KFC Uerdingen



Alles zur Organisation "KFC Uerdingen"


  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 20.04.2019

    Die Bremer Brücke bebt: VfL Osnabrück steigt auf

    Feix Agu brachte den VfL nach 28. Minuten in Führung.

    Die schlechte Nachricht lautet: Die Meisterschaft ist vertagt – aber egal: Der VfL Osnabrück hat am 34. Spieltag vorzeitig den Aufstieg in die 2. Bundesliga geschafft – zum siebten Mal!

  • Fußball: 3. Liga

    Do., 18.04.2019

    Video-Interview: Tobias Rühle auf Abschiedstour in Münster

    Fußball: 3. Liga: Video-Interview: Tobias Rühle auf Abschiedstour in Münster

    Auch wenn Tobias Rühle in Münster nie ein Torjäger war, hatte das Publikum doch meist ein Herz für den Dribbler. Nun verlässt der Angreifer die Preußen. Im Video-Interview erzählt der 28-Jährige, warum es ihn wegzieht, was für den KFC Uerdingen als neuen Verein spricht und was er sich für seine letzten Partien vor heimischem Publikum vorgenommen hat.

  • Fußball: 3. Liga

    So., 14.04.2019

    Verdientes 3:1 für den VfL Osnabrück beim KFC Uerdingen

    Marcos Alvarez brachte den VfL früh in Führung.

    Mit dem fünften Sieg hintereinander ist der VfL Osnabrück der 2. Fußball-Bundesliga wieder einen Schritt näher gekommen. 3500 Lila-Weiße feierten in der Duisburger MSV-Arena einen triumphalen 3:1-Erfolg gegen den KFC Uerdingen, der als ein Aufstiegsfavorit in die Saison gegangen war.

  • Fußball

    So., 14.04.2019

    Osnabrück kommt Zweitliga-Aufstieg näher: 3:1 in Uerdingen

    Duisburg (dpa/lni) - Der VfL Osnabrück kommt seinem Ziel 2. Fußball-Bundesliga immer näher. Die Niedersachsen bauten am Sonntag mit dem 3:1 (1:0) beim KFC Uerdingen ihre souveräne Tabellenführung in der 3. Liga auf zwölf Punkte aus und sind fünf Spieltage vor Saisonende wohl kaum noch zu stoppen. Gewinnt der VfL am kommenden Samstag gegen den Tabellenletzten VfR Aalen und holt gleichzeitig Wehen Wiesbaden in Jena keine drei Punkte, ist die Zweitliga-Rückkehr der Osnabrücker frühzeitig perfekt.

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 13.04.2019

    Mit Atalan ist das Glück zurück: Straith köpft SF Lotte zum Sieg in Aalen

    Die Sportfreunde Lotte bejubeln die 1:0-Führung durch Chato (Mitte). Am Ende gewannen die Lotter in Aalen kurz vor Schluss nachzwischenzeitlichem Ausgleich mit 2:1.

    Einen Einstand nach Maß feierte Ismail Atalan als Trainer bei den Sportfreunden Lotte. Wenige Tage nach der Entlassung von Nils Drube feiert der Club vom Autobahnkreuz am Samstag einen wichtigen Dreier in Aalen.

  • Fußball: 3. Liga

    Fr., 12.04.2019

    VfL reist mit über 3000 Fans zum Auswärtsspiel

    Ausgelassen war die Freude nach dem 2:1-Hinspielsieg beim 1:1-Torschützen Tim Danneberg (links) und Steffen Tigges. Morgen wollen die Osnabrücker wieder jubeln.

    Wenn es um das Geheimnis der Stärke des VfL Osnabrück geht, wird immer wieder der breite, ausgeglichene Kader genannt, insbesondere die mannschaftliche Geschlossenheit. Solch ein Zusammengehörigkeitsgefühl muss wachsen. Das ist klar. Wenn es aber so etwas wie die Geburtsstunde dafür geben sollte, dann könnte das am 5. November vergangenen Jahres gewesen sein.

  • Fußball: 3. Liga

    So., 07.04.2019

    Abstiegszone rückte für die Sportfreunde Lotte immer näher

    Die Enttäuschung stand Thomas Blomeyer, Adam Starith und Jonas Hofmann (von links) nach dem Spiel ins Gesicht geschrieben.

    Schön zu reden gab es da nichts. Das versuchte Nils Drube auch gar nicht erst. Im Gegenteil, der Trainer der Sportfreunde Lotte bat die Zuschauer nach dem enttäuschenden 1:3 am Samstag gegen KFC Uerdingen um Entschuldigung für die schwache Leistung.

  • Fußball: 3. Liga

    Sa., 06.04.2019

    1:3 gegen KFC Uerdingen: Sportfreunde Lotte nicht drittligareif

    Jaroslaw Lindner (am Ball), der sich hier gegen Uerdingens Manuel Konrad durchsetzt, erzielte zwar das 1:3, zu mehr reichte es für die Sportfreunde aber nicht.

    Das war enttäuschend, das war schwach, das war einfach nicht drittligareif. Mit 1:3 (0:3) mussten sich die Sportfreunde Lotte am Samstagnachmittag dem KFC Uerdingen geschlagen geben und kassierten damit die vierte Heimniederlage in Folge. Und die war nach einer schwachen Leistung absolut verdient.

  • Fußball: 3. Liga

    Fr., 05.04.2019

    SF Lotte - KFC Uerdingen: Duell der Liga-Sorgenkinder

    Patterson Chato kehrt nach abgesessener Gelb-Rot-Sperre zurück ins Team und möchte gegen Uerdingen wie im Hinspiel erfolgreich sein, als die Sportfreunde mit 2:0 gewannen.

    Beide haben lange nicht gewonnen und sehnen sich nach einem Dreier. Wenn am Samstag im Frimo-Stadion SF Lotte und KFC Uerdingen aufeinander treffen, kommt es zum Duell der aktuellen Sorgenkinder der 3. Liga. Für die Sportfreunde ist dabei ein sieg fast überlebenswichtig.

  • Fußball: 3. Liga

    Mi., 03.04.2019

    Sportfreunde-Kapitän Adam Straith: „Lotte bleibt in der 3. Liga“

    Adam Straith hat sich gegen Braunschweig einen Bruch der Kiefernhöhle zugezogen. Gegen Osnabrück spielte er mit einer Maske, am Dienstag wurde er operiert. Fraglich ist, ob Straith am Samstag gegen Uerdingen wird auflaufen können.

    Adam Straith ist fest vom Klassenerhalt der Sportfreunde Lotte überzeugt. Der Kapitän und Abwehrchef droht jedoch auszufallen. Er hat sich einen Bruch der Kiefernhöhle zugezogen und wurde am Dienstag operiert. Dennoch möchte er wie in Osnabrück am Samstag mit eine Maske auflaufen.