SV Eintracht Ahaus



Alles zur Organisation "SV Eintracht Ahaus"


  • Fußball: Landesliga 4

    Mi., 11.07.2018

    GW Nottuln spielt beim Eintracht Pokal in Ahaus

    Beim Testspiel in Borghorst überzeugte Ali Shinawi am Samstag. Kann er seine Klasse nun auch gegen die stärkeren Gegner in Ahaus zeigen?

    Die Landesliga-Fußballer von GW Nottuln nehmen ab Donnerstag an einem Turnier in Ahaus teil. Dort treffen sie auch ihre beiden Gegner der ersten beiden Spieltage in der Meisterschaft.

  • Fußball: Landesliga 4

    So., 06.05.2018

    Wichtige Punkte für den VfL – 5:0-Sieg über Ahaus

    Eins, zwei, drei – wer hat den Ball? Felix Berning (l.) und Rabah Abed (verdeckt) im Duell mit zwei Gästespielern.

    Der VfL Senden hat das Heimspiel gegen Eintracht Ahaus mit 5:0 (2:0) gewonnen. Von den Gästen war wenig zu sehen, von Dennis Otto und Co. umso mehr.

  • Fußball: Landesliga 4

    Fr., 16.03.2018

    SV Herbern empfängt Eintracht Ahaus

    Auf Philipp Dubicki müssen die Herberner weiter verzichten.

    Der SV Herbern empfängt den SV Eintracht Ahaus. Aussichten auf die Meisterschaft haben beide Mannschaften nicht mehr, wohl aber auf Platz zwei.

  • Fußball: Landesliga 4

    Fr., 02.03.2018

    TuS Altenberge läuft bei minus vier Grad auf Hochtouren

    An drei Toren beteiligt und ständiger Unruheherd auf der linken Angriffsseite: Malte Greshake (r.) vernaschte seinen Gegenspieler Timo Brillert ein ums andere Mal

    Die Heimstärke des TuS Altenberge war schon vor dem Flutlichtspiel gegen den SV Eintracht Ahaus am Freitagabend bekannt. Mit einem derart deutlichen Erfolg gegen das zweitstärkste Auswärtsteam der Liga war aber dennoch nicht zu rechnen.

  • Fußball: Landesliga 4

    Do., 22.02.2018

    SCP-Coach Sebastian Ullrich will drei Punkte

    1:1 endete das Hinspiel zwischen Preußen Lengerich, am Ball Dennis Greif, und dem SV Eintracht Ahaus. Ob das Rückspiel zum Start der Fortsetzung der Rückrunde am Freitag angepfiffen werden kann, entscheidet sich kurzfristig.

    Spielen sie oder spielen sie nicht? Das ist die große Frage, die die Landesligafußballer des SC Preußen Lengerich umtreibt. Zum Auftakt der Saisonfortsetzung in der Landesliga 4 sind die Lengericher am Freitagabend um 19.30 Uhr in einer vom kommenden Sonntag vorgezogenen Partie beim SV Eintracht Ahaus zu Gast.

  • Fußball: Landesliga 4

    Do., 26.10.2017

    Ahaus-Trainer über VfL Senden: „Eine sehr, sehr harte Nuss“

    Jens Niehues (r.), hier mit Nottulns Trainer Oliver Glaser, empfängt mit dem SV Eintracht Ahaus den VfL Senden. 

    In der vergangenen Saison teilten der SV Eintracht Ahaus und der VfL Senden beide Male die Punkte. Am Sonntag erwartet SVE-Trainer Niehues endlich einen Dreier.

  • Fußball: Landesliga 4

    So., 17.09.2017

    SVH eine Hälfte lang wie aus einem Guss

    Erzielte das Tor des Tages: Dominick Lünemann (r.)

    Der SV Herbern hat beim SV Eintracht Ahaus 1:0 (1:0) gewonnen. Vor allem die Leistung seiner Mannen in Durchgang eins imponierte SVH-Coach Holger Möllers.

  • Fußball: Landesliga 4

    Fr., 09.12.2016

    SV Herbern bangt vor dem Spiel in Ahaus um Ploczicki und Runde

    Robin Ploczicki ist angeschlagen, sein Einsatz ist fraglich.

    Beim Rückspiel gegen Eintracht Ahaus will der SV Herbern nicht wieder so folgenschwere Fehler wie in der Hinrunde machen. Trainer Holger Möllers erklärt, warum schon ein Unentschieden ein Erfolg sein könnte.

  • Fußball: Landesliga 4

    Mi., 23.11.2016

    GW Nottuln weiter mit Oliver Glaser

    Gibt bei GW Nottuln weiter die Richtung vor: Oliver Glaser. Trainer und Verein einigten sich jetzt auf eine weitere Zusammenarbeit.

    Die Mannschaft steht hinter ihm, der Vorstand vertraut ihm: Aus diesen beiden Gründen verlängerte jetzt Fußball-Landesligist GW Nottuln den Vertrag mit Trainer Oliver Glaser um ein weiteres Jahr. Die Grün-Weißen glauben, dass der Billerbecker genau der richtige Mann für das junge Team ist.

  • Fußball: Landesliga

    Fr., 11.11.2016

    SV Burgsteinfurt auf schmalem Grat

    Auf SVB-Keeper Timo Lindstrot kommt im Heimspiel gegen Eintracht Ahaus wieder einige Arbeit zu.

    Der SV Burgsteinfurt bewegt sich auf dünnem Eis. Der Vorsprung vor dem ersten Abstiegsplatz beträgt nur zwei Punkte. Umso wichtiger wäre es, das Heimspiel gegen Eintracht Ahaus zu gewinnen. Doch es gibt einige Fragezeichen.