Götz George



Alles zur Person "Götz George"


  • Wiederaufführung

    Sa., 10.08.2019

    «Der Schatz im Silbersee»: Klassiker wieder im Kino

    «Der Schatz im Silbersee» war 1962 der Auftakt zur erfolgreichen Reihe von Karl-May-Verfilmungen. Jetzt kommt der Klassiker für kurze Zeit wieder in die Kinos.

  • Der Sachse im Italiener

    Fr., 29.03.2019

    Promi-Geburtstag vom 29. März 2019: Terence Hill

    Terence Hill wird am Ortseingang der sächsichen Kleinstadt Lommatzsch, wo er von 1943 bis 1947 wohnte, mit Brot und Wein willkommen geheißen.

    Western mit Witz wurden sein Markenzeichen. Vor der Kamera stand Terence Hill schon als Zwölfjähriger, und auch im Alter dreht der blonde Italiener noch Filme. Jetzt wird er 80.

  • Usedom-Krimi

    Di., 29.01.2019

    Katrin Sass: «Wir suchen ja nicht so sehr nach Toten»

    Die Schauspielerin Katrin Sass gibt wieder die Ex-Staatsanwältin Karin Lossow auf Usedom.

    Beim Usedom-Krimi tut sich einiges. Drei neue Folgen zeigt das Erste im Januar und Februar. Katrin Sass bleibt die wichtigste Konstante. Ihre Filmfigur flüchtet sich in die Arbeit.

  • Star-Produzent

    Di., 04.12.2018

    Promi-Geburtstag vom 4. Dezember 2018: Nico Hofmann

    Nico Hofmann, Filmproduzent und Geschäftsführer der UFA, wird 59.

    Er taucht regelmäßig ein in deutsche Zeitgeschichte - und schreibt deutsche Fernsehgeschichte. Einen Namen machte er sich schon als Regisseur. Inzwischen gilt der UFA-Chef als erfolgreichster Filmproduzent unserer Tage. Heute wird er 59.

  • Lebenswerk

    Di., 24.07.2018

    Karin Baal mit erstem Götz George Preis geehrt

    Die Schauspielerin Karin Baal wurde für ihr Lebenswerk ausgezeichnet.

    Die Schauspielerin gilt als vielseitige Charakterdarstellerin. 1956 wurde sie über Nacht berühmt, als sie in der Rolle einer rebellischen Blonden in «Die Halbstarken» auftrat. Jetzt wurde sie die erste Preisträgerin der mit 10.000 Euro dotierten Auszeichnung.

  • TV-Tipp

    So., 08.07.2018

    Tatort: Tschiller - Off Duty

    Nick Tschiller (Til Schweiger) ist jeder Weg recht.

    Für Til Schweigers «Tatort»-Kommissar ist das Finale in Moskau bereits eine Woche vor dem Endspiel der Fußball-WM in Russland. Sein Kino-Ausflug für die Krimireihe ist erstmals im TV zu sehen - ein Actionspektakel mit Showdown in Russlands Hauptstadt.

  • Einschaltquoten

    Do., 03.05.2018

    Karl Marx kommt nicht an Götz George vorbei

    Karl Marx (Mario Adorf) kehrt von einer langen Reise nach Argenteuil bei Paris zurück.

    Karl Marx ist weltgeschichtlich ein Schwergewicht. Im Fernsehen kommt er dagegen nur mäßig an: Lediglich 2,2 Millionen guckten das Dokudrama im ZDF mit Mario Adorf in der Hauptrolle.

  • Krimireihe

    Mi., 18.04.2018

    Mario Adorf lehnte «Tatort»-Kommissarrolle ab

    Sie blieben einander fremd: Mario Adorf und der «Tatort».

    Er gehört zu den ganz großen Schauspilern in Deutschland. Aber auf Serie hatte Mario Adorf keine Lust.

  • Schauspieler

    Mo., 05.02.2018

    Thomas Thieme findet «Tatort»-Kommissare blass

    Thomas Thieme bei Dreharbeiten zum Kinofilm "Kundschafter des Friedens".

    Früher war alles besser. Zumindest der «Tatort» und seine Ermittler. Findet Thomas Thieme.

  • Stoff für Diskussionen

    So., 22.10.2017

    Wird der «Tatort» immer nackter?

    Hauptkommissar Stedefreund (Oliver Mommsen) hat eine Beziehung mit BKA-Kollegin Linda Selb (Luise Wolfram) - Szene aus dem ARD-Krimi «Tatort - Zurück ins Licht».

    Im Sonntagskrimi der ARD scheinen gerade jede Woche Tabus zu fallen. Immer wieder nackte Haut und Sex im «Tatort». Nun ja: Gemach, gemach - diesmal ist es nur ein Gemächt. Achtung! Splitternackter Kommissar!