Annegret Kramp-Karrenbauer



Alles zur Person "Annegret Kramp-Karrenbauer"


  • Streitpunkt: Schutz der USA

    Di., 17.11.2020

    AKK bietet Macron die Stirn: Europa braucht Amerika

    Bundesverteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU).

    Unter US-Präsident Trump ist das transatlantische Verhältnis schwer unter die Räder gekommen. Nach dem bevorstehenden Machtwechsel im Weißen Haus wird es darum gehen, wie man es repariert. In Europa gibt es dazu unterschiedliche Auffassungen.

  • Militärische Unabhängigkeit

    Mo., 16.11.2020

    Macron greift Kramp-Karrenbauer wegen Sicherheitspolitik an

    Der französische Staatschef Emmanuel Macron kritisiert Aussagen Kramp-Karrenbauers.

    Zwischen Berlin und Paris lief es zuletzt weitgehend harmonisch: Staatschef Macron und Kanzlerin Merkel zogen in der EU an einem Strang. Nun schlägt der mächtigste Franzose härtere Töne an - gegen die deutsche Verteidigungsministerin.

  • Nach islamistischen Anschlägen

    Mo., 09.11.2020

    Merkel will mit Kurz, Macron und EU über Terror beraten

    Markierte Einschusslöcher an einer Tür am Tatort nach dem Terroranschlag am 2. November nahe der Synagoge im Wiener Stadtzentrum.

    Nach den Anschlägen in Dresden, Frankreich und Österreich steht das Thema islamistischer Terror wieder weit oben auf der Agenda europäischer Regierungschefs. Eine Videokonferenz soll nun Vorschläge für ein gemeinsames Vorgehen liefern.

  • Nach US-Präsidentenwahl

    Sa., 07.11.2020

    Schwieriger Neustart der deutsch-amerikanischen Beziehungen

    Die Bundesregierung hofft durch den Sieg von Joe Biden auf eine Verbesserung der deutsch-amerikanischen Beziehungen.

    Nach dem Wahlsieg von Joe Biden will die Bundesregierung auf einen schnellen Neustart der schwer angeschlagenen deutsch-amerikanischen Beziehungen hinarbeiten. Es gibt aber zwei Probleme.

  • Wahl des CDU-Vorsitzenden

    Sa., 07.11.2020

    Röttgen bringt sich mit Wirtschaft und Ökologie in Stellung

    Norbert Röttgen bei einem Auftritt vor der Jungen Union am Rednerpult.

    Nach dem Streit um den CDU-Parteitag ruft die CDU-Vorsitzende zu Zusammenhalt in der Union auf. Kandidat Röttgen setzt einen neuen Schwerpunkt - und eine Spitze gegen seinen Konkurrenten Merz.

  • Wahl des CDU-Vorsitzenden

    Sa., 07.11.2020

    AKK ruft Verlierer im CDU-Machtkampf zur Zusammenarbeit auf

    Kramp-Karrenbauer erwartet von jedem der Kandidaten, «dass er, wenn er nicht gewinnen sollte, mit den beiden anderen zusammenarbeitet».

    Nach dem Zoff um den CDU-Parteitag beschwören die Chefs von CDU und CSU den Zusammenhalt in der Union. Und die CDU-Chefin hat eine klare Erwartung an die Verlierer im Rennen um den Parteivorsitz.

  • «Sehr explosive Situation»

    Mi., 04.11.2020

    Reaktionen auf die US-Wahl: Schock und Empörung in Europa

    Die Situation nach der Wahl in den USA wird auch in Deutschland mit Spannung und Sorge beobachtet.

    Vor der US-Wahl wünschte sich in Umfragen eine Mehrheit der Menschen in Deutschland und Europa eine Niederlage von Präsident Trump. Am Tag nach der Wahl starrten viele mit Entsetzen nach Washington.

  • Parteitag Mitte Januar

    So., 01.11.2020

    Kompromiss der Kandidaten: CDU-Chef wird im Januar gewählt

    Die Kandidaten für den CDU-Bundesvorsitz: Armin Laschet zwischen Friedrich Merz (R) und Norbert Röttgen.

    Die Verschiebung des Parteitags hat in der CDU für Turbulenzen gesorgt - vor allem, weil Kandidat Merz laut polterte. Nun hat er sich mit seinen Konkurrenten Laschet und Röttgen geeinigt. Vor dem Superwahljahr 2021 ist eine Zerreißprobe abgewendet. Vorerst.

  • Machtkampf

    Sa., 31.10.2020

    Kramp-Karrenbauer mahnt Nachfolge-Kandidaten zu Fairness

    Ruft zu Fairness auf: Annegret Kramp-Karrenbauer, CDU-Bundesvorsitzende und Verteidigungsministerin.

    Die Amtszeit von CDU-Chefin Kramp-Karrenbauer dauert nun doch um einiges länger als gedacht. Wie lange noch, weiß niemand. Nach den massiven Vorwürfen von Friedrich Merz mahnt sie die drei Kandidaten für ihre Nachfolge zu Fairness.

  • CDU-Vorsitzende

    Fr., 30.10.2020

    AKK zu Merz: Zu viele Verschwörungstheorien

    Die CDU-Vorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer spricht in Berlin.

    Der CDU-Vorsitz-Bewerber Friedrich Merz wittert in der Partei eine große Kampagne gegen seine Person. Dafür erntet er deutlichen Widerspruch - mit sehr klaren Worten.