Hotel Driland



Alles zur Organisation "Hotel Driland"


  • Jubilarehrung des Sängerkreises Nordwestfalen

    So., 22.10.2017

    „Wurzeln eines starken Baumes“

    Die Jubilare des Sängerkreises Nordwestfalen wurden am Sonntag im Rahmen eines Festaktes geehrt. Gastgebender Verein war der Gronauer Männerchor..

    Anlässlich seines 140. Geburtstages war jetzt der Gronauer Männerchor Gastgeber der diesjährigen Jubilarehrung im Sängerkreis Nordwestfalen, die im Hotel Driland stattfand.

  • Brand verwüstet Dachgeschoss der Viktoria-Grundschule

    Do., 17.08.2017

    Schaden geht in die Hunderttausende

    Durch einem Brand ist in der Nacht zum Donnerstag die Viktoriaschule schwer beschädigt worden. 55 Feuerwehrleute kampften bis in die Morgenstunden mit den Flammen. Die Schadensursache ist noch unklar.

    Meterhohe Flammen schlagen gegen vier Uhr aus dem Dachgeschoss der Viktoriaschule. Wenig später ist die Feuerwehr mit rund 60 Kräften im Großeinsatz. Inzwischen steht nach Polizeiangaben fest: Der Schaden an der Gronauer Grundschule wird auf mehrere Hunderttausend Euro geschätzt. Die Brandstelle ist für weitere Untersuchungen beschlagnahmt.

  • Heimatverein Gronau lädt ein

    Di., 18.04.2017

    Plattdeutscher Abend

    Die Gesprächsgruppe: (v.l.) Günter Vaartjes, Margret Schadwinkel, Wilhelm Bilke und Hilde Lammers.

    Gut vorbereitet auf den Plattdeutschen Abend am Freitag (21. April), 17 Uhr, im Hotel Driland, Gildehauser Str. 350, sind der Singkreis und die Sprechergruppe „Sägg’t up Platt“ des Heimatvereins Gronau. Noch sind Anmeldungen möglich.

  • Verein ehrte seine Goldjubilare

    Di., 06.12.2016

    Halbes Jahrhundert Treue zum EKMD

    Vorsitzender Bernhard Vorrink (l.) ehrte während der EKMD-Adventsfeier zahlreiche Jubilare, die dem Verein seit 50 Jahren angehören.

    Höhepunkt der adventlichen Zusammenkunft, zu der der Evangelisch-Kirchliche Männerdienst (EKMD) seine Mitglieder traditionell Anfang Dezember einlädt, war auch in diesem Jahr wieder die Ehrung langjähriger Vereinsmitglieder.

  • Lossprechung der Maler- und Lackierer-Innung Ahaus

    Mo., 29.08.2016

    Sie bringen Farbe ins Leben

    Allen Grund zum Feiern hatten am Freitag sowohl die ehemaligen Prüflinge als auch die Vertreter der Maler- und Lackierer-Innung Ahaus.

    Obermeister Helmut Witte und Geschäftsführer Daniel Janning der Maler- und Lackierer-Innung Ahaus gratulierten am Freitagabend im Rahmen der Lossprechungsfeier im Hotel Driland in Gronau 28 Prüflingen in drei verschiedenen Berufsbildern des Malerhandwerks zum Bestehen ihrer Gesellen- beziehungsweise Abschlussprüfung.

  • Gronau

    Mi., 27.04.2016

    Plattdeutscher Abend und Termine

    Heimatverein Gronau

  • SPD-Frühlingsfest

    Mo., 21.03.2016

    Mit Mut in die Zukunft schauen

    125 Jahre, 125 Gäste: Der SPD-Ortsverein Gronau und Epe feierte am Freitagabend sein traditionelles Frühlingsfest. Geladen waren neben Mitgliedern und Freunden der Partei auch Vertreter von Verbänden und Vereinen in der Stadt.

    125 Jahre alt, 125 Gäste im Saal und ein Motto, das nach vorne weist: „Mut zur Zukunft“ hatte der SPD-Ortsverein Gronau und Epe sein traditionelles Frühlingsfest überschrieben, das im Jubiläumsjahr im Hotel Driland gefeiert wurde.

  • Stadtsportverband Gronau hat getagt

    Mo., 23.03.2015

    Wittland und Rossy ausgezeichnet

    Der Vorstand des Stadtsportverbandes ist auf der Mitgliederversammlung bestätigt worden. Zwei Verdienstplaketten wurden verliehen, und zwar an Bart Rossy und Reinhard Wittland.

  • Jazzfest

    So., 01.03.2015

    Kulinarisches und Musikalisches

    Jazz, Swing oder Blues und exzellente Speisen miteinander zu verbinden ist die Intention von „Jazz & Dine“ zum Abschluss des Jazzfestes. In der Ankündigung heißt es: „Mit unverwechselbarem Charme und besonderen Akzenten präsentieren die Restaurants Schepers, Driland und Leone am 3. Mai von 18 bis 22 Uhr regionale und saisonale Köstlichkeiten. Dazu gibt’s Swing, Soul, Jazz und Blues.“ Die Menüfolgen von „Jazz & Dine“ gibt es in einem speziellen Prospekt zusammengefasst beim Touristik-Service oder in den beteiligten Restaurants.

  • Jazzfest

    So., 01.03.2015

    Kulinarisches und Musikalisches

    Die Band „Taxi“ gastiert am 3. Mai im Hotel Driland.

    Jazz, Swing oder Blues und exzellente Speisen miteinander zu verbinden ist die Intention von „Jazz & Dine“ zum Abschluss des Jazzfestes. In der Ankündigung heißt es: „Mit unverwechselbarem Charme und besonderen Akzenten präsentieren die Restaurants Schepers, Driland und Leone am 3. Mai von 18 bis 22 Uhr regionale und saisonale Köstlichkeiten. Dazu gibt’s Swing, Soul, Jazz und Blues.“ Die Menüfolgen von „Jazz & Dine“ gibt es in einem speziellen Prospekt zusammengefasst beim Touristik-Service oder in den beteiligten Restaurants.