Franz Dressel



Alles zur Person "Franz Dressel"


  • ASV stellt künftigen Trainer vor

    Mo., 26.01.2015

    Pfannenschmidt beerbt Rothenpieler

    Gute Laune bei der Vorstellung des künftigen Trainers Niels Pfannenschmidt (Zweiter von rechts) herrschte beim aktuellen Coach Kay Rothenpieler, Pressesprecher Simon Kottmann und Geschäftsführer Franz Dressel.

    Der ASV Hamm-Westfalen hat ab Sommer einen neuen Handball-Lehrer. Der Zweitligist verpflichtete jüngst Niels Pfannenschmidt. Der bisherige Coach Kay Rothenpieler soll sich auf eine andere Rolle konzentrieren.

  • Ahlen und Hamm buhlen um Spieler und Sponsoren

    Sa., 13.09.2014

    Konkurrenzkampf der Handball-Hochburgen

    Im Fußball-Oberhaus möchte Borussia Dortmund neben dem Branchenprimus Bayern München dauerhaft zum zweiten Leuchtturm werden. Die beiden Topclubs ringen seit Jahren um Titel und Spieler. Ein ähnliches Szenario könnte sich in den nächsten Jahren auch zwischen den beiden Handball-Rivalen Ahlener SG und ASV Hamm in der A-Jugend-Bundesliga entwickeln.

  • Handball: ASV Hamm plant für die 1. Bundesliga

    Sa., 09.08.2014

    Lust auf neue Sternstunden

    Kontinuität statt Schnellschuss: Wirtschaftsrat Christian Hagedorn, Geschäftsführer Franz Dressel und Trainer-Manager Kay Rothenpieler wollen mit dem ASV zurück ins Oberhaus.

    Fünf-Jahres-Pläne? Kennt man aus kommunistischen Staaten. Handball-Zweitligist ASV Hamm hat sich einen solchen nun auch verordnet. Klares Ziel: die Rückkehr in die 1. Bundesliga – spätesten in fünf Jahren.

  • Neuer Zwei-Jahres-Vertrag

    Fr., 15.03.2013

    Wiegers verlängert beim ASV

    Jubelt auch in den nächsten zwei Jahren für den ASV Hamm: Björn Wiegers.

    Björn Wiegers hält dem ASV Hamm-Westfalen die Treue. „Otzi“ hat seinen Kontrakt um zwei weitere Jahre bis 2015 verlängert. Er stellt einen wichtigen Baustein in den Planungen des Handball-Zweitligisten dar.

  • Deutsche Handballnationalmannschaft der Frauen trifft in Hamm auf Rumänien

    So., 11.11.2012

    Generalprobe vor der EM

    Deutsche Handballnationalmannschaft der Frauen trifft in Hamm auf Rumänien : Generalprobe vor der EM

    Zum zweiten Mal tritt die Deutsche Handball-Damen-Nationalmannschaft am Sonntag, 25. November, ab 18 Uhr zu einem Länderspiel in der Maxipark-Arena in Hamm an. Im abschließenden Vorbereitungsspiel auf die Europameisterschaft in Serbien (4. bis 16. Dezember) ist dann Rumänien der Gegner, eine Mannschaft der Bundestrainer Heine Jensen durchaus den Sprung in das Halbfinale der EM zutraut. Tags zuvor trifft seine Sieben in Münster ab 17 Uhr in der Halle Berg Fidel auf denselben Gegner.

  • Zweitligist hält an Ahlener fest

    So., 22.04.2012

    Wende: Wiegers bleibt beim ASV

    Überraschende Wende im Fall Björn Wiegers: Der Ahlener verlängerte nun doch für ein Jahr beim Handball-Zweitligisten ASV Hamm-Westfalen, nachdem die Zeichen schon auf Abschied standen.

  • 24:27-Heimniederlage für ASV gegen Leipzig

    So., 04.03.2012

    Rothenpielers Verbleib die einzig gute Nachricht

    24:27-Heimniederlage für ASV gegen Leipzig : Rothenpielers Verbleib die einzig gute Nachricht

    Dass er für dem ASV Hamm-Westfalen für zwei weitere Jahre erhalten bleibt war die gute Nachricht. Die Schlechte: Kay Rothenpieler und der ASV Hamm-Westfalen verloren auch das dritte Spiel in Folge gegen Leipzig mit 24:27 und schlittern langsam Richtung Gefahrenzone

  • DHB-Junioren besiegen Polen

    Di., 28.02.2012

    Geglückte Reklame

    DHB-Junioren besiegen Polen : Geglückte Reklame

    Die Maxipark-Arena in Hamm erwies sich als gutes Pflaster für die Juniorenauswahl des DHB. Der deutsche Nachwuchs bezwang Polen vor rund 1300 Zuschauern mit 36:24.

  • HLZ Ahlen-Hamm

    Do., 26.01.2012

    Sind die Tage der JSG gezählt?

    HLZ Ahlen-Hamm : Sind die Tage der JSG gezählt?

    Erst haben sie sich gekebbelt, dann gefetzt, das Ende ist bekannt: Handball technisch gehen die Ahlener SG und der ASV Hamm nach nur einem Jahr wieder getrennte Wege. Die Handball-Spielgemeinschaft (HSG) ist längst entsorgt. Das Überbleibsel, die vor dieser Saison ins Leben gerufene Jugend-Spielgemeinschaft (JSG) HLZ Ahlen-Hamm, droht nun ebenfalls zu kippen.