VfB Stuttgart



Alles zur Organisation "VfB Stuttgart"


  • Bundesliga

    Mi., 25.11.2020

    VfB-Torjäger González verlängert vorzeitig

    Nicolás González bleibt bis 2024 beim VfB Stuttgart.

    Stuttgart (dpa) - Stürmer Nicolás González hat überraschend seinen bis zum Sommer 2023 laufenden Vertrag beim Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart verlängert. Der argentinische Nationalspieler unterschrieb für ein weiteres Jahr bis zum 30. Juni 2024, wie die Schwaben mitteilten. 

  • Ex-Nationalkeeper

    Mi., 25.11.2020

    Immel: VfB Stuttgart schafft den Klassenerhalt

    Glaubt an den VfB Stuttgart: Eike Immel.

    Stuttgart (dpa) - Der frühere Fußball-Nationaltorwart Eike Immel rechnet mit dem souveränen Klassenverbleib seines Ex-Clubs VfB Stuttgart.

  • Knieverletzung

    So., 22.11.2020

    VfB-Torjäger González fehlt zwei bis drei Wochen

    Der VfB Stuttgart muss vorerst auf Nicolás González verzichten.

    Sinsheim (dpa) - Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart muss auf Stürmer Nicolás González etwa zwei bis drei Wochen verzichten und damit doch nicht so lange wie zunächst befürchtet.

  • Gegentor in der Nachspielzeit

    So., 22.11.2020

    «Genickbrecher» für tapfere Hoffenheimer

    Hoffenheims Trainer Sebastian Hoeneß (l) diskutierte nach dem Spiel mit dem Schiedsrichtergespann um Daniel Siebert (M).

    Die TSG Hoffenheim hat bis Weihnachten noch neun Pflichtspiele - und derzeit nicht besonders viele Spieler. Sportchef Alexander Rosen sieht bei den sieben aktuellen Corona-Fällen jedoch «Land in Sicht».

  • Bundesliga

    So., 22.11.2020

    Neuers Frust-Woche, Dortmunder Jungstars und Schalker Krise

    Diese Woche hat sich Bayern-Torhüter Manuel Neuer sicher anders vorgestellt.

    Die Frustbewältigung der deutschen Nationalspieler nach der 0:6-Pleite gegen Spanien fiel bescheiden aus. Von den vier Champions-League-Clubs konnte nur der BVB dank Haaland gewinnen. Immer tiefer in die Krise rutscht Schalke 04.

  • 8. Spieltag am Samstag

    Sa., 21.11.2020

    Bayern stolpert - BVB verkürzt dank Haaland - Moukoko-Debüt

    Bayern-Profi Kingsley Coman (2.v.r.) traf per Kopfball zum Ausgleich.

    Der FC Bayern zeigt kaum für möglich gehaltene Schwächen. Gegen Werder, den Fast-Absteiger der Vorsaison, gibt es nur ein 1:1. Dadurch kann der BVB auf einen Zähler heranrücken. Schalke kassiert die nächste Pleite und liegt weiter auf einem Abstiegsplatz.

  • 8. Spieltag

    Sa., 21.11.2020

    Angeschlagene Hoffenheimer verpassen knapp Sieg gegen VfB

    Der Hoffenheimer Andrej Kramaric (l) im Zweikampf mit VfB-Profi Wataru Endo.

    Hoffenheim ist so etwas wie der Corona-Hotspot der Bundesliga. Im Baden-Würtemberg-Duell gegen den VfB Stuttga rt aber kämpfen die verbliebenen TSG-Profis wie wild und hätten die Schwaben beinahe in die Knie gezwungen.

  • 8. Spieltag

    Sa., 21.11.2020

    Fußball-Bundesliga am Samstag: Sieben Spiele, sieben Köpfe

    Im 400. Pflichtspiel für den FC Bayern München könnte Manuel Neuer zum 196. Mal in seiner Bundesliga-Karriere zu Null spielen.

    Ein «Alter» kann in München eine Bestmarke aufstellen, ein ganz Neuer für Borussia Dortmund erstmals in der Fußball-Bundesliga auflaufen: Doch nicht nur Rekordtorhüter Manuel Neuer und der prognostizierte BVB-Jungstar Youssoufa Moukoko stehen in den sieben Partien im Fokus.

  • Fußball

    Fr., 20.11.2020

    Eberl zu Bundesliga-Gipfel: Hätte alle Vereine mitgenommen

    Max Eberl, Sportdirektor von Mönchengladbach vor dem Spiel.

    Frankfurt/Main (dpa) - Borussia Mönchengladbachs Sportchef Max Eberl hat den G15-Gipfel der Bundesliga-Clubs prinzipiell verteidigt, ist mit der Zusammensetzung aber nicht einverstanden. «Es ging dort bei weitem nicht nur ums Fernsehgeld, und gerade deswegen hätte ich alle Clubs mit dazugenommen. Ich plädiere sehr dafür, dass man miteinander spricht und Einheit zeigt. Solche Debatten in der Öffentlichkeit halte ich für kontraproduktiv», sagte Eberl in einem Interview der «Frankfurter Rundschau» (Freitag).

  • Vorschau

    Fr., 20.11.2020

    «Wunderkind» und Nord-Süd-Duell: Darüber spricht die Liga

    Endliche 16: Youssoufa Moukoko wurde mit vielen Vorschusslorbeeren bedacht und als «Wunderkind» gepriesen.

    Kann Schalke die schwarze Serie endlich beenden? Bleibt beim Nord-Süd-Schlager Bremen vs. Bayern alles beim Alten? Und wie schlägt sich das «Wunderkind» Moukoko beim Bundesliga-Debüt? Der 8. Spieltag verspricht wieder Spannung auf vielen Plätzen.