Espanyol Barcelona



Alles zur Organisation "Espanyol Barcelona"


  • Spanische Liga

    So., 19.07.2020

    Villarreal und Real Sociedad im Europacup - Messi grandios

    Lionel Messi (l) gelang gegen Alavés der 21. Assist in dieser Saison.

    Die Würfel sind gefallen: Nach dem Champions-League-Quartett stehen in der spanischen Primera Division nun auch die weiteren Europacup-Teilnehmer fest: Villarreal und Real Sociedad. Leganes und Mallorca folgen Espanyol Barcelona als Absteiger in die 2. Liga.

  • Primera División

    Do., 09.07.2020

    Barca gewinnt Stadtderby gegen Espanyol

    Barcelonas Lionel Messi (r) kämpft mit Marc Roca von Espanyol um den Ball.

    Barcelona (dpa) - Titelverteidiger FC Barcelona hat seine Hoffnungen auf die spanische Meisterschaft mit einem Derbysieg gegen Espanyol Barcelona verteidigt.

  • Primera División

    Mo., 29.06.2020

    Real Madrid nun zwei Punkte vor Barca

    Raphael Varane (l) von Real Madrid kämpft mit Gegenspieler Adri Embarba um den Ball.

    Madrid (dpa) - Rekordmeister Real Madrid hat den Patzer des Rivalen FC Barcelona ausgenutzt und ist auf zwei Punkte davongezogen. Die Königlichen siegten am Sonntag bei Espanyol Barcelona 1:0 (1:0) und weisen nun 71 Punkte auf. Barca war am Samstag nicht über ein 2:2 bei Celta Vigo hinausgekommen.

  • Primera División

    Sa., 27.06.2020

    Espanyol Barcelona beurlaubt Trainer Abelardo Fernandez

    Wurde als Trainer von Espanyol Barcelona beurlaubt: Abelardo Fernandez.

    Barcelona (dpa) - Abstiegskandidat Espanyol Barcelona hat sich einen Tag vor dem schweren Ligaspiel gegen Real Madrid von Trainer Abelardo Fernandez getrennt, teilte der Tabellen-Letzte mit. Damit muss zum dritten Mal in der laufenden Saison der Trainer gehen.

  • Primera Division

    Mo., 01.06.2020

    Spaniens Liga erstellt Spielplan anhand von Wettervorhersage

    In Spanien soll ab dem 11. Juni wieder der Ball rollen.

    Bei der Erstellung des Spielplans will die spanische Fußball-Liga künftig erstmals auch mit Wettervorhersagen arbeiten. Bei der Saison-Fortsetzung nach der coronabedingten Auszeit wird es wohl auch ungewohnte und körperlich anstrengende Anstoßzeiten geben.

  • Wechsel auf der Bank

    Fr., 27.12.2019

    Abelardo neuer Trainer von Espanyol Barcelona

    Abelardo Fernandez ist der neue Trainer von Espanyol Barcelona.

    Barcelona (dpa) - Der ehemalige spanische Fußball-Nationalspieler Abelardo ist neuer Trainer von Espanyol Barcelona. Wie der Verein weiter mitteilte, erhält der 49-Jährige beim Tabellenletzten der Primera Division einen Vertrag bis zum Saisonende.

  • Fußball

    Fr., 13.12.2019

    Frankfurt, Wolfsburg und Leverkusen winken Top-Gegner

    Nyon (dpa) - Die drei deutschen Vertreter Eintracht Frankfurt, VfL Wolfsburg und Bayern Leverkusen haben bei der Auslosung der Europa-League-Zwischenrunde am nächsten Montag eine große Chance auf einen attraktiven Gegner. Da alle drei zu den ungesetzten Clubs dieser ersten K.o.-Runde gehören, heißen die potenziellen Gegner: Ajax Amsterdam, FC Arsenal, Manchester United, Celtic Glasgow, Inter Mailand, Benfica Lissabon, FC Porto, Sporting Braga, FC Sevilla, Espanyol Barcelona, FC Basel, Red Bull Salzburg, Linzer ASK, KAA Gent, Malmö FF und der Gladbach-Bezwinger Basaksehir Istanbul.

  • Spielergewerkschaft AFE

    Sa., 16.11.2019

    «Wir sagen Basta!»: Spaniens Frauen-Liga in Streik getreten

    Von dem Streik der spanischen Fußballspielerinnen sind nicht Länderspiele betroffen.

    Madrid (dpa) - Im Kampf um ein Mindestgehalt und einen Tarifvertrag sind die Fußballerinnen der ersten spanischen Liga am 16. November in einen unbefristeten Streik getreten. Das Spiel zwischen Espanyol Barcelona und Granadilla wurde abgesagt.

  • Europa League

    Do., 07.11.2019

    Fünf Mannschaften vorzeitig in der K.o.-Runde

    Lazios Ciro Immobile (r) und Celtics Kristoffer Ajer kämpfen um den Ball.

    Berlin (dpa) - Der FC Sevilla, Celtic Glasgow, der FC Basel, Manchester United und Espanyol Barcelona haben vorzeitig den Sprung in die K.o.-Runde der Europa League geschafft.

  • Amerika-Trip

    Di., 23.07.2019

    Bayern-Boss Rummenigge lobt: «Beste USA-Tour»

    Kehrt zufrieden aus den USA zurück: Bayern-Vorstandsboss Karl-Heinz Rummenigge.

    Die Werbetour des FC Bayern mit drei Spielen in Amerika ist für den Bayern-Chef ein großer Erfolg. Die «tolle Mannschaft» soll weiterhin verstärkt werden. Boateng sammelt «Pluspunkte», Süle soll «Boss» werden und der Torjäger zeigt «eine erstaunliche Entwicklung».