Frank Averbeck



Alles zur Person "Frank Averbeck"


  • „Tank mit Frank“

    Do., 06.07.2017

    „Grave“ und „Bullet“: Die Doppelspitze aus Schweden

    „Grave“: Die Death-Metal-Band aus Schweden ist eine von zwei Headlinern beim zweitägigen Festival „Tank mit Frank“ in Münster-Sprakel. Vor zwei Jahren erschien ihr mittlerweile elftes Studio-Album „Out of Respect for the Dead“. Foto: Axel Jusseit

    Es findet zum vierten Mal statt und ist auf bestem Wege, Kultstatus zu erlangen: „Tank mit Frank“ ist ein zweitägiges Musik-Festival. Ob metallisch hart, punkig, rockig oder eigensinnig – auf jeden Fall ist es immer unterhaltsam. 

  • "Tank mit Frank"-Festival

    Do., 02.06.2016

    Das Wacken von Münster

    Dog Eat Dog sind Headliner von „Tank mit Frank“. Die Crossover-Band ist Mitte der 90er Jahre mit ihrem Album „All Boro Kings“ bekannt geworden. Ihr Ohrwurm „No Fronts“ lief vor allem auf MTV in Heavy-Rotation.

    Im Juli geht das Rock-Festival „Tank mit Frank“ in seine dritte Runde. Auf dem Gelände am Max-Klemens-Kanal treten Rockgrößen wie Dog Eat Dog und Torfrock auf. Die Co-Moderatorin hat im vergangenen Jahr noch auf der Bühne gestrippt.

  • Frank Averbeck und Frank Bölscher regieren

    Mo., 09.06.2014

    Zwei Könige im Scheddebrock

    Mit dem 46. Schuss machte sich bei den Scheddebröckern Frank Averbeck zum König der Verheirateten (r.). Königin wurde natürlich seine Frau Anita.

    Nachdem am Pfingstsonntag beim Antreten der 106 Scheddebrocker Schützen das Wetter mit einem heftigen Regenschauer für eine Verzögerung gesorgt hatte, machten sich mit Frank Bölscher und Marvin Löbel zwei erfahrene Jäger daran, in einem fairen und spannenden Zweikampf die Zeit wieder rein zu holen. Der Vogel gab schließlich auf und fiel beim 59. Schuss von der Stange. Damit kürte sich Frank Bölscher zum Junggesellenkönig. Zur Königin ernannte er Daniela Wolters. Die beiden lösen das Vorjahreskönigspaar Mark Laukötter und Stefanie Hilsing ab. Komplettiert wurde das Vogelschießen durch das Ermitteln zweier Bierkönige. Diese Würde holten sich Berthold Allendorf und Jens Wolters.

  • 35. Meisterschaften stehen bevor

    Mo., 10.12.2012

    Vereinigte Schützengesellschaften buchen wieder die Kegelbahnen

    Nach sechs Jahren im Vorstand der Vereinigten Schützen hat Frank Averbeck seinen Posten als Erster Schriftführer abgegeben. Das Amt übernimmt sein bisheriger Stellvertreter Ralf Feldmann. Daher musste auch diese Position neu besetzt werden. Bei ihrer Jahreshauptversammlung am Sonntagmorgen wählten die Vereinigten Schützen einstimmig Jürgen Müller von der St.-Dionysius-Bruderschaft der Männer auf diesen Posten.

  • Heinz Bölscher macht weiter

    Mo., 12.12.2011

    Vereinigte Schützengesellschaften: Kegelortsmeisterschafen starten am 28. Januar

    Heinz Bölscher bleibt für weitere fünf Jahre an der Spitze der Vereinigten Schützen zu Nordwalde. Bei der Generalversammlung am Sonntag in der Gaststätte Diepenbrock sprachen die Nordwalder Schützenvereine ihm einstimmig das Vertrauen aus. Und Bölscher, der bereits seit 2002 im Amt des Präsidenten ist, freute sich sichtlich darüber. Ebenfalls wiedergewählt wurde der zweite Schriftführer Ralf Feldmann.

  • Nordwalde

    So., 13.12.2009

    Vereinigte buchen bald wieder Bahnen

  • Nordwalde

    So., 19.04.2009

    Pokale und Preise