Hans Christian Andersen



Alles zur Person "Hans Christian Andersen"


  • Adventsveranstaltung der kfd St. Clemens

    So., 10.12.2017

    Ein Abend zum Mitsingen

    Das Trio Sing’n Soul  aus Helmut Zumbült, Jo (Rudolf-Johannes) und Mo (Monika) Deneke sang sich am Freitagabend mit Weihnachtsliedern und umgedichteten Klassikern von Elvis Presley und Udo Jürgens in die Herzen der Zuhörer.

    „Es soll ein Abend voller Lieder werden, die sich langsam an Weihnachten herantasten“, so beschrieb es „Jo“ (Rudolf-Johannes) Deneke vom Trio „Sing‘n Soul“ am Freitagabend. Die Abendveranstaltung zum Mitsingen und Zuhören während der Adventszeit steht mittlerweile schon vor einem kleinen Jubiläum.

  • Schwarzlichttheater

    Fr., 07.07.2017

    Über 200 kleine Gäste

    Aus vier Grundschulen kamen die Drittklässler, die die Aufführung der kleinen Meerjungfrau in der Aula der Josef-Annegarn-Schule erleben durften.

    Über 200 Grundschüler haben die Inszenierung der kleinen Meerjungfrau schon erleben können. Für die Vorstellungen am Samstag gibt es auch noch Karten.

  • Schüler brillieren integrativ

    So., 02.07.2017

    Kinder wachsen über sich hinaus

    Die Schülerinnen und Schüler der integrativen Klasse des St.-Antonius-Gymnasiums begeisterten ihr Publikum mit ihrem Können und ihrem Engagement auf der Bühne.

    Die Inklusionsklasse des St.-Antonius-Gymnasiums hat ihr Publikum mit einem Musical beeindruckt. Bereits in der Vorweihnachtszeit hatte Klassenlehrer Daniel Boettcher im Musikunterricht mit den Schülern begonnen, Lieder einzustudieren. Die Ideen für die Bühnengestaltung, die Kostüme und das szenische Spiel wurden im Deutsch- und Kunstunterricht. Auch Mütter waren aktiv.

  • Josef-Annegarn-Schule

    Mo., 26.06.2017

    Ostbeverner Version mit glücklichem Ende

    Schülerinnen der Josef-Annegarn-Schule haben sich intensiv auf die Aufführung „Kleine Meerjungfrau“ als Schwarzlichttheater vorbereitet.

    Zu einem Schwarzlicht-Theaterstück „Kleine Meerjungfrau“ lädt die Theatergruppe der Josef-Annegarn-Schule ein. Im Gegensatz zum Original gibt es dabei ein Happy End.

  • Kulturinitiative

    Mi., 26.04.2017

    Lange Nacht der Geschichten

    Aus 1001 Nacht stammt eine Geschichte, die die Tänzerin Olivia Ragulan künstlerisch interpretiert.

    An Kinder wie Erwachsene wendet sich das Programm der „Langen Nacht der Geschichten“, zu der die Kulturinitiative am Freitag in die Kulturetage einlädt.

  • Deutscher Kinderbuchautor

    Di., 04.04.2017

    Astrid-Lindgren-Preis geht an Wolf Erlbruch

    Kinderbuchautor Wolf Erlbruch erhält den diesjährigen Astrid-Lindgren-Preis für Kinder- und Jugendliteratur.

    Ein kleiner Maulwurf mit einem Häufchen auf dem Kopf: Diese Kinderbuch-Illustration von Wolf Erlbruch ist international bekannt. Für sein Werk bekommt der Wuppertaler den Astrid-Lindgren-Preis.

  • „Die kleine Meerjungfrau – das Musical“ am Freitag in Gronau

    Do., 05.01.2017

    Romantische Liebesgeschichte

    Die kleine Meerjungfrau taucht morgen in der Bürgerhalle auf.

    Das Musical „Die kleine Meerjungfrau“ nach dem Märchen von Hans Christian Andersen wird am morgigen Freitag in Gronau aufgeführt. Beginn ist um 16 Uhr in der Bürgerhalle.

  • Aufführung am 6. Januar

    Fr., 30.12.2016

    „Die kleine Meerjungfrau“ als Musical

    Das Musical-Ensemble in Kostümen. Prinz, Meerjungfrau, Meerkönig, Krabbe und Meerhexe spielen mit.

    Seit fast 30 Jahren begeistert Disneys Version „Arielle“ von Hans Christian Andersens Märchen Die kleinen Meerjungfrau das Publikum. Am 6. Januar (Freitag) kommt die Geschichte auf die Bühne der Bürgerhalle.

  • Musical nach Disneys „Arielle“

    Do., 01.12.2016

    „Die kleine Meerjungfrau“ gastiert in Gronau

    Szene aus  „die kleine Meerjungfrau“

    Das Märchen stammt aus der Feder von Hans Christian Andersen, die erfolgreiche Comic-Verfilmung aus dem Hause Disney. Jetzt kommt „Die kleine Meerjungfrau“ als Familien-Musical auf die Bühne der Bürgerhalle.

  • News aus der Reisewelt

    Do., 17.11.2016

    Neue Museen in Odense und Prag, freier Eintritt in US-Nationalparks

    2020 soll neue Anderson-Museum fertig sein und für Besucher öffnen. Rendering: Kengo Kuma & Associates, Cornelius+Vöge, MASU planning

    Ein zweites Anderson-Museum in Odense entsteht. Es wird in einen großen Garten eingebettet. Auch Prag bekommt ein neues Museum. Und wer zu bestimmten Terminen US-Nationalparks einen Besuch abstattet, kommt umsonst rein.