Kolping-Bildungswerk



Alles zur Organisation "Kolping-Bildungswerk"


  • Mehrgenerationenhaus

    Sa., 17.08.2019

    Büros im MGH öffnen wieder

    Das Mehrgenerationenhaus an der Emsdettener Straße 1.

    Die beiden Büros des Kolping-Bildungswerks und des Mehrgenerationenhauses (MGH) öffnen ab Montag, 19. August, zu den altbekannten Bürozeiten und sind offiziell wieder täglich zu erreichen.

  • Kolping-Bildungswerk

    Do., 15.08.2019

    Die schönste Zeit für Eltern und Kind

    In drei Eltern-Kind-Gruppen sind noch Plätze frei.

    In den Eltern-Kind-Gruppen, die nach den Sommerferien beginnen, gibt es noch freie Plätze für Eltern mit ihren Kindern ab einem Jahr.

  • Projekt Restart für Jugendliche und junge Erwachsene

    Do., 15.08.2019

    Hilfe beim schwierigen Start ins Berufsleben

    Hoffen durch das Projekt Restart auf Erfolge, v.l.: Jobcenter-Leiter Dr. Ansgar Seidel, Christoph Heitland vom Restart-Team des Kolping-Bildungswerks, Sozialdezernentin Brigitte Klausmeier, Esther Michgehl, Andrea Schartel und Jasmin Gramer (Restart) sowie Landrat Dr. Olaf Gericke.

    Wie können Jugendliche und junge Erwachsene in schwierigen Lebenslagen unterstützt und (zurück) auf den Weg in Bildungsprozesse, Maßnahmen der Arbeitsförderung, Ausbildung oder Arbeit begleitet werden? Dieser Herausforderung stellt sich das Jobcenter Kreis Warendorf in Kooperation mit dem Kolping-Bildungswerk. Ein besonderes Projekt trägt den Namen „Restart“.

  • Angebot des Kolping-Bildungswerkes

    Mi., 14.08.2019

    Auszeit auf Wangerooge

    Entspannen und sich neu besinnen auf Wangerooge, das ist mit dem Kolping-Bildungswerk möglich.

    Zu einer Auszeit zu verschiedenen Erfahrungen von Heilung auf der Insel Wangerooge lädt das Kolping-Bildungswerk Diözesanverband Münster vom 23. bis 27. September ins Haus Meeresstern ein.

  • Workshop Kompaktkamera

    Di., 04.06.2019

    Keine schlechten Fotos mehr

    Der Kurs vermittelt, wie man aus seiner digitalen Kompaktkamera das Optimum herausholen kann.

    Digitale Kompaktkameras liefern eine erstaunliche Bildqualität, aber mitunter auch enttäuschende Ergebnisse.

  • Rezertifizierung des Kolping-Bildungswerks sichert Landeszuschüsse

    Mo., 29.04.2019

    Große Herausforderung gemeistert

    Freuen sich über das Zertifikat des Gütesiegelverbunds für das Kolping-Bildungswerk Saerbeck (hintere Reihe, von links): Alfons Bücker, Janine Middler und Melanie Weiligmann (Vorstand Kolpingsfamilie) sowie (vordere Reihe) Kornelia Bücker und Klara Leiting (KBS-Leitung) und Gisela Westbeld (KBS-Vertreterin im Kolpingvorstand).

    Das Kolping-Bildungswerk Saerbeck (KBS) hat zum vierten Mal das Zertifikat des Gütesiegelverbunds Weiterbildung erhalten. Es ist Voraussetzung für Landeszuschüsse und damit den Fortbestand des KBS, erklärte Alfons Bücker, Vorsitzender der Kolpingsfamilie Saerbeck als Träger der Einrichtung, am Freitag in einer kleinen Feierstunde.

  • Infoabende

    Do., 28.03.2019

    Zappelphilipp und Träumerle

    ADS/ADHS-Symptome sollen bei den Abenden aus ganzheitlicher Sicht betrachtet werden.

    Das Kolping-Bildungswerk bietet die Infoabende „Zappelphilipp und Träumerle“ an.

  • Kolping-Bildungswerk bietet auf „Lenz“-Areal Qualifizierung für Arbeitslose an

    Di., 26.02.2019

    Wege ins Berufsleben öffnen

    Gemeinsam überreichten Fachbereichsleiter Holger Bothur (v.l.) und Bürgermeister Sebastian Täger die Schlüssel für die ehemaligen „Lenz“-Gebäude an Projektleiterin Andrea Schartel.

    Ab März gibt es in Senden wieder ein Qualifizierungsangebot für Arbeitslose vor Ort. Nach der Insolvenz des „Modells Senden“ im Frühjahr 2018 startet nun das Kolping-Bildungswerk eine erste Sofortmaßnahme auf dem Areal an der Industriestraße 7, in den Räumen des ehemaligen „Zentrums Lenz“.

  • Angebot des Kolping-Bildungswerks

    Mi., 23.01.2019

    EDV-Kurs für Frauen

    Unter anderem erhalten die Teilnehmerinnen Tipps und Tricks, um die Arbeitsweise des Computers zu verstehen.

    Einen EDV-Kurs speziell für Frauen bietet das Kolping-Bildungswerk ab Donnerstag, 7. Februar, in der Zeit von 18 bis 20.15 Uhr an. In diesem Kurs sind „Frauen unter sich“ und erlernen die Grundlagen für den Umgang mit ihrem PC/Laptop.

  • Kolping-Bildungswerk

    Mo., 21.01.2019

    Excel richtig nutzen

    Der Excel-Workshop erstreckt sich über vier Montagabende von jeweils 19 bis 21.15 Uhr.

    Der Excel-Workshop ab Montag, 28. Januar, bietet die Gelegenheit, den eigenen Horizont zu erweitern und Excel als wichtiges Werkzeug im Beruf und Alltag zeitsparender und effektiver einzusetzen.