Rolls-Royce



Alles zur Organisation "Rolls-Royce"


  • Düstere Aussichten

    Do., 31.01.2019

    Brexit versetzt britische Autobauer in «Alarmstufe Rot»

    Produktion von Mini-Fahrzeugen im Werk Oxford in Großbritannien.

    Der Großteil der in Großbritannien produzierten Autos ist für den Export bestimmt. Ein Brexit ohne Handelsabkommen wäre daher für die Branche besonders fatal. Neue Zahlen belegen das.

  • Fragen zum Brexit

    Mo., 28.01.2019

    Was Käufer britischer Automarken wissen müssen

    Berühmtes Markenzeichen: Der Brexit hat auch Auswirkungen für deutsche Autofahrer - daher bereiten sich britische Marken wie Rolly-Royce auf mögliche Folgen vor.

    Das Hin und Her rund um den Brexit verunsichert Verbraucher in Deutschland. So dürften sich Käufer von britischen Automarken wie Mini fragen, was ein ungeregelter Austritt Großbritanniens für sie bedeutet. Die wichtigsten Fragen und Antworten im Überblick.

  • Luxus-SUV im Test

    Do., 01.11.2018

    Rolls-Royce Cullinan ist die Krönung der Kraxler

    Der Cullinan ist mit seinem riesigen Kühlergrill und seiner Länge von 5,34 Metern ein echter Rolls-Royce. Gleichzeitig hat er auch alles, was ein SUV auszeichnet.

    Bislang war sich Rolls-Royce zu fein fürs Gelände. Doch jetzt will die nobelste Automarke der Welt in Sachen SUV nicht mehr länger hintanstehen und bringt den Cullinan an den Start. Sein Name ist Programm.

  • Produktionsprobleme

    Mi., 31.10.2018

    Airbus kappt Lieferziel für Flugzeuge

    Der Airbus BelugaXL nach seinem Jungfernflug auf dem Flughafen Toulouse-Blagnac.

    Licht und Schatten bei Airbus: Dem Flugzeugbauer machen Engpässe in der Produktion zu schaffen. Gleichzeitig steigt der Gewinn.

  • Neuwagen

    Mo., 15.10.2018

    Rolls-Royce Cullinan startet zum Jahresende für 315.000 Euro

    Der Cullinan von Rolls-Royce leistet 571 PS und wird mit einem Preis von rund 315.000 Euro zum teuersten Serienmodell des Herstellers.

    Luxus fürs Gelände: Rolls-Royce baut nun auch einen Offroad-Spezialisten. Mit dem Cullinan kommt Ende des Jahres das teuerste Serien-SUV in den Handel.

  • Luxusoldtimer

    Di., 18.09.2018

    Der elegante Mercedes 500 K Spezialroadster

    Luxusoldtimer: Der elegante Mercedes 500 K Spezialroadster

    Gemessen an Rolls-Royce und Bentley ist ein Mercedes heute fast schon gewöhnlich. Technisch vielleicht weiter als die Briten, fehlt selbst der S-Klasse das letzte Quäntchen Prestige. Vor 80 Jahren war das noch anders, wie der 500 K beweist - er galt damals als Nonplusultra.

  • SUV im Smoking

    Mi., 29.08.2018

    Vision Mercedes-Maybach Ultimate Luxury im Test

    SUV und Limousine in Einem: Daimler verfolgt bei der Studie Vision Mercedes-Maybach Ultimate Luxury ein neues Karosseriekonzept.

    Geländewagen können derzeit nicht groß und luxuriös genug sein. Weil die edle Mercedes-Schwester Maybach in diesen Trend erst spät eingestiegen ist, treiben ihn die Schwaben dafür jetzt auf die Spitze - mit dem Vision Mercedes-Maybach Ultimate Luxury.

  • Autotest

    Mi., 08.08.2018

    Luxus und Leistung satt beim Bentley Continental GT

    Die Mischung aus Prunk-Limousine und Supersportwagen hat seinen Preis: Der Bentley Continental GT kostet ab 201.467 Euro.

    Er hat Fahrleistungen wie ein Supersportwagen und bietet mehr Luxus als die meisten Limousinen - das macht den Bentley Continental GT zum perfekten Tourer für Genussmenschen mit schwerem Gasfuß. Allerdings hat das Vergnügen auch seinen Preis.

  • Besserung erwartet

    Do., 02.08.2018

    Triebwerksbauer Rolls-Royce schreibt rote Zahlen

    Unterm Strich stand bei Rolls-Royce in den ersten sechs Monaten ein Fehlbetrag von 962 Millionen Pfund.

    In vielen Flugzeugen weltweit stecken Triebwerke des britischen Anbieters Rolls-Royce. Zuletzt machten dem Unternehmen aber technische Probleme zu schaffen. Gelingt bald die Wende?

  • Starke Doku

    Di., 31.07.2018

    «The King - Elvis und der amerikanische Traum» in der ARD

    Elvis Presleys 1963er Rolls-Royce in Santa Monica (Kalifornien) in einer Szene des Films "The King - Elvis und der amerikanische Traum".

    Mit dem Rolls-Royce von Elvis bis an die Westküste. Eugene Jareckis vielstimmiges Roadmovie beschwört die Karriere des King und fragt zugleich, wie es um den amerikanischen Traum heute bestellt ist.