Babette Lichtenstein



Alles zur Person "Babette Lichtenstein"


  • Engagierte Leute helfen den Flüchtlingen

    Fr., 13.01.2017

    Senioren bilden das Rückgrat

    Dr. Carl-Josef Leffers unterrichtet afghanische Mädchen. Die Elfjährigen lernen rasant und freuen sich über jede Minute Sprachunterricht.

    Münsters Flüchtlingshelfer haben Durchhaltevermögen. Über 80 Prozent engagieren sich seit mehr als sechs Monaten. Es sind vor allem Menschen über 40, die sich vorrangig in Sprachkursen oder in der Kinderbetreuung betätigen.

  • Debatte über Kandidaten-Kür der CDU

    Mi., 12.10.2016

    Den Vorwürfen folgen Lob und Tadel

    Babette Lichtenstein van Lengerich (3.v.l.) unterlag bei der Aufstellungsversammlung der CDU Simone Wendland (l.) als Landtagskandidatin in Münsters Norden.

    Mit der Veröffentlichung ihrer Sicht der Aufstellungsversammlung für die münsterischen CDU-Landtagskandidaten am Freitag hat Babette Lichtenstein van Lengerich eine kontroverse Debatte in sozialen Netzwerken ausgelöst.

  • CDU-Chef Rickfelder enttäuscht über Lichtenstein van Lengerich

    So., 09.10.2016

    Kopfschütteln über Nachtreten

    Simone Wendland (l.) setzte sich im Aufstellungsverfahren der CDU für den Wahlkreis Nord unter anderem gegen (weiter v.l.) Markus von Diepenbroick-Grüter, Babette Lichtenstein van Lengerich und Jan Leiße durch. Lengerich vermutet nun, dass es im Vorfeld der Nominierung einen „Deal“ gegeben habe.

    Mit Kopfschütteln und Unverständnis reagieren Parteispitze und Mandatsträger auf die Anschuldigungen der unterlegenen CDU-Landtagskandidatin Babette Lichtenstein van Lengerich, die hinter der Aufstellungsversammlung der Union vergangene Woche ein abgekartetes Spiel vermutet.

  • Leitartikel zum Wahlmarathon der münsterischen CDU

    So., 09.10.2016

    Kritische Fragen bleiben

    Am Ende des Wahlmarathons bei der CDU versöhnte viele vor allem das Ergebnis – natürlich bis auf die unterlegenen Landtagskandidaten. Mit der kommunalpolitisch erfahrenen Simone Wendland und dem promovierten Newcomer Dr. Stefan Nacke haben die Parteimitglieder nach all dem Ärger rund um die Terminfindung zwei neue Hoffnungsträger für die Wahl im Mai 2017 nominiert. Die Juristin Wendland hat im Norden Münsters das Zeug dazu, sich mit dem SPD-Landtagsabgeordneten Thomas Marquardt ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen zu liefern. Der Bischofsberater Nacke wird für NRW-Wissenschaftsministerin Svenja Schulze eine Herausforderung sein. Auch wenn seine Aufstellung im Süden eine Überraschung war.

  • Schwere Vorwürfe von Babette Lichtenstein van Lengerich

    Fr., 07.10.2016

    CDU-Kandidatin vermutet abgekartetes Spiel

    Will Transparenz:  Babette Lichtenstein van Lengerich.

    Babette Lichtenstein van Lengerich, unterlegene Bewerberin bei der Landtagskandidatenkür der CDU, erhebt schwere Vorwürfe gegen den scheidenden Landtagsabgeordneten Thomas Sternberg und ihre Partei. Sie vermutet ein abgekartetes Spiel.

  • Partei nominierte am Abend ihre beiden Landtagskandidaten

    Mi., 05.10.2016

    CDU setzt auf Wendland und Nacke

    Die beiden Landtagskandidaten heißen Dr. Stefan Nacke und Simone Wendland (beide mit Blumen). Es gratulieren Parteichef Josef Rickfelder (l.), Bundestagsabgeordnete Sybille Benning (Mitte) und Noch-Landtagsabgeordneter Prof. Dr. Thomas Sternberg.

    Münster - Im Norden die Rechtsanwältin Simone Wendland (53), im Süden der Bischofs-Berater Dr. Stefan Nacke (40). Die CDU Münster hat bis in den späten Mittwochabend hinein ihre beiden Kandidaten für die Landtagswahl im Mai 2017 gekürt.

  • CDU-Kandidaten stellen sich vor

    Mi., 14.09.2016

    Alle wollen in den Landtag

    Alle wollen nach Düsseldorf – außer Sybille Benning (2.v.r.), die will wieder nach Berlin (v.l.):

    Zwischen ordnungspolitisch rechts und sozial-politisch halblinks reicht das Spektrum der neun Kandidaten der CDU für die Landtagsmandate in Münster. Hier alle im Überblick.

  • Acht CDU-Bewerber für zwei Landtagswahlkreise

    Di., 13.09.2016

    Auf die Plätze, fertig, los!

    Acht CDU-Bewerber für zwei Landtagswahlkreise : Auf die Plätze, fertig, los!

    Einen Tag vor der am heutigen Dienstag stattfindenden ersten Vorstellungsrunde ging das muntere Stühlerücken rund um die Landtagskandidaturen in Münsters CDU weiter.

  • Babette Lichtenstein van Lengerich

    Di., 13.09.2016

    „Mitmach-Bürgerin“ will Wutbürger einfangen

    „Ich habe bewiesen, dass ich Menschen begeistern kann“, sagt Babette Lichtenstein van Lengerich. Diese Eigenschaft will die 54-jährige Mitgesellschafterin einer PR-Agentur nutzen.

  • Landtagsbewerbung

    Mo., 12.09.2016

    Baumann wechselt in den Süden

    CDU-Ratsherr Frank Baumann, der ursprünglich im nördlichen Wahlkreis Münsters eine Kandidatur angestrebt hat, wechselt jetzt in den Süden.

    Das muntere Stühlerücken bei der Landtagsbewerbung in Münsters CDU geht weiter: Nachdem am Wochenende Partei-Chef Josef Rickfelder seinen Rückzug erklärt hat und mit Babette Lichtenstein van Lengerich eine neue Bewerberin ihren Hut in den Ring geworfen hat, bringt auch der Montag Neues.