SC Potsdam



Alles zur Organisation "SC Potsdam"


  • Volleyball

    Mi., 15.04.2020

    Wiebke Silge stellt sich neuer Herausforderung

    Gefeiert von den Fans: Wiebke Silge während der Europameisterschaft 2015 in Deutschland. Im Sommer kehrt die dann 24-Jährige in den Spitzensport zurück.

    Wiebke Silge galt einst als herausragendes Volleyball-Talent. Mit 17 debütierte sie in der Bundesliga, wenig später stieß sie in der Kreis der Nationalmannschaft vor. Sehr früh sagte sie dem Spitzensport ade und kehrt nach Ostbevern zurück. Nun möchte die inzwischen 23-Jährige noch einmal angreifen.

  • Volleyball: Diffizile Situation in der Bundesliga

    Mi., 11.03.2020

    Leere Tribünen beim USC, volle Hütte in Schwerin

    Martin Gesigora zeigt klare Kante. Der USC-Präsident setzt den Erlass der Landesregierung ohne Wenn und Aber um.

    Während der USC Münster sein letztes Hauptrundenspiel gegen den SC Potsdam zu Hause ohne Zuschauer austragen muss, können manche Konkurrenten im Osten ganz normal ihre Fans in die Halle lassen. Für die leere Halle hat Präsident Martin Gesigora Verständnis, für die Ungleichbehandlung nur bedingt.

  • Volleyball: Bundesliga Frauen

    Di., 10.03.2020

    USC feiert in Wiesbaden fünften Auswärtssieg am Stück

    Beide Hände nach oben: Ivana Vanjak machte in Wiesbaden ein starkes Spiel und hatte große Anteile am Erfolg des USC.

    Weiter zeigt der USC Münster in der Frauen-Bundesliga, dass mit ihm zu rechnen ist. Beim VC Wiesbaden gewannen die Grün-Weißen zum fünften Mal hintereinander ein Auswärtsspiel. 3:1 hieß es am Ende – der Gast erlaubte sich nur kurze Schwächephasen.

  • Corona-Auswirkungen

    Di., 10.03.2020

    Preußen rechnet mit Verlegungen, USC mit Geisterspiel

    Geisterspiele? Beim Zweitliga-Match zwischen Aachen und Nürnberg im Jahr 2004 waren keine Zuschauer zugelassen.

    Ganz normale Heimspieltage – die sind für den SC Preußen, den USC und die WWU Baskets Münster seit Dienstag ausgeschlossen. Geisterspiele scheinen die logische Konsequenz, der Fußball-Drittligist prüft eine komplette Absage. Auch andere Großveranstaltungen in der Zukunft könnten bedroht sein.

  • Folgen des Coronavirus

    Mo., 09.03.2020

    Preußen, USC und WWU Baskets bangen um Austragung ihrer Heimspiele

    Münsters Sport und die drei Fragezeichen. Wie es in den kommenden Wochen weitergeht, ist ungewiss.

    Drei Heimspiele an einem Wochenende – erst die Preußen, dann der USC, schließlich sonntags die WWU Baskets. Doch werden nach den Corona-Meldungen überhaupt alle Partien ausgetragen? Oder fehlen nur die Zuschauer? Abgesagt wurde bereits der Straßenlauf der LSF Münster. Und auch ein großes Boxevent steht noch an.

  • Volleyball: Bundesliga Frauen

    Mo., 09.03.2020

    USC hofft auf Revanche in Wiesbaden

    Ivana Vanjak, gegen Straubing in starker Form, will mit dem USC in Wiesbaden siegen.

    Spannender könnte das Rennen um die Playoff-Plätze vier bis sieben kaum sein. Der USC Münster möchte sich natürlich auch die möglichst beste Ausgangsposition sichern. Beim VC Wiesbaden, der die K.o.-Spiele schon verpasst, wären drei Punkte wichtig.

  • Volleyball: Bundesliga Frauen

    Mo., 20.01.2020

    USC Münster beweist Ruhe und gute Nerven

    Ivana Vanjak klatschte mit den Fans ab.

    Mit den beiden Tiebreak-Siegen gegen Stuttgart und Aachen hat sich der USC Münster nach weitgehend verkorkster Hinserie eindrucksvoll zurückgemeldet. Nun besteht sogar die Chance auf eine kleine Serie, denn die nächsten Gegner sind die beiden Tabellenletzten.

  • Volleyball: Frauen-Bundesliga

    Do., 02.01.2020

    Wiesbaden-Trip statt Paris-Reise für den USC Münster

    Taylor Nelson verbrachte die Weihnachtstage in ihrer amerikanischen Heimat, ist nun aber zurück im USC-Training.

    So viel Freizeit hatten sie nicht. Nur eine Woche war den Volleyballerinnen des USC Münster zwischen den Jahren vergönnt. Nun geht es nahtlos weiter. Schon am 15. Januar steht das Duell in Stuttgart auf dem Programm.

  • Volleyball: Frauen-Bundesliga

    So., 22.12.2019

    Rein gar nichts zu holen in Potsdam – USC verliert 0:3

    Linda Bock

    Mit einer klaren Niederlage hat der USC Münster sein Volleyball-Jahr 2019 beendet. Im letzten Spiel der Hinrunde unterlagen die Unabhängigen beim SC Potsdam mit 0:3 und kassierten damit die siebte Niederlage in der zehnten Partie. Eine Bilanz, die in der zweiten Hälfte der Saison aufgehübscht werden muss.

  • Volleyball: Bundesliga Frauen

    Sa., 21.12.2019

    USC Münster chancenlos in Potsdam

    Demi Korevaar

    Auswärtspleite: Der USC Münster musste nach einer klaren Niederlage beim SC Potsdam ohne Punkte im Gepäck die Heimreise antreten. Der Spielbericht.