Universität Ulm



Alles zur Organisation "Universität Ulm"


  • Studie

    Do., 16.03.2017

    Ein Drittel der Bundesbürger erlitt in Kindheit Gewalt

    Laut einer repräsentativen Umfrage für die Universitätsklinik Ulm gibt es bei sexueller Gewalt gegen Kinder und Jugendliche keine Entwarnung.

    Von einer Tracht Prügel bis zu schwerem sexuellem Missbrauch: Fast ein Drittel der Bundesbürger spricht in einer neuen Umfrage von mittleren bis schweren Gewalterfahrungen in der Kindheit. Lichtblicke gibt es nur wenige.

  • 1500 Kilometer Reichweite

    Do., 29.09.2016

    Sauber und leise: Weltpremiere für Brennstoffzellenflugzeug

    Futuristisch in Design und Antriebstechnik: Das Brennstoffzellenflugzeug HY4 bei seiner Weltpremiere am Himmel über Stuttgart.

    Sauberes und leises Fliegen - das Hybridflugzeug HY4 könnte ein Schritt auf dem Weg dahin sein. Sein Erstflug über Stuttgart ist gelungen.

  • Familie

    Do., 26.05.2016

    Studie zu Muttermilch: Höher Gebildete stillen länger

    Mütter mit höherer Bildung stillen länger.

    Langes Stillen gibt dem Baby beispielsweise einen besseren Schutz vor Krankheiten. Über diese Vorzüge wissen höher gebildete Frauen offenbar besser bescheid. Laut einer Studie geben sie dem Baby im Schnitt länger die Brust

  • Tiere

    Fr., 23.10.2015

    Fremdenfeindlich? Bienen «fliegen» auf Partner aus eigenem Land

    Weibchen der Roten Mauerbiene stehen bei der Partnerwahl auf Männchen aus dem eigenen Land.

    Ulm (dpa) - Gleich und gleich gesellt sich gern: Weibchen der roten Mauerbiene stehen bei der Partnerwahl auf Männchen aus dem eigenen Land. Das fanden Biologen der Universität Ulm heraus.

  • Gesundheit

    Mi., 08.10.2014

    Verspannungen lösen - Faszientherapie kann helfen

    Die Lendenwirbelsäule muss stabil sein - bei der Übung «Fliegendes Schwert» im Fazien-Trainingsprogramm von Robert Schleip darf kein Hohlkreuz entstehen. Foto: www.fascial-fitness.de

    Ulm (dpa/tmn) - Der Körper ist durchzogen von Faszien. Durch Verletzungen oder Bewegungsmangel verdrehen oder verkleben die Fasern dieses Kollagenbindegewebes. Schmerzen oder Sensibilitätsstörungen sind die Folge. Eine spezielle Therapie soll dagegen helfen.

  • Arbeit

    Mo., 16.06.2014

    Mit einer Traineestelle in den Job starten

    Stuttgart (dpa/tmn) - Verschiedene Abteilungen in der Firma kennenlernen und dabei ein Netzwerk knüpfen: Das bieten Traineestellen. Firmen nutzen sie, um Führungsnachwuchs zu rekrutieren. Von Bewerbern wird jedoch einiges verlangt.

  • Das ist los am Wochenende

    Fr., 04.04.2014

    Familientag, Jahrmarkt und Musik - buntes Treiben im Münsterland

    Das ist los am Wochenende : Familientag, Jahrmarkt und Musik - buntes Treiben im Münsterland

    Münsterland - Dieses Wochenende bietet viel Programm für die ganze Familie, ob erlebnisreiche Ausstellung in Hamm oder ein Besuch auf dem Osnabrücker Jahrmarkt, alles ist dabei. Aber auch die Musik-Fans müssen sich nicht langweilen.

  • Kirchen

    Mi., 20.11.2013

    Ökumenischer Predigtpreis 2013 in Bonn verliehen

    Bonn (dpa/lnw) - Der ökumenische Predigtpreis 2013 ist am Mittwoch in Bonn verliehen worden. In der Kategorie «Beste Predigt» wurden Andrea Schmolke aus Lauf an der Pegnitz sowie der Dompfarrer aus dem sächsischen Freiberg, Jörg Coburger, ausgezeichnet. Helmut Herberg, Klinikpfarrer i.R. an der Medizinischen Klinik der Universität Ulm wurde für die beste Predigt zur Jahreslosung 2013 geehrt. Den Predigtpreis für sein Lebenswerk erhielt der Theologe und Religionspädagoge Prof. Fulbert Steffensky (80). Der in Luzern (Schweiz) lebende Steffensky gehört zu den bekannten kirchlichen Publizisten und ist ein gefragter Redner auf großen christlichen Treffen.

  • Familie

    Mi., 18.09.2013

    Feuchte Wände machen Kinder krank

    Ulm (dpa/tmn) - Wachsen Kinder in feuchten oder schimmeligen Wohnungen auf, haben sie ein höheres Risiko für Asthma, Schnupfen und Neurodermitis. Das haben Forscher der Universität Ulm in einer Studie nachgewiesen.

  • Verkehr

    Di., 20.08.2013

    E-Bikes sollen durch Allradantrieb sicherer werden

    Ulm (dpa/tmn) - Ingenieure der Universität Ulm arbeiten derzeit an einem E-Bike mit Allradantrieb. Ziel der Tüftler ist es, die zweirädrige Elektromobilität in Zukunft sicherer zu machen, wie die Universität mitteilte.