Handball-Bundesliga



Alles zur Organisation "Handball-Bundesliga"


  • Handball-Bundesliga

    Di., 04.06.2019

    Emotionaler Abschied: Trainer Gislason und Jacobsen gehen

    Der Isländer Alfred Gislason möchte sich am liebsten mit dem Meistertitel für den THW Kiel verabschieden.

    Alfred Gislason und Nikolaj Jacobsen verabschieden sich nach dem letzten Spieltag aus der Handball-Bundesliga. Die beiden Erfolgstrainer haben tiefe Spuren hinterlassen.

  • Handball: 3. Liga West

    Mo., 03.06.2019

    So viele Siege wie noch nie: Ahlener SG mit neuen Bestmarken in Liga drei

    Wie im Vorjahr war Mattes Rogowski (links) der Toptorjäger der Ahlener SG in Liga drei. 166 Mal schlug der Kapitän zu.

    Mit dem Abstieg hatten die Handballer der Ahlener SG schon sehr rasch nichts mehr zu tun. Die Mannschaft von Sascha Bertow spielte allen Widrigkeiten zum Trotz eine starke Saison – und stellte dabei neue Bestwerte auf.

  • Bei Bundesliga-Abstieg

    Fr., 31.05.2019

    Gummersbach erfüllt Lizenzbedingungen für 2. Liga

    Hofft noch auf den Klassenerhalt mit dem VfL Gummersbach: Geschäftsführer Christoph Schindler.

    Gummersbach (dpa) - Der VfL Gummersbach muss auch im Falle eines Bundesliga-Abstiegs nicht um seine Existenz bangen.

  • Handball

    Fr., 31.05.2019

    Gummersbach erfüllt Bedingungen für 2. Handball-Bundesliga

    Gummersbach (dpa) - Der VfL Gummersbach muss auch im Falle eines Bundesliga-Abstiegs nicht um seine Existenz bangen. Wie der Traditionsverein am Freitag mitteilte, konnten die von der Handball-Bundesliga (HBL) auferlegten Bedingungen zur Erteilung der Lizenz für die 2. Liga in der Saison 2019/2020 erfüllt werden. «In unserer aktuellen sportlichen Situation ist das mit Sicherheit eine positive und wichtige Meldung», sagte VfL-Geschäftsführer Christoph Schindler.

  • Handball-Champions-League

    Fr., 31.05.2019

    Bundesliga bei Königsklassen-Heimparty wieder nur Zaungast

    Handball-Bundestrainer Christian Prokop sieht die deutsche Bundesliga nicht mehr so stark.

    Zum dritten Mal nacheinander hat sich kein deutscher Verein für das Final Four in der Champions League qualifizieren können. Für Bundestrainer Prokop kommt diese Entwicklung nicht überraschend. Zumindest ein Deutscher darf aber dennoch auf den Titel hoffen.

  • Handball-Bundesliga

    Do., 23.05.2019

    Flensburg nach Sieg in Stuttgart weiter auf Meisterkurs

    Rasmus Lauge war bester Werfer für Flensburg.

    Stuttgart (dpa) - Der deutsche Handball-Meister SG Flensburg-Handewitt ist nur noch zwei Schritte von der erfolgreichen Titelverteidigung entfernt.

  • Internationale Wettbewerbe

    Di., 21.05.2019

    Sechster europäischer Startplatz für die Handball-Bundesliga

    Dank THW Kiel erhält die Handball-Bundesliga in der kommenden Spielzeit einen zusätzlichen Startplatz bei den europäischen Wettbewerben.

    Hamburg (dpa) - Die Handball-Bundesliga wird in der kommenden Spielzeit mit sechs Vereinen in den europäischen Wettbewerben vertreten sein. Für den zusätzlichen Startplatz sorgte der THW Kiel, der durch einen 26:22-Finalsieg über die Füchse Berlin den EHF-Pokal gewann.

  • Handball-Bundesliga

    Do., 16.05.2019

    Flensburg bleibt mit Sieg gegen Melsungen auf Meisterkurs

    Bester Flensburger Werfer beim Sieg gegen Melsungen: Magnus Jöndal.

    Flensburg (dpa) - Unbeeindruckt von der zweiten Saison-Niederlage im Nordderby beim THW Kiel hat die SG Flensburg-Handewitt ihre Jagd nach dem dritten Meistertitel der Vereinsgeschichte erfolgreich fortgesetzt.

  • Handball

    Mi., 15.05.2019

    VfL Gummersbach muss bei Bundesliga-Abstieg um Lizenz bangen

    Pouya Norouzi (M) von Gummersbach sowie Filip Taleski (l) und Ilija Abutovic (r) von den Rhein-Neckar Löwen in Aktion.

    Gummersbach (dpa) - Dem VfL Gummersbach droht im Falle des Abstiegs aus der Handball-Bundesliga der Lizenzentzug. Die Lizenz zur Teilnahme am Spielbetrieb der 2. Liga erhalte der Traditionsclub unter der Bedingung, «dass die derzeit bestehende Liquiditätslücke bis Ende Mai 2019 geschlossen wird», teilte die Lizenzierungskommission der Bundesliga am Mittwochabend mit. «Wird die Bedingung nicht erfüllt, gilt die Lizenz als nicht erteilt.»

  • Handball-Bundesliga

    Mo., 13.05.2019

    THW Kiel weiter auf der Jagd: Meisterkampf ist wieder offen

    Die Spieler des THW Kiel feiern nach dem knappen 20:18 gegen Flensburg.

    Der Rückstand der Kieler auf Flensburg beträgt nach dem Sieg im 99. Derby nur noch zwei Punkte. Für THW-Kreisläufer Hendrik Pekeler hat der Tabellenführer jetzt den größeren Druck: «Mal sehen, ob sie das können.»