Bastian Spliethoff



Alles zur Person "Bastian Spliethoff"


  • Areal hinter St.-Monika-Kindergarten

    Do., 19.04.2018

    Sechs Bauplätze sind geplant

    (Symbolbild) 

    Auf der Freifläche hinter dem St.-Monika-Kindergarten am Hüwel könnten bald sechs neue Bauplätze entstehen. Der Planungsausschuss hat am Dienstagabend grünes Licht für eine entsprechende Änderung des Bebauungsplans gegeben.

  • Anmeldung für Aktion „Stadtradeln“ startet

    Do., 29.03.2018

    Jeder Meter zählt

    Radbeauftragter der Stadt, Bastian Spliethoff, hofft auf viele radelfreudige Teilnehmer.

    „Stadtradeln“ – an dieser Aktion beteiligt sich in diesem Jahr erstmals auch die Stadt Lüdinghausen. Anmeldungen nimmt der städtische Radverkehrsbeauftragte Bastian Spliethoff entgegen.

  • „Stadtradeln“ auch in Lüdinghausen

    Do., 22.02.2018

    Ein Signal für den Klimaschutz

    Treten fürs „Stadtradeln“ in die Pedale: die Mobilitäts- und Klimaschutzbeauftragte von Kreis und Kommunen.

    „Die Wette gilt! Radeln für ein gutes Klima!“ – unter diesem Motto wollen der Kreis Coesfeld und neun Kommunen wieder an der Aktion „Stadtradeln“ teilnehmen. Die Bürger können im Mai für den Klimaschutz in die Pedale treten.

  • Bastian Spliethoff ist neuer Radverkehrsbeauftragter der Stadt Lüdinghausen

    Sa., 27.01.2018

    Leeze ist konkurrenzfähiger

    Bastian Spliethoff bezeichnet sich selbst als „leidenschaftlichen Radsportler“. Er wird sich in der Steverstadt künftig um alle Fragen rund um den Radverkehr kümmern. Vorgestellt wurde der neue Verwaltungsmitarbeiter jetzt von Bürgermeister Richard Borgmann und Fachbereichsleiterin Ellen Trudwig.

    Bastian Spliethoff ist neuer Radverkehrsbeauftragter der Stadt Lüdinghausen. Der 26-Jährige bezeichnet sich selbst als „leidenschaftlichen Radsportler“.