Gelson Fernandes



Alles zur Person "Gelson Fernandes"


  • Europa League

    Mi., 13.03.2019

    Showdown im San Siro: Eintracht will nächste magische Nacht

    Frankfurts Chefcoach Adi Hütter hat seine Mannschaft im Guiseppe-Meazza-Stadion versammelt.

    «Endspiel» und Feiertag zugleich: Für Eintracht Frankfurt geht mit dem Gastspiel bei Inter Mailand ein Traum in Erfüllung. Doch die Europa-Reise soll noch nicht beendet sein. Auf eine Schlüsselfigur muss der Pokalsieger im gefürchteten San Siro verzichten.

  • Nach Sieg in Düsseldorf

    Di., 12.03.2019

    Fahrrad, Eistonne und Nudeln: Eintracht bereit für Inter 

    Die Spieler von Eintracht Frankfurt feiern das 3:0 gegen Fortuna Düsseldorf.

    Drei Tage vor dem Europacup-Festtag bei Inter Mailand musste Eintracht Frankfurt in der Liga bei Fortuna Düsseldorf ran - und löste die schwierige Aufgabe gut. Über die Belastung klagte nachher niemand.

  • Europa League

    Fr., 08.03.2019

    Eintracht sieht Chance nach «Nullnummer» gegen Inter

    Die Frankfurter Spieler bedankten sich nach der Partie bei ihren Fans.

    Nichts ist verloren. Im Achtelfinal-Rückspiel der Europa League wird es für die Frankfurter bei Inter Mailand nicht leicht, den Einzug in das Viertelfinale zu schaffen. Selbst Inter-Coach Spalletti gesteht trotz Heimvorteil: «Die Chancen liegen bei 50:50.»

  • Europa League

    Do., 07.03.2019

    Trapp rettet Eintracht Frankfurt Remis gegen Inter Mailand

    Eintracht-Keeper Kevin Trapp hält den Strafstoß von Mailands Brozovic.

    Die Frankfurter Stürmer haben diesmal Ladehemmungen. Gegen Inter bleibt der Torjubel im Frankfurter Stadion aus. Daran, dass die Eintracht trotzdem noch ganz ordentliche Chancen auf das Viertelfinale hat, hat auch Keeper Kevin Trapp einen großen Anteil.

  • Europa League

    Do., 14.02.2019

    Remis gegen Donezk: Frankfurt darf auf Achtelfinale hoffen

    Frankfurts Danny da Costa (l) beim Luftduell mit Alan Patrick.

    Alle sechs Spiele hatte Eintracht Frankfurt in der Gruppenphase der Europa League siegreich gestaltet. Nun gab es das erste Remis gegen eine lange Zeit dezimierte Mannschaft aus Donezk. So war beim Abpfiff trotz guter Ausgangsposition etwas Enttäuschung zu spüren.

  • Bundesliga

    Di., 18.12.2018

    Eintracht Frankfurt verlängert Vertrag mit Fernandes

    Bleibt bis 2020 in Frankfurt: Gelson Fernandes.

    Frankfurt/Main (dpa) - Der deutsche Fußball-Pokalsieger Eintracht Frankfurt hat den Vertrag mit Mittelfeldspieler Gelson Fernandes um ein Jahr bis 2020 verlängert. 

  • Europa League

    Do., 08.11.2018

    Eintracht Frankfurt will in K.o.-Phase stürmen

    Die Frankfurt Eintracht will gegen den Underdog Apollon Limassol den Einzug in die K.O.-Phase klar machen.

    Schon am 4. Spieltag der Gruppenphase kann Eintracht Frankfurt das Weiterkommen in der Europa League perfekt machen. Die Hessen wollen sich von Underdog Apollon Limassol nicht aufhalten lassen.

  • Europa League

    Fr., 26.10.2018

    Frankfurt hängt Europas Schwergewichte ab

    Die Frankfurter Spieler lassen sich von den Eintracht-Fans feiern.

    Als klarer Außenseiter gestartet, nun fast weiter: Die Europa-Auftritte der Frankfurter überraschen und machen dem deutschen Fußball Mut. Eine Serie wie zurzeit haben sie bei der Eintracht lange nicht erlebt.

  • 4. Spieltag

    So., 23.09.2018

    Leipzig verpasst Befreiungsschlag - 1:1 bei Frankfurt

    Der Frankfurter Gelson Fernandes (l.) und Leipzigs Yussuf Poulsen kämpfen um den Ball.

    RB Leipzig hatte einiges gut zu machen. Doch mit dem 1:1 bei Eintracht Frankfurt gelingt dies nur teilweise. Die Sachsen hinken den Ansprüchen in der Fußball-Bundesliga weiter hinterher. Frankfurt verpasst einen möglichen Sieg.

  • Fußball

    So., 23.09.2018

    RB Leipzig spielt nur 1:1 in Frankfurt

    Frankfurt/Main (dpa) - RB Leipzig hat im Duell der Europa-League-Teilnehmer das erhoffte Erfolgserlebnis verpasst. Das Team von Trainer Ralf Rangnick kam nicht über ein 1:1 bei Pokalsieger Eintracht Frankfurt hinaus. Emil Forsberg rettete per Handelfmeter einen Punkt, nachdem Gelson Fernandes die Frankfurter vor 43 800 Zuschauern in Führung gebracht hatte. Beide Teams verpassten damit den Sprung in die obere Tabellenhälfte.