Edith Brefeld



Alles zur Person "Edith Brefeld"


  • Seniorenkalender für zweites Halbjahr

    Do., 06.07.2017

    Programm gegen das Altern der Seele

    Edith Brefeld präsentiert das Programm

    Mit Vorträgen, sportlichen Aktivitäten, Klönstunden, Radtouren und einem besonderen Reiseprogramm in Zusammenarbeit mit versierten Veranstaltern ist jetzt das Seniorenprogramm der Stadt Gronau für das 2. Halbjahr 2017 erschienen.

  • Cabrio-Rallye beim Stadtfest

    So., 02.07.2017

    Rockabilly Race – unterwegs für den guten Zweck

    Rockabilly Race: Unter diesem Motto geht die dritte Cabrio-Rallye für Damen in diesem Jahr an den Start. Das Organisationsteam erwartet die Damen in einem originellen Outfit der 50er/60er-Jahre. Das abgebildete Foto zeigt den Rallye-Start im vergangenen Jahr.

    Die kurvenreichste Cabrio-Rallye im Münsterland startet in der 3. Auflage im Rahmen des Gronauer Stadtfestivals. Passend dazu hat sich das Organisations-Team für ein Motto entschieden: Rockabilly Race – unterwegs zugunsten der Bürgerstiftung Gronau.

  • Faltenrap und Bossa Mofa

    Sa., 04.03.2017

    Frauentag: Noch Karten für Sutter

    Gabi Sutter 

    Zum Kabarettabend am Internationalen Frauentag (8. März) sind noch Karten erhältlich. Darauf weist die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt, Edith Brefeld, hin.

  • Lebensmut, Lebensfreude, Lebenslust

    Mi., 18.01.2017

    Neuer Seniorenkalender

    Edith Brefeld

    Unter dem Motto Lebensmut, Lebensfreude, Lebenslust steht der Seniorenkalender für das erste Halbjahr 2017. Regelmäßige Veranstaltungen, Sportangebote aber auch Feste, Tipps und Termine finden Interessierte darin. „Somit ist er der ideale Begleiter für ein aktives Leben im Alter“, meint die städtische Altenhilfekoordinatorin Edith Brefeld. Sie hat die Angebote von Vereinen, Alteneinrichtungen und Bildungsträgern zusammengetragen. Erstmals enthält er auch den Fahrplan und wichtige Informationen zum Bürgerbusangebot. Der Seniorenkalender liegt ab sofort zur Mitnahme im Gronauer Rathaus, im Eper Amtshaus sowie in verschiedenen Institutionen und Geschäften bereit.

  • Spenden übergeben

    Do., 22.12.2016

    Restcents helfen vor Ort

    Jeweils 500 Euro übergaben jetzt die Komba-Vorsitzende Edith Brefeld (l.) und Kerstin Kwekkeboom (r.) an Otto Lohle (2.v.l.) von „Menschen in Not“ und die Vertreter der Initiative „Anti-Rost“, Herbert Langener (M.) und Hans Wüst.

    Spenden der Gronauer Mitglieder der Komba-Gewerkschaft übergab jetzt die Ortsvorsitzende Edith Brefeld zusammen mit ihrer Stellvertreterin Kerstin Kwekkeboom an den Verein „Menschen in Not“ und die Initiative „Anti-Rost“.

  • 2. Damen-Cabrio-Rallye

    So., 18.09.2016

    „Steile Zähne“ auf großer Fahrt

    Start frei: 39 Teams machten sich bei der Damen-Cabrio-Rallye auf, um entlang einer Strecke durch das Münsterland Aufgaben zu lösen. Ein Hingucker in Pink waren die beiden Teams des Sponsors Cre8-Design.

    Nicht Tempo, sondern Geschick und Wissen waren gefragt bei der zweiten Damen-Cabrio-Rallye, die im Rahmen des Stadtfestes stattfand. Insgesamt 39 Teams machten sich auf, um im Münsterland Aufgaben und lösen.

  • Frauenfrühstück

    So., 20.03.2016

    Bedingungslos gründlich

    Anny Hartmann weiß, woran die Gesellschaft krankt: Neid, Missgunst und zu wenig Schokolade.

    Der prominenteste Sohn der Stadt ist ja eigentlich auch weiblich: Die Gronauer „Nachtigall“ Udo Lindenberg, gewohnt gekonnt gedoubelt von Guido Blum, machte das „Warm up“ beim Frauenfrühstück in der Brücke, bevor es heiße Suppe und nicht minder heiße Eisen gab – diese serviert von der Kabarettistin Anny Hartmann.

  • Kooperationsgemeinschaft bietet am 24. Oktober verschiedene Workshops an

    Di., 13.10.2015

    „Lebenswelten von Frauen“ beim 16. Frauen-Power-Day

    Die Kooperationspartner (h.v.l.) Birgit Samolak (Kneipp-Verein), Doris Lienkamp (Antonius-Apotheke) Margrit Florack (Volksbank Gronau-Ahaus) sowie (vorne) Bernd Ahlers (Vorsitzender des Kneipp-Vereins) und Nicole Buß (IKK classic).

    „Lebenswelten von Frauen“ lautet das Thema des 16. Gronauer Frauen-Power-Days, der am 24. Oktober (Samstag) von 13.30 bis 17.30 Uhr im Walter-Thiemann-Haus stattfindet. Die Kooperationsgemeinschaft aus Kneipp-Verein, Gleichstellungsstelle der Stadt Gronau, Volksbank Gronau-Ahaus, IKK classic, Antonius Apotheke, Westfälische Nachrichten und Landesverband NRW hat für die Veranstaltung einen bunten Strauß an Angeboten zusammengestellt.

  • 43 Damen-Teams unterwegs

    So., 20.09.2015

    Kurvenreich durchs Münsterland

    Start im Minutentakt. Elmar Brunsch gab das Signal.

    Die Gewinner der ersten Damen-Cabrio-Rallye haben von Beginn an festgestanden: alle! Nicht nur „kurvenreich“, sondern hoch spannend, amüsant und mit spektakulären Überraschungen hat die Tour am Samstag ihre 43 Teams durch Westfalen und in einem Abstecher nach Niedersachsen geführt.

  • Gronau

    Sa., 15.08.2015

    Konstituierende Sitzung des Seniorenbeirats

    Die Mitglieder des Seniorenbeirates der Stadt Gronau und deren Stellvertreterinnen und Stellvertreter haben sich am Donnerstag zu ihrer konstituierenden Sitzung getroffen. Bürgermeisterin Sonja Jürgens (r.) und Altenhilfekoordinatorin Edith Brefeld (l.) begrüßten alle Vertreterinnen und Vertreter dieses Gremiums herzlich, dankten allen für ihre Bereitschaft, sich nachhaltig für die Belange vornehmlich der Seniorinnen und Senioren in der Stadt Gronau einzubringen und wünschten alles Gute für ihre kommende Tätigkeit.