mehrheit der Deutschen geteilt.

  • EM 2020

    Do., 28.11.2019

    Bundestrainer Löw vor Auslosung: «Nehmen es, wie es kommt»

    Freut sich auf die EM-Auslosung in Bukarest: Bundestrainer Joachim Löw.

    Vier Zeitzonen, sieben Währungen, zehn Sprachen, zwölf EM-Länder. Was Michel Platini einst als romantische Idee ersann, ist für viele Fans ein Ärgernis und für die neue UEFA-Führung ein Problem. Joachim Löw hat für sich einen Vorteil im befürchteten EM-Durcheinander erkannt.