FIFA



Alles zur Organisation "FIFA"


  • Sportverbände

    Di., 14.01.2020

    Klimaforscher kritisiert IOC, FIFA und DFB

    Kritisiert Sportverbände wegen ihres klimaschädlichen Verhaltens: Mojib Latif.

    Berlin (dpa) - Der bekannte Forscher Mojib Latif hat die internationalen Sportverbände wegen ihres klimaschädlichen Verhaltens kritisiert.

  • Sport

    Di., 14.01.2020

    Klimaforscher kritisiert IOC, Fifa und DFB

    Berlin (dpa) - Der Klimaforscher und Meeresmeteorologe Mojib Latif hat die internationalen Sportverbände wegen ihres klimaschädlichen Verhaltens kritisiert. «Das gilt im Übrigen auch für den DFB, da kommt gar nichts», sagte er der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung». Der Professor aus Kiel nannte Beispiele: «2014 ein Fußball-WM-Stadion im Amazonas; die Fußball-WM 2022 in klimatisierten Stadien in Qatar, weil es ansonsten viel zu heiß wäre; 2024 Surf-Wettkämpfe in Tahiti, obwohl die Olympischen Spiele ins 15 000 Kilometer entfernte Paris vergeben worden sind.»

  • Sportpolitik

    Fr., 10.01.2020

    FIFA-Präsident Infantino ist jetzt IOC-Mitglied

    IOC-Präsident Thomas Bach (r) begrüßt FIFA-Chef Gianni Infantino als neues IOC-Mitglied.

    Lausanne (dpa) - Der Präsident des Fußball-Weltverbands FIFA, Gianni Infantino, ist auf der Session des Internationalen Olympischen Komitees in Lausanne als IOC-Mitglied aufgenommen worden. Der 49-jährige Schweizer erhielt 63 Stimmen, bei 13 Gegenstimmen und drei Enthaltungen.

  • Was geschah am ...

    Fr., 10.01.2020

    Kalenderblatt 2020: 9. Januar

    Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

    Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 9. Januar 2020:

  • Was geschah am ...

    Fr., 10.01.2020

    Kalenderblatt 2020: 10. Januar

    Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit diesem Datum verbunden sind.

    Berlin (dpa) - Das aktuelle Kalenderblatt für den 10. Januar 2020:

  • Umstrittene Technik

    Fr., 10.01.2020

    Zwischen «Quatsch» und Verständnis: Videobeweis spaltet

    Der Videobeweis spaltet die Fußball-Welt weiter.

    Handspiel oder nicht? Abseits? Höchstens mit dem Rand des Zehnagels. Torjubel? Erst mal verschoben. Der Videobeweis wird auch bis zur EM im Sommer ein Learning-by-doing-Projekt mit vielen Tücken bleiben.

  • Fußball

    Do., 09.01.2020

    Bayer-Neuzugang Exequiel Palacios für drei Spiele gesperrt

    Exequiel Palacios (r) im Zweikampf um den Ball.

    Leverkusen (dpa) - Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen muss in den nächsten drei Bundesligaspielen auf Winter-Neuzugang Exequiel Palacios verzichten. Der für etwa 17 Millionen Euro verpflichtete Mittelfeldspieler von River Plate Buenos Aires wurde wegen einer Roten Karte im letzten Meisterschaftsspiel seines ehemaligen Clubs vom argentinischen Fußballverband für drei Spiele gesperrt. Gemäß der FIFA-Statuten wurde die Sperre vom DFB übernommen. Dies teilte der Werksclub am Donnerstag mit. Damit kann der 21 Jahre alte Argentinier frühestens am 21. Spieltag in der Partie gegen Borussia Dortmund (8. Februar) seinen Einstand für die Leverkusener feiern.

  • «Glaubwürdigkeit»

    Fr., 03.01.2020

    100 Tage DFB-Präsident: Kellers neue Linie an der Spitze

    Fritz Keller ist am 5. Januar genau 100 Tage im Amt.

    Fritz Keller ist angetreten, um für den DFB «Glaubwürdigkeit und Vertrauen» zurückzugewinnen. Seine ersten Monate an der Spitze verlaufen ohne Fehltritte - angesichts der jüngeren Verbandsgeschichte ein Fortschritt.

  • Fußball

    So., 22.12.2019

    Rassistische Beleidigungen gegen Rüdiger bei Chelsea-Sieg

    London (dpa) - Fußball-Nationalspieler Antonio Rüdiger ist beim Spiel seines FC Chelsea bei Tottenham Hotspur in der englischen Premier League offenbar mehrfach von Spurs-Fans rassistisch beleidigt worden. Schiedsrichter Anthony Taylor wurde über die Vorfälle informiert und veranlasste den FIFA-Vorgaben entsprechend drei Durchsagen des Stadionsprechers. Bei weiteren Vergehen hätte es sogar zu einem Spielabbruch kommen können. Tottenhams Heung-Min Son sah nach einer Tätlichkeit gegen Rüdiger die Rote Karte. Anschließend begannen die Beleidigungen. Chelsea gewann das Londoner Fußball-Derby mit 2:0.

  • Club-WM

    Sa., 21.12.2019

    Klopps Krönung: FC Liverpool gewinnt dank Firmino

    Liverpools Spieler feiern den Gewinn der Club-WM.

    Jürgen Klopp hat den nächsten Triumph perfekt gemacht. Ein früherer Bundesliga-Profi sorgt bei der Club-Weltmeisterschaft in Doha für den Liverpooler Erfolg in der Verlängerung gegen Flamengo.