Bernd Kladny



Alles zur Person "Bernd Kladny"


  • Gesundheit

    Mi., 26.08.2015

    Kopf über Display - Krankheitsbild schmerzender Handynacken

    Wer täglich stundenlang aufs Handy oder Tablet starrt, bekommt das oft zu spüren.

    Am Bahnsteig, in der Tram oder im Wartezimmer - überall gesenkte Köpfe, die auf Displays starren. Ein inzwischen gängiges Bild. Wird der hängende Kopf zum Dauerzustand, bekommt man Nackenschmerzen und Kopfweh. Also das, was manch einer den «Handynacken» nennt.

  • Gesundheit

    Mi., 05.11.2014

    Schmerzen lindern - Was bei Ischiasbeschwerden hilft

    Rückenschmerzen sind unangenehm und lästig - oft ist der Ischiasnerv daran schuld. Wärme und vorsichtige Bewegung können dann helfen. Foto: Monique Wüstenhagen

    Berlin (dpa/tmn) - Laufen oder schwimmen, einem Hindernis ausweichen oder die Zehen krümmen - ohne den Ischiasnerv funktioniert das alles nicht. Wenn er schmerzt, ist schnelle Hilfe gefragt.

  • Familie

    Fr., 15.11.2013

    Künstliches Hüftgelenk alle ein bis zwei Jahre untersuchen lassen

    Wenn jeder Schritt wehtut: Macht das künstliche Hüftgelenk Probleme, sollten Senioren sofort zum Arzt. Foto: Mascha Brichta

    Herzogenaurach (dpa/tmn) - Mit einem künstlichen Hüftgelenk können viele Patienten anschließend wieder beschwerdefrei gehen und laufen. Doch auch wenn sie mit der Operation vollkommen zufrieden sind, sollten sie regelmäßige Untersuchungen einhalten.