Didier Deschamps



Alles zur Person "Didier Deschamps"


  • Teams für 2020 gesucht

    Do., 21.03.2019

    Zeit für Experimente und Ergebnisse - EM-Quali startet

    Spielt wieder für die portugiesische Nationalmannschaft: Cristiano Ronaldo.

    20 EM-Tickets werden in der Qualifikationsphase zur EURO 2020 vergeben. Anschließend wird das 24er Feld in den Playoffs der Nations League komplettiert. Die großen Nationen nutzen die einfach erscheinenden Aufgaben mitunter für Experimente.

  • Nationalteam Frankreichs

    Do., 14.03.2019

    Deschamps holt Coman und Kurzawa für EM-Quali zurück

    Kingsley Coman trainiert 2017 mit der französischen Nationalmannschaft.

    Paris (dpa) - Frankreichs Nationaltrainer Didier Deschamps hat Offensivspieler Kingsley Coman vom FC Bayern München für die anstehende EM-Qualifikation gegen Moldawien und Island nominiert.

  • Champions League

    Mi., 06.03.2019

    «Nicht ohne Kampf»: Man United will in Paris angreifen

    Treffen im Rückspiel mit ihren Teams aufeinander: PSG-Coach Thomas Tuchel (L) und sein ManUnited-Gegenüber Ole Gunnar Solskjaer.

    Paris Saint-Germain hat gute Chancen, das Viertelfinale der Champions League zu erreichen. Vor dem Achtelfinal-Rückspiel gegen Manchester United will PSG-Trainer Thomas Tuchel aber das Hinspiel vergessen. Laut United-Coach Ole Gunnar Solskjaer ist in Paris alles möglich.

  • Weltmeister-Trainer

    Mo., 04.03.2019

    Deschamps lobt Tuchel: «Ruhe und Gelassenheit»

    Frankreichs Weltmeister-Trainer Didier Deschamps bewertet die Arbeit von Thomas Tuchel in Paris sehr positiv.

    Paris (dpa) - Frankreichs Fußball-Nationaltrainer Didier Deschamps hat die Arbeit von PSG-Coach Thomas Tuchel gelobt und traut Paris Saint-Germain in der Champions League in diesem Jahr einiges zu.

  • Nations League

    Do., 15.11.2018

    Besiegelt Oranje deutschen Abstieg? Sorgen beim Weltmeister

    Brachte die Niederlande wieder auf Kurs: Ronald Koeman.

    Die Niederlande kann Dauer-Rivale Deutschland am Freitag zum Abstieg in der Nations League schießen. Dafür muss ein Sieg gegen Frankreich her. Die Stimmung bei der Elftal ist gut. Bei den Franzosen könnte ein Bundesliga-Shootingstar von Verletzungssorgen profitieren.

  • Länderspiele

    Mo., 12.11.2018

    Gladbacher Pléa für Frankreichs Länderspiele nominiert

    Steht im Frankreich-Kader: Gladbachs Alassane Pléa.

    Paris (dpa) - Mönchengladbachs Stürmer Alassane Pléa darf von seinem Länderspiel-Debüt träumen. Weltmeister-Trainer Didier Deschamps hat den Stürmer ins Aufgebot für die kommenden Fußball-Länderspiele geholt.

  • Fußball

    Mo., 12.11.2018

    Gladbacher Pléa für Frankreichs Länderspiele nominiert

    Paris (dpa) - Mönchengladbachs Stürmer Alassane Pléa darf von seinem Länderspiel-Debüt träumen. Weltmeister-Trainer Didier Deschamps hat den Stürmer ins Aufgebot für die kommenden Fußball-Länderspiele geholt. Der Angreifer, der beim 3:1-Sieg der Borussia am Samstag in der Bundesliga bei Werder Bremen alle drei Gäste-Tore erzielt hatte, rückt für den an den Adduktoren verletzten Anthony Martial von Manchester United nach. Das teilte der französische Verband FFF am Montag mit. Moussa Sissoko von Tottenham Hotspur ersetzt zudem den ebenfalls unter einer Muskelverletzung leidenden Mittelfeldspieler Paulo Pogba (Manchester United). Der Weltmeister trifft am Freitag in der Nations League auf die Niederlande und bei einem Freundschaftsspiel am 20. November auf Uruguay.

  • Nations League

    Mi., 17.10.2018

    Frankreich weiter im WM-Rausch

    Antoine Griezmann erzielte beide Treffer für die Franzosen.

    Fußball-Weltmeister Frankreich ist seit dem Triumph in Moskau weiter ungeschlagen. In der Nations-League-Partie gegen Deutschland wird die Equipe Tricolore gefordert. Dass sie dennoch gewinnt, macht das Team von Trainer Didier Deschamps noch selbstbewusster.

  • Nations League

    Mo., 15.10.2018

    Wohlfühl-Franzosen als Kontrastprogramm zur DFB-Elf-Krise

    Trainer Didier Deschamps führte Frankreich zum WM-Titel.

    14 Spiele ohne Niederlage. Ausnahmekicker en masse. Frankreich ist bereit für den Klassiker gegen Deutschland. Trainer Didier Deschamps wird schon einen Tag vorher gefeiert.

  • Nations League

    Mo., 15.10.2018

    Frankreich kann mit Varane und Matuidi planen

    Raphaël Varane ist gegen Deutschland einsatzfähig.

    Paris (dpa) - Fußball-Weltmeister Frankreich kann im brisanten Duell mit dem ehemaligen Titelträger Deutschland mit Abwehrchef Raphaël Varane und Mittelfeld-Ass Blaise Matuidi planen.