Eduard Hüffer



Alles zur Person "Eduard Hüffer"


  • Klasse!-Projekt bringt die Tageszeitung ins Klassenzimmer

    Mo., 18.12.2017

    Immer gut informiert sein

    Die Klasse!-Kids Jonah und Lana-Marie wissen schon: Zeitunglesen macht auch Spaß.

    Es ist mir ein Vergnügen, für die neue Klasse!-Saison den Startschuss zu geben“, sagte Dr. Eduard Hüffer von der Geschäftsleitung des Verlages Aschendorff kürzlich bei der Auftaktveranstaltung für das beliebte Medienprojekt unserer Zeitung. Zahlreiche Lehrerinnen und Lehrer der Grundschulen und weiterführenden Schulen waren eigens nach Münster gekommen, um sich über die Bausteine von Klasse! und besondere Zusatz-Bonbons (siehe die fünf Artikel unten auf der Seite) zu informieren.

  • „Klasse! ist klasse“

    Do., 16.11.2017

    Auftakt des Aschendorff-Medienprojekts im Druckhaus

    Auftakt im Medienhaus: Schlange stehen für das umfang­reiche Klasse!-Material.

    468 Klassen haben sich angemeldet, um mit Unterstützung ihrer Lokalzeitung Kindern und Jugendlichen Medienkompetenz zu vermitteln. Am Donnerstag fiel der Startschuss für das Klasse!-Projekt im Druckhaus an der Hansalinie.

  • Koningsdag im Rathaus gefeiert

    Do., 27.04.2017

    Symbol für Europas Nachbarschaft

    „Hoog leve de Koning“ (v.l.): der niederländische Honorarkonsul Dr. Eduard Hüffer und Frau Dr. Dagmar Kronenberger-Hüffer, Enschedes Bürgermeister Dr. Onno van Veldhuizen mit Ehefrau Karin sowie Maria und OB Markus Lewe.

    Münster feierte den Koningsdag im Rathaus: Der niederländische Honorarkonsul Dr. Eduard Hüffer und seine Frau Dr. Dagmar Kronenberger-Hüffer begrüßten 200 Vertreter des öffentlichen Lebens, um mit ihnen auf den 50. Geburtstag von König Willem-Alexander anzustoßen.

  • Info-Veranstaltung für Lehrer

    Fr., 11.11.2016

    Auftakt zum WN-Medienprojekt "Klasse!"

    Viele Partner an einem Tisch: Die Projektbeteiligten von "Klasse!" waren am Donnerstag beim Auftakt dabei.

    „Klasse, dass es wieder losgeht“ – auch in diesem Schuljahr wird in den Schulen in der Region wieder Zeitung gelesen. Am Donnerstag fand im Medienhaus Aschendorff der Auftakt zum schon traditionellen Klasse!-Projekt statt.

  • Münsteraner lassen König Willem-Alexander hochleben

    Mi., 27.04.2016

    Ein Wunsch bleibt unerfüllt

    Der niederländische Honorarkonsul Dr. Eduard Hüffer (l.) und seine Frau Dr. Dagmar Kronenberger-Hüffer (r.) begrüßten Bürgermeisterin Beate Vilhjalmsson und den Rotterdamer Dompropst Dr. Huub Flohr als Festredner.

    Zu Ehren des niederländischen Königs erhoben am Mittwochabend über 200 Gäste ihr Glas. Seine Majestät Willem-Alexander feierte seinen 49. Geburtstag in der Stadt Zwolle, die Münsteraner feierten den Koningsdag im Rathaus.

  • Abschluss der WN-Spendenaktion

    Fr., 18.03.2016

    Leser als Retter in der Not

    Den Newsroom im Medienhaus Aschendorff an der Hansalinie besuchten die Projektpartner bei der Abschlussfeier. Verleger Dr. Eduard Hüffer (r.) dankte den spendenfreudigen Lesern im Beisein der Redakteure, die die vier Projekte begleitet hatten, sowie weiteren Mitarbeitern.

    Das Elend der Menschen in Afrika und die dramatischen Flüchtlingsschicksale waren für die Westfälischen Nachrichten ein Grund, bei der WN-Weihnachtsspendenaktion diesmal drei Afrika-Projekte und nur ein Münster-Projekt zu unterstützen. Eine offensichtlich richtige Entscheidung, wie Verleger Dr. Eduard Hüffer bei der festlichen Abschlussveranstaltung der Spendenaktion im Medienhaus Aschendorff resümierte.

  • NewsApp

    Impressum

    Betreiber der WN NewsApp:

    Aschendorff Medien GmbH & Co. KG
    An der Hansalinie 1
    48163 Münster
    Telefon: (0251) 690-0
    Telefax: (0251) 690-4570
    E-Mail: kundenservice@aschendorff.de
    Internet: http://www.aschendorff.de

  • Projektauftakt

    Mi., 04.11.2015

    Klasse!-Lehrer lernen das Medienhaus Aschendorff kennen

    Projektauftakt : Klasse!-Lehrer lernen das Medienhaus Aschendorff kennen

    Münster - Einen Blick hinter die Kulissen der auflagenstärksten regionalen Tageszeitung im Münsterland erhaschen: Diese Möglichkeit nahmen jetzt rund 60 Lehrerinnen und Lehrer im Rahmen der Auftaktveranstaltung von Klasse! wahr.

  • Projektlehrer informierten sich zum Auftakt im Medienhaus

    Mi., 04.11.2015

    Klasse! öffnet Türen

    Eine Führung durch das Druckhaus rundete für die Klasse!-Lehrer gestern den Projekt-Auftakt in Münster ab.

    „Klasse, dass es wieder losgeht“, freut sich Felizitas Schubert-Reckmann von der münsterischen Sekundarschule Roxel über den Auftakt des Klasse!-Projekts. Die Tageszeitung wird in Kürze vier Wochen den Unterricht ihrer Achtklässler in vielfältiger Weise begleiten. Am Dienstag startete das Medienprojekt der Westfälischen Nachrichten in die nächste Runde.

  • Führungsriege bei Hauptversammlung wiedergewählt

    Do., 11.06.2015

    Kaufmannschaft will Kunstwerk von den „Skulpturprojekten 2017" erwerben

    Die Kaufmannschaft behält ihren aktiven Vorstand (v.l.): Dr. Benedikt Hüffer, Fabian Roberg, Vorsitzender Matthias Lückertz, Jan-Udo Kreyenborg und Markus Schabel.

    Der 241 Mitglieder starke Verein der Kaufmannschaft zu Münster behält seine bewährte Führungsmannschaft für weitere drei Jahre. Weil der Verein in den letzten Jahren seine Erlöse steigern konnte, wird der Ankauf eines Kunstwerks von den „Skulpturprojekten 2017“ in Erwägung gezogen.