Engelbert Lütke Daldrup



Alles zur Person "Engelbert Lütke Daldrup"


  • Job des Technikchefs vakant

    Fr., 10.07.2020

    Berliner Flughäfen in finanziellen Schwierigkeiten

    BER Flughafen-Chef Engelbert Lütke-Daldrup.

    Auf der Baustelle des neuen Hauptstadtflughafens BER geht es voran - doch die Corona-Krise bereitet den Betreibern finanzielle Probleme. Das bekommt auch das Personal zu spüren.

  • Konzernabschluss

    Sa., 13.06.2020

    Berliner Flughäfen: Auch ohne Corona Millionenverlust

    Blick auf den künftigen Hauptstadtflughafen BER.

    Wie groß ist die Finanznot des BER-Betreibers? Die Corona-Krise hat die Aussichten verdüstert. Hunderte Millionen fehlen. Nun ist der neueste Lagebericht erschienen.

  • Steigende Passagierzahlen

    Mi., 03.06.2020

    Flughafen Tegel schließt doch erst im November

    Tegel bleibt am Netz.

    Lange hatten Bund und Länder darüber gestritten, ob sie in der Flaute einen der beiden Berliner Flughäfen schließen sollen. Seit Kurzem sind sie sich einig. Doch nun fallen wichtige Reisebeschränkungen.

  • Mehr Passagiere erwartet

    Mi., 03.06.2020

    Berliner Flughafen Tegel bleibt am Netz

    Eigentlich sollte der Berliner Flughafen eine vorübergehende Betriebspause einlegen. Doch nun haben sich die Pläne wegen der Aufhebung Reisebeschränkungen wieder geändert.

    Lange hatten Bund und Länder darüber gestritten, ob sie in der Flaute einen der beiden Berliner Flughäfen schließen sollen. Seit Kurzem sind sie sich einig. Doch nun fallen wichtige Reisebeschränkungen.

  • Luftverkehr

    Mi., 03.06.2020

    Berliner Flughafen Tegel bleibt am Netz

    Berlin (dpa) - Der Berliner Flughafen Tegel wird nun doch nicht vorübergehend geschlossen. Man rechne wieder mit steigenden Passagierzahlen, sagte Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup am Mittwoch zur Begründung.

  • Bund und Länder einig

    Mi., 20.05.2020

    Flughafen Tegel darf im Juni schließen

    Ruhe herrscht am Terminal 1, dem Hauptgebäude des Flughafen Tegels.

    Berlin und Flughafen - das ist ein kein einfaches Thema. Oft geht es dabei um Mangel und Knappheit. Aber jetzt hat die Bundeshauptstadt mehr Flughäfen als sie gebrauchen kann. Sie zieht nun Konsequenzen.

  • Wegen Corona

    Mo., 18.05.2020

    BER könnte noch mehrere Jahre Finanzhilfe brauchen

    Blick auf den künftigen Hauptstadtflughafen BER.

    Das Dauerdebakel um den neuen Hauptstadtflughafen hat viel Geld verschlungen. Nun ist der Flughafen fast fertig. Aber es gibt kaum noch Passagiere.

  • Beratungen am Mittwoch

    Fr., 15.05.2020

    BER-Betreiber in Finanznot - Tegel könnte früher schließen

    Techniker und Arbeiter sind in der Abflughalle des neuen Flughafens Berlin-Brandenburg Willy-Brandt unterwegs.

    «Wir haben fertig», heißt es nach Jahren der Baukatastrophe am BER. Doch auf einmal hat Berlin mehr Flughäfen als es gebrauchen kann. Der lange Abschied von Tegel hat begonnen.

  • Im November außer Betrieb

    Do., 07.05.2020

    Flughafenchef lässt Tegel-Wiedereröffnung offen

    «Es ist für uns wirtschaftlich eine Katastrophe. Wir verlieren jeden Tag eine Million Euro Einnahmen», sagt Engelbert Lütke Daldrup.

    Der Airport soll wegen des Passagierzahleinbruchs im Juni vorübergehend schließen, bevor er im November planmäßig endgültig außer Betrieb geht.

  • Antrag auf temporäre Befreiung

    Mi., 29.04.2020

    Flughafen Tegel könnte Anfang Juni außer Betrieb gehen

    Eine Frau mit Mundschutzmaske läuft durch die ansonsten leere Haupthalle des Flughafens Tegel.

    Wer nach Berlin fliegt, kommt längst nur noch in Nebengebäuden an. Es gibt so wenig Fluggäste, dass die meisten Terminals geschlossen bleiben. Nun planen die Betreiber eine Sparmaßnahme.