Ineos Paraform



Alles zur Organisation "Ineos Paraform"


  • Bernal alleiniger Kapitän

    Mi., 19.08.2020

    Team Ineos ohne Froome und Thomas zur Tour de France

    Chris Froome wird bei der Tour de France fehlen.

    Berlin (dpa) - Der britische Rad-Rennstall Ineos-Grenadiers wird ohne die ehemaligen Tour-Sieger Chris Froome und Geraint Thomas die Tour de France bestreiten. Dies gab das Top-Team bekannt.

  • Notfälle

    So., 16.08.2020

    Feuerschein und Rauchwolke über Chemieunternehmen in Köln

    Ein Löschfahrzeug fährt mit Blaulicht über eine Straße.

    Köln (dpa/lnw) - Über dem Kölner Chemieunternehmen Ineos hat es am Sonntagabend nach Unternehmensangaben kurzzeitig einen gut sichtbaren Feuerschein mit Rauchwolke und lautem Knall gegeben. Ursache sei eine kontrollierte Druckentlastung in einer gasverarbeitenden Anlage gewesen, sagte eine Unternehmenssprecherin. Menschen waren demnach nicht gefährdet. Die Produktion stehe zunächst still. Die Werksfeuerwehr sei im Einsatz gewesen. Auf seiner Internetseite erklärte das Unternehmen: «Wir bedauern die bei unseren Nachbarinnen und Nachbarn entstandene Belästigung.»

  • Criterium du Dauphiné

    Di., 11.08.2020

    Stresstest für die Tour - Buchmann: «Bin heiß drauf»

    Möchte sich «endlich wieder mit der Konkurrenz messen»: Emanuel Buchmann.

    Alle Tour-Stars bestreiten beim Criterium du Dauphiné die Generalprobe für die Frankreich-Rundfahrt, mittendrin ist auch Deutschlands Rad-Hoffnung Buchmann. Beim fünftägigen Etappenrennen wird auch das Corona-Maßnahmenpaket für die Tour geprüft.

  • Britischer Radtopteam

    Mi., 22.07.2020

    Ineos startet bei Tour als Team Ineos Grenadiers

    Titelverteidiger bei der Tour de France: Ineos-Profi Egan Bernal.

    London (dpa) - Die Mannschaft der letzten Tour-de-France-Gewinner Egan Bernal, Geraint Thomas und Chris Froome wird mit Beginn der diesjährigen Frankreich-Rundfahrt unter dem Namen Ineos Grenadiers die Rennen bestreiten.

  • «Flug des Sports»

    Mo., 20.07.2020

    Mit Sonderflug: Kolumbiens Radprofis landen in Europa

    Hat mit anderen kolumbianischen Radsportlern einen Sonderflug nach Madrid genommen: Egan Bernal.

    Madrid (dpa) - Mit Tour-de-France-Sieger Egan Bernal und anderen kolumbianischen Radsportassen wie Nairo Quintana an der Spitze ist der «Flug des Sports» aus Kolumbien in Madrid angekommen, berichtete die Zeitung «El Espectador».

  • Viermaliger Tour-Sieger

    Do., 09.07.2020

    Perfekt: Radstar Froome wechselt zu Israel Start-up Nation

    Sagt dem Team Ineos nach Saisonende «Goodbye»: Chris Froome.

    In den Trikots von Sky und Ineos wurde Chris Froome zur prägenden Figur des Radsports. Nun entscheiden sich Team und Profi für einen klaren Schnitt. Bevor das neue Abenteuer in Israel beginnt, will sich der Brite noch einen Traum erfüllen.

  • Klassischer Stil

    Mi., 01.07.2020

    Geländewagen Ineos Grenadier kommt Ende 2021

    Rustikaler Geländewagen: Die Form des Ineos Grenadier wird sich am klassischen Land Rover Defender orientieren.

    Im Stil des klassischen Modells Defender von Land Rover will ein britischer Milliardär einen rustikalen Geländewagen auf den Markt bringen. Was steckt hinter dem Fahrzeug namens Ineos Grenadier?

  • Ex-Tour-de-France-Sieger

    Do., 18.06.2020

    Froome zum Greipel-Team? - Transfer vor Tour-Start möglich

    Chris Froome könnte das Team Ineos noch vor der Tour de France verlassen.

    Monaco (dpa) - Der viermalige Tour-de-France-Sieger Chris Froome könnte noch vor dem Wiederbeginn der Radsport-Saison zur Mannschaft des deutschen Altstars André Greipel wechseln.

  • Britischer Radstar

    Do., 11.06.2020

    «Höhle des Leidens» - Froome kämpft um Tour-Chefrolle

    Kämpft um die Chefrolle beim Team Ineos: Chris Froome.

    Ein Sieg fehlt Chris Froome bei der Tour de France noch, um auf einer Stufe mit Eddy Merckx und Co. zu stehen. Doch die Zeiten haben sich geändert. Im eigenen Rennstall hat er nach seinem Horror-Sturz vor einem Jahr keinen Sonderstatus mehr, ein Teamwechsel kündigt sich an.

  • Frankreich-Rundfahrt

    Mi., 03.06.2020

    Politt erwartet «außergewöhnliche» Tour de France

    Nils Politt fährt für das Team Israel Start-Up Nation.

    Köln (dpa) - Der Paris-Roubaix-Zweite Nils Politt erwartet im Zuge der Coronavirus-Pandemie «eine außergewöhnliche» Tour de France.